Ankündigung Changelog 21.01.2018: Steam P2P Multiplayer und Support für Freundesliste

    • Changelog 21.01.2018: Steam P2P Multiplayer und Support für Freundesliste

      Hi Leute!

      Endlich konnten wir unsere Arbeit am neuen Netzwerk Code abschließen. Dieses Update führt ein neues Netzwerksystem ein, welches weniger fehleranfällig als das alte sein dürfte. Gleichzeitig bieten wir nun auch Unterstützung für Steams P2P Multiplayer an. Das bedeutet, dass es nun endlich möglich ist, Freunde ins eigene Spiel einzuladen ohne Ports freigeben oder Programme wie Hamachi nutzen zu müssen. Jetzt kann einfach der "Mit Freunden spielen" Button im Singleplayer-Menü gedrückt und Freunde über die Steam Freundesliste eingeladen werden - alternativ können Freunde dem Spiel auch selber beitreten.

      Das neue Netzwerksystem beinhaltet nun auch einen automatischen Reconnect. Falls die Verbindung für einen kurzen Augenblick verloren geht, wird das Spiel die Verbindung selbständig wieder aufnehmen - idealerweise völlig unterbrechungsfrei. Der typische "10-Minuten-Disconnect", unter welchem manche Spieler leiden mussten, dürfte damit der Vergangenheit angehören.
      Allerdings hatten wir natürlich nur eingeschränkte Möglichkeiten, dieses Feature auf Herz und Nieren zu testen, sodass wir auf euer Feedback angewiesen sind. Falls also irgendwