Ankündigung Wo bleibt das Update?

    • Jetzt ist das große Update da und es bringt tatsächlich sehr viel neues.
      Erstmal ein Kompliment dafür, dass die "alten" Welten noch vernümftig laden und nicht komplett dahin sind.
      Es gibt zwar doch zahlreiche Fehler, aber davon wurden ja auch schon reichlich viele beseitigt.
      Ich hoffe das dieses Update jetzt eine Plattform erschaffen hat, auf der sich weiter und vielleicht auch schneller aufbauen lässt.
      Es gibt nicht nur positive Reaktionen auf dieses Update. Unter meinem Video dazu, haben einige Spieler schon ihren Unmut geäußert und sind hart ins Gericht gegangen.
      Ich bin zufrieden und werde diesem Spiel auch weiterhin die Treue halten.
    • Opa Zeron schrieb:

      ... Unter meinem Video dazu, haben einige Spieler schon ihren Unmut geäußert und sind hart ins Gericht gegangen.

      meinst du wegen Agralt?
      Der soll mal auf dem Boden bleiben, und seine Amsel Fliegen lassen!

      Primitiv und unsachlich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von noci ()

    • Wie @noci schon erkannt hat, ist ein neuer Hotfix verfügbar :D Damit ist Kleidung nun am Webstuhl craftbar. Ein paar Bugs gibts leider noch, ebenso müssen wir das Clipping der Kleidung (also dass die Spielerfigur teilweise durch Klamotten hindurch sichtbar ist) beheben.
      Wenn das Update in den stable Release übergeht, werden wir auch eine deutsche Ankündigung inkl. Changelog schreiben. Ich entschuldige mich dafür, dass es diese bisher noch nicht gab :/

      Machete schrieb:

      eine Munitionsanzeige fehlt (noch?), z.B. rechts oben neben dem Hotbaricon
      Ja, das wäre eine gute Idee. Schreib ich mir mal auf, wenn das allgemeine Update draußen ist, setzen wir uns ran :)

      Machete schrieb:

      hergestellte Pfeile werden ja automatisch in das Munitions-Inventar gelegt, aber nur in 4er-Stacks, die restlichen Pfeile landen im herkömmlichen Inventar mit bis zu 16er Stacks (man kann aber auf 16 aufstocken, indem man sie manuell in die Munitionsslots "rüberschiebt")
      Das ist komisch, das prüfe ich nach 8|

      Machete schrieb:

      toll wäre es, wenn Munition automatisch vom Inventar in die Slots transferiert würden
      Ich bin da etwas hin und her gerissen^^ Einerseits wäre das sinnvoll, andererseits waren die Munitonsslots dafür gedacht, die direkt verfügbare Munition etwas zu begrenzen (wenn sie aufgebraucht ist, muss erst im Inventar nachgekramt werden). Hier wäre vll toll zu erfahren, was andere User darüber denken :)

      Opa Zeron schrieb:

      Erstmal ein Kompliment dafür, dass die "alten" Welten noch vernümftig laden und nicht komplett dahin sind.
      Viele Dank :) Sollte es dennoch Probleme, besonders mit alten Welten oder der Konvertierung geben, bitte unbedingt Bescheid sagen ;)

      noci schrieb:

      was anderes habe ich noch gefunden.
      Oha, was ist das? =O

      noci schrieb:

      noch kleinere löcher in der kleidung,
      Ja, leider schimmert die Figur an manchen Stellen noch durch die Kleidung, manchmal auch abhängig von der Animation. Das werden wir noch ändern ;)
    • Opa Zeron schrieb:

      Jetzt ist das große Update da und es bringt tatsächlich sehr viel neues.
      Erstmal ein Kompliment dafür, dass die "alten" Welten noch vernümftig laden und nicht komplett dahin sind.
      Es gibt zwar doch zahlreiche Fehler, aber davon wurden ja auch schon reichlich viele beseitigt.
      Ich hoffe das dieses Update jetzt eine Plattform erschaffen hat, auf der sich weiter und vielleicht auch schneller aufbauen lässt.
      Es gibt nicht nur positive Reaktionen auf dieses Update. Unter meinem Video dazu, haben einige Spieler schon ihren Unmut geäußert und sind hart ins Gericht gegangen.
      Ich bin zufrieden und werde diesem Spiel auch weiterhin die Treue halten.
      Ist nur ein Idiot...
      Ich freue mich, dass du Rising World wieder in deinen Let's Plays hast, hab lange drauf gewartet. :)
      Musste schon auf deine Dorf- / Stadtchroniken ausweichen, obwohl ich mit Minecraft abgeschlossen habe. Dennoch interessant zu sehen, wie du von Anfang an das aufgebaut hast. Eine Art Hundsgrab wäre doch auch was für Rising World . :)

