Ping Probleme

We've posted a status update with some first screenshots of the new terrain generation. There is also a new update available for the Java version!

  • Ping Probleme

    Hallo Community

    Ich habe kürzlich bemerkt das die meisten Spieler sich bei uns einloggen und nach ein paar sec. wieder Ausloggen. Nun habe ich mal drauf geachtet
    wenn sich jemand einloggt woran das liegen könnte. Bei allen die sich gleich wieder ausloggen is der Ping extrem hoch (angefangen bei ca. 180 bis
    sogar fast 3000). Kann mir einer sagen woran das liegen könnte? Normalerweise liegt es an den Rechnern der Spieler und nicht bei den Einstellungen
    unserer Welt. Auch bei mir hat sich der Ping von ca. 30 auf fast 60 erhöht obwohl mein Rechner der gleiche geblieben ist und ich keinerlei
    Änderungen daran vorgenommen habe. Was mir so in den Sinn gekommen ist, liegt es evtl. an den Updates der Grafikkarten?

    Hoffe es kann jemand helfen da ich denke das viele bei uns Bauen wollen aber es durch den Ping net geht und wir dadurch neue Spieler verlieren.

    Danke im voraus Silver
    World of Rising

    Discord: World of Rising / Rising World Server: 195.201.98.102:4255 / Steam Gruppe: WoR-Group / Facebook: WoR
  • Das Spieler sich gleich nach dem einloggen wieder ausloggen kennt bestimmt jeder der einen Server betreibt. Bei uns sind es bestimmt im Schnitt 2-4 pro Tag. Warum das so ist und ob es evtl an deren Verbindung liegt weiß ich nicht, man kann diese ja auch leider nicht fragen.
    Der Ping von den Spielern könnte natürlich der Grund sein, dazu kommt dann noch Ungeduld, da das erste connecten auf einen Server immer etwas länger dauert.

    Ich weiß das dir das jetzt nicht hilft, aber wollte dir somit eben mal sagen das du nicht allein bist.

    Wenn dein Ping jetzt auf 60 ist, super dann hast du einen klasse Ping, ich bin so bei 30-40 und will nicht klagen.

    ==Hessenstrolche==

    Teamspeak 3: 185.239.238.125:9987 / Rising World Server:185.239.238.125:4255
    Homepage / Discord / FB-Gruppe
  • Das mit dem ein und direkt wieder ausloggen gibts bei uns auch. Und da ich auch öfter mal in die tebelle schaue um zu sehen ob der/die neu ist wenn ich selber online bin kann ich dir sagen das der ping nicht ausschlaggebend ist. Es ist auch egal ob gerade viel auf dem Server los ist oder keiner online ist. Ein/Auslogger gibt es immer.
    Manchen gefällt auch vielleicht der Spawnpunkt nicht, wer weiss das schon...

    Zu den Ping problemen: hast du mal die generelle latenz zum server überprüft ?
    Gamer aus Leidenschaft
    (Web) Entwickler aus Leidenschaft
    <3 Vater aus Leidenschaft <3
    (prio in aufsteigender Sortierung ;) )

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~
    1. Entweder man macht etwas richtig oder lässt es bleiben!
    2. Egal wie lange etwas dauert, Hauptsache es wird fertig (irgendwann)
    ------------------------
    Discord: Devidian#1334
  • hier ihr 2...das weiß ich ja auch...aber schaut mal auf den ping wenn die sich einloggen...da stimmt was dev. nicht. weil ein pink um die min 180 is eifach zu hoch...und ich denke mal das da ein problem is das wir noch net wirklich erkannt haben...tut mir also bitte mal einen gefallen und schaut wenn ihr grad on seid mal auf den ping...die ein und aus logger kenn ich ja...aber die meisten schauen sich ja wenigstens ein wenig um...aber hier geht um nur einige sekunden
    World of Rising

    Discord: World of Rising / Rising World Server: 195.201.98.102:4255 / Steam Gruppe: WoR-Group / Facebook: WoR
  • naja, nicht jeder der sich einen server ansehen will ist aus europa.
    wenn ihr am spawn viel mit balken/planken gebaut habt crashed rw bei spielern mit schwachem pc u. vielleicht noch zu hoher sichtweiten einstellung.

    dass rw crashed weis ich von zwei besuchern die mich gebeten haben mal den spawn in unbebautes gebiet zu verlegen damit sie sich meine welt ansehen können. das hilft zwar beim login, nutzt aber nichts da sie sich sobald sie der stadt zunahe kommen nicht mehr bewegen können.