      (Ein Freund deiner Let's Plays)

      Und jetzt mal etwas an Red51:
      Wie einige vielleicht hier, bin ich selbst Programmierer und ich weiß, was da Arbeit hinter steckt.
      Hut ab für diese Leistung, ihr habt großartiges geschaffen.
      Auch als Server Betreiber, kann ich für meine Spieler und mich sprechen, dass wir uns sehr auf das finale Update freuen und ich es kaum erwarten kann, den Server auf die 0.9 zu bringen. :)
    • red51 schrieb:

      Ich bin da etwas hin und her gerissen^^ Einerseits wäre das sinnvoll, andererseits waren die Munitonsslots dafür gedacht, die direkt verfügbare Munition etwas zu begrenzen (wenn sie aufgebraucht ist, muss erst im Inventar nachgekramt werden). Hier wäre vll toll zu erfahren, was andere User darüber denken
      Das heist die Slots sind für die Magazine, sind die leer mus mann im menü neue rein machen und kann weiter Ballern?
      Also prinzipiel solte schon extra nachgeladen werden, nach jedem Magazien. Vieleicht mit Kurztaste (wie bei Scooter Spielen)

      Aber ich könte mir auch vorstellen das es über die API einstelbar sein solte. dann könnte das über ein Plugin "nachgeliefert" werden.

      :whistling: vileicht mit na Questbelonung, und nem Zauber/Update/Skill in dem das dann Zeitlichbegrenzt zurverfügung steht.
    • Auch ich und meine bessere Hälfte sagen euch danke für dieses gute Update und die sehr schnelle Fehlerbehebung wir haben schon einige Spiele hinter uns wo es bei Weitem nicht so schnell ging ;) Endlich mal ein Spiel das nicht nur Laune macht sondern auch mit sehr motivierten Programierer betrieben wird!

      Weiters würden wir fragen, ob es eventuell möglich wäre Kronleuchter mit Kerzen zusätzlich mit den Glühbirnen, da wir versuchen eine MIttelalterstadt zu bauen. Ebenso wären Schilde und Ritterrüstungen schön als Deko. Weitere Überlegung wäre Weizen für Brot backen und Stroh für ein Strohdach.


      Bug:

      Poster können nicht platziert werden ebenso wie die Melonenkerne.

      MFG Urho und Hypertronixx
    • ich mag Statue 2 sie ist ein wunderbare Hommage an die viel zusammen verbrachten Spielstunden danke das du sie nicht ganz raus genommen hast :thumbsup:

      ein paar kleinichkeiten

      wenn mann Anziehsachen wieder aus zieht zurück ins Inventar erscheinen dies dann doppelt sobald mann sich was neues anzieht verschwindet das doppelte wieder
      man kann Kleidung nicht in die schnell leiste ziehen (platz 1-5)

      Feuer Axt
      ist es gewollt das mann damit 2 schlage für ein Brett / Balken /Fenster
      im Creative Modus ist die Animation sehr langsam dafür = das Brett bekommt die risse und verschwindet dann erst. der teil dauert etwas lang auf einen block wenn ich hau der ist zack weg

      die risse bei den Holz Bretter Balken Fenster.. werden nicht immer angezeigt ich hab leider noch nicht heraus gefunden wann genau nicht es betrifft alle formen und alle Texturen

      Morgenstern
      er macht keinen schaden mehr das optische das ich ein Tier treffe und das Blut spritzt ist noch da aber mehr nicht (zb Schafe wenn man schlägt laufen nicht weg)

      Schwert
      im Creative braucht es für ein Huhn 2 Schläge das es tot ist

      ? ist das Jagdmesser keine Angriffswaffe ? kein schaden und kein Blut

      schön das wir dir helfen dürfen
    • @lenko F7 wußte Ich nicht, da immer noch in Kh. Ist bestimmt ne tolle Funktion, muss ich dann mal testen. WorldEdit brauche ich eh nur noch für /remove block oder /clear all. Das war mir mit der Konsole schneller, als mit Tool. :) Mit den Tieren hat mich Domis Video mit dem Kill der Elefanten erwas geschockt. Vielleicht ne Regel einführen: "Geschütze Tiere". Wer solche Tiere oder Tiere eines Spielers tötet, stirbt oder isr sein Inventar los. (Plug-in vll).
    • red51 schrieb:

      Ich bin da etwas hin und her gerissen^^ Einerseits wäre das sinnvoll, andererseits waren die Munitonsslots dafür gedacht, die direkt verfügbare Munition etwas zu begrenzen (wenn sie aufgebraucht ist, muss erst im Inventar nachgekramt werden). Hier wäre vll toll zu erfahren, was andere User darüber denken
      Also ich selber finde das die Munition nicht automatisch in die Munitionsslot gehen soll. Es ist so etwas realistischer wenn man bei den alten Knarren dann auf diese Art manuell nachladen muss.
      @red51 eine Umfrage wäre evtl leichter.