    bei besuchern aus den usa zb. bewegt sich der ping so zwischen 200 - 300.
  • Ja wa dago sagt stimmt, ein paar Spieler bei uns die aus Canada oder Russland oder Afrika kommen haben auch Pings über 100, das ist nun mal so. Dafür haben andere einen ping von 7, da komm ich auch nicht hin :D
    Gamer aus Leidenschaft
    (Web) Entwickler aus Leidenschaft
    <3 Vater aus Leidenschaft <3
    (prio in aufsteigender Sortierung ;) )

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~
    1. Entweder man macht etwas richtig oder lässt es bleiben!
    2. Egal wie lange etwas dauert, Hauptsache es wird fertig (irgendwann)
    ------------------------
    Discord: Devidian#1334
  • Das mit dem kurz Reinschnuppern und dann wieder gehen, ist Gang und Gäbe. Wenn es allerdings am Spawn sehr lagt, ist es
    wie @dagoline schon sagte, besser den Spawn in ein weniger bebautes Gebiet zu verlegen. Das verhindert zwar das Laggen bei
    Gebäuden mit vielen Kleinteilen nicht, aber es motiviert eher sich einmal umschauen zu wollen, als wenn gar nichts mehr geht.
    Nicht jeder hat einen High-End-PC.

    Der Ping hängt mit der Internetverbindung zusammen. Ich habe einen Ping von 7 obwohl mein Pc nicht der Neueste ist.
    Spieler die in ländlichen Gebieten wohnen, oder deren Internetanbindung schlecht ist, haben häufigerr auch eine schlechtere Internet- verbindung. Ich rede vom Inland, da kann der Ping auch 100 sein oder mal mehr. Diese Spieler brauchen sehr viel länger um überhaupt Im Spiel agieren zu können.
    Das kann man im Log sehen oder im Spiel direkt. Spieler angekommen, Spieler beigetreten, das sind zwei unterschiedliche Werte. Erst bei beigetreten oder wie auch immer ihr das benannt habt, erst ab dann kann der Spieler überhaupt etwas tun.
  • Dass der Ping sporadisch höher ausfällt (bzw. es "Spikes" gibt), ist mehr oder weniger normal. Besonders wenn stark bebaute Gebiete oder viele Bilder geladen werden müssen, fällt eine Menge Traffic an (und auch eine umso stärkere Auslastung für Server und insbesondere Client), was wiederum die Ping-Pakete (bzw. deren Bearbeitung) auf beiden Seiten nach hinten schiebt. Pings werden als reguläre Pakete behandelt, und wenn der Rechner ausgelastet ist, stauen sich die Pakete entsprechend auf. Wobei es schon reicht, wenn der Thread, welcher die Pings bearbeitet, ausgelastet ist (sämtliche Aufgaben im Spiel sind auf mehrere Threads verteilt, allerdings gibts nicht für jede Aufgabe einen eigenen Thread, stattdessen sind mehrere Aufgaben einem Thread zugewiesen - d.h. wenn der Thread, der für die Pings zuständig ist, hängt bzw. zu 100% ausgelastet ist, dann läuft das Spiel zwar noch weiter, aber der Ping wird entsprechend hoch).

    Seit dem letzten Update ist die allgemeine Belastung für den Server größer geworden, da u.a. die Berechnungen für NPCs nun wesentlich stärker ins Gewicht fallen. Wieviele NPCs auf dem Server sind, kann man mit F3 prüfen, dort steht in der 8. Zeile "NPC: zahl1/zahl2" (dabei gibt zahl2 die Gesamtzahl an NPCs auf dem Server an). Gerade bei länger bestehenden Servern kann das schnell 100.000 oder mehr überschreiten, und dann entsprechend für Auslastung sorgen.

    Aber wenn (fremde) Spieler sich einloggen und kurz danach wieder disconnecten kann das tatsächlich viele Ursachen haben. Hier ist oft die jeweilige Internetanbindung, aber auch die Hardware des Clients entscheidend.
  • Deirdre wrote:

    Wäre es möglich, die Npcs gezielt zu löschen? Also nur die gespawnten, so dass die gezähmten Tiere der Spieler wie Pferde und angeleinte Tiere davon nicht betroffen sind?
    Jein... du kannst lediglich Einfluss darauf nehmen, welche NPC Sorten gelöscht werden sollen (also zB nur Banditen, nur Bären usw), und du kannst optional einen Radius angeben (d.h. alle NPCs in einem bestimmten Umkreis um dich herum).