      ==Hessenstrolche==

      Teamspeak 3: 185.239.236.38:9987 / Rising World Server:185.239.236.38:4255
      Homepage / Discord / FB-Gruppe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lenko ()

    • red51 schrieb:

      Ich bin da etwas hin und her gerissen^^ Einerseits wäre das sinnvoll, andererseits waren die Munitonsslots dafür gedacht, die direkt verfügbare Munition etwas zu begrenzen (wenn sie aufgebraucht ist, muss erst im Inventar nachgekramt werden). Hier wäre vll toll zu erfahren, was andere User darüber denken
      Ich finde es klasse, dass die Munition nicht automatisch aus dem Inventar nachgeladen wird. Zum einen ist es so realistischer und zum anderen unterstützt es den Survival-Part.
      Meiner beschiedenen Meinung nach, sollte es genau so bleiben. :)
    • Gozza schrieb:

      Opa Zeron schrieb:

      Jetzt ist das große Update da und es bringt tatsächlich sehr viel neues.
      Erstmal ein Kompliment dafür, dass die "alten" Welten noch vernümftig laden und nicht komplett dahin sind.
      Es gibt zwar doch zahlreiche Fehler, aber davon wurden ja auch schon reichlich viele beseitigt.
      Ich hoffe das dieses Update jetzt eine Plattform erschaffen hat, auf der sich weiter und vielleicht auch schneller aufbauen lässt.
      Es gibt nicht nur positive Reaktionen auf dieses Update. Unter meinem Video dazu, haben einige Spieler schon ihren Unmut geäußert und sind hart ins Gericht gegangen.
      Ich bin zufrieden und werde diesem Spiel auch weiterhin die Treue halten.
      Ist nur ein Idiot...Ich freue mich, dass du Rising World wieder in deinen Let's Plays hast, hab lange drauf gewartet. :)
      Musste schon auf deine Dorf- / Stadtchroniken ausweichen, obwohl ich mit Minecraft abgeschlossen habe. Dennoch interessant zu sehen, wie du von Anfang an das aufgebaut hast. Eine Art Hundsgrab wäre doch auch was für Rising World . :)

      (Ein Freund deiner Let's Plays)

      Und jetzt mal etwas an Red51:
      Wie einige vielleicht hier, bin ich selbst Programmierer und ich weiß, was da Arbeit hinter steckt.
      Hut ab für diese Leistung, ihr habt großartiges geschaffen.
      Auch als Server Betreiber, kann ich für meine Spieler und mich sprechen, dass wir uns sehr auf das finale Update freuen und ich es kaum erwarten kann, den Server auf die 0.9 zu bringen. :)
      Ja das wäre doch wirklich klasse :) Allerdings bräuchte es dazu eine Art NPC Dorf mit Bewohnern die sich auch vermehren wie in Minecraft. Aber das ist für JIW Games erst einmal Zukunftsmusik :D
    • Deirdre schrieb:

      @lenko F7 wußte Ich nicht, da immer noch in Kh. Ist bestimmt ne tolle Funktion, muss ich dann mal testen. WorldEdit brauche ich eh nur noch für /remove block oder /clear all. Das war mir mit der Konsole schneller, als mit Tool. Mit den Tieren hat mich Domis Video mit dem Kill der Elefanten erwas geschockt. Vielleicht ne Regel einführen: "Geschütze Tiere". Wer solche Tiere oder Tiere eines Spielers tötet, stirbt oder isr sein Inventar los. (Plug-in vll).
      In welche Richtung das alles geht wird die Zeit uns zeigen. Du selbst spielst schon lange im MP und nun sage mir mal bitte wie viele Spieler auf einem Server spielen Jäger ?? Die meisten kommen doch um zu bauen und nicht um Tiere einfach so zu töten. Wenn Spieler nun los ziehen um Material zu sammeln haben sie es etwas leichter um sich vor den Tieren zu schützen. Dazu kommt das wir ja wissen, dass in Zukunft Tiere auch gezüchtet werden können und somit der Tierbestand sich wohl in der Woge halten wird. Also ich denke mal den Brei nicht so heis essen :whistling:

      ==Hessenstrolche==

      Teamspeak 3: 185.239.236.38:9987 / Rising World Server:185.239.236.38:4255
      Homepage / Discord / FB-Gruppe