    Der Befehl dafür würde zB lauten deleteallnpcs bear 500, damit würden alle Bären im Umkreis von 500 Blöcken um dich herum gelöscht werden.

    Um sämtliche NPCs zu löschen, musst du deleteallnpcs CONFIRM eingeben. Das ist dann aber nicht mehr rückgängig zu machen.


    Deirdre wrote:

    Gilt der Befehl auch für den Singleplayer?
    Ja, grundsätzlich gelten alle Befehle für Single- und Multiplayer (es sei denn, der Command ist offensichtlich auf Multiplayer ausgelegt, zB jmd. kicken oder so) ;)
  • hi red

    ist es auch möglich das man im startmodus des servers eingeben kann was alles gespawn bzw nicht gespawnt werden soll? und ich habe eine idee für unseren server...wir wollen eine pvp arena bzw region erstellen wo auch survival spieler ihren Anreiz finden. wäre es dann auch möglich per mod oder plugin nur in dieser arena spawnen zu lassen und den rest der welt davon befreit zu lassen um die auslastung zu sinken?
    World of Rising

    Discord: World of Rising / Rising World Server: 195.201.98.102:4255 / Steam Gruppe: WoR-Group / Facebook: WoR
  • red51 wrote:

    Seit dem letzten Update ist die allgemeine Belastung für den Server größer geworden, da u.a. die Berechnungen für NPCs nun wesentlich stärker ins Gewicht fallen. Wieviele NPCs auf dem Server sind, kann man mit F3 prüfen, dort steht in der 8. Zeile "NPC: zahl1/zahl2" (dabei gibt zahl2 die Gesamtzahl an NPCs auf dem Server an). Gerade bei länger bestehenden Servern kann das schnell 100.000 oder mehr überschreiten, und dann entsprechend für Auslastung sorgen.
    Was bedeutet die 1. Zahl und die 3. Zahl in Klammern?
    Die erste Zahl verringert sich beim Löschen und die 3. Zahl in Klammern erhöht sich (bei mir).
  • Wie heißt der Npc-Löschbefehl für die menschlichen NPCs? "deleteallnpcs bandit Radius", oder "deleteallnpcs skeleton Radius" habe ich herausgefunden, die
    menschlichen leider nicht.
    (npc, human, human being, man, woman, knight, guy), alles probiert. Ich habe Npcs im Boden steckend und auf dem Dach stehend, die da überhaupt nicht hingehören. ^^
  • Silverridge wrote:

    ist es auch möglich das man im startmodus des servers eingeben kann was alles gespawn bzw nicht gespawnt werden soll?
    Ja, das wird beim Erstellen der Welt über die server.properties festgelegt, kann aber auch nachträglich mit dem Command disablenpc gemacht werden. Mit diesem Command werden alle NPCs dieses Typs gelöscht und es werden keine neuen mehr davon spawnen. Wenn du zB alle Skelete löschen und dafür sorgen willst, dass sie nicht mehr spawnen, müsstest du bspw. disablenpc skeleton eingeben.

    Silverridge wrote:

    wäre es dann auch möglich per mod oder plugin nur in dieser arena spawnen zu lassen und den rest der welt davon befreit zu lassen um die auslastung zu sinken?
    Ja, dafür wäre tatsächlich auch ein Plugin nötig. NPCs, die mit dem obigen Command deaktiviert wurden, können weiterhin über die Konsole gespawnt werden. Du könntest also die entsprechende Sorte NPC deaktivieren und dann mit einem Plugin über die Methode World.spawnNpc() an gewünschter Stelle spawnen.

    Deirdre wrote:

    Was bedeutet die 1. Zahl und die 3. Zahl in Klammern?
    Die erste Zahl gibt an, wieviele NPCs für deinen Client momentan sichtbar und geladen sind, die zweite Zahl gibt die Gesamtzahl an NPCs in der Welt an, und die dritte Zahl bezieht sich eher aufs Rendering, aus der kann man aber grob ableiten, wieviel NPCs schonmal vom Client geladen wurden (es ist normal, dass sich diese Zahl erhöht)

    Deirdre wrote:

    Wie heißt der Npc-Löschbefehl für die menschlichen NPCs?
    Die menschl. NPCs waren nur als Dummy-NPCs gedacht, daher heißen sie einfach dummy ;) Der Befehl müsste dann also zB lauten deleteallnpcs dummy 100 (für einen Radius von 100 Blöcken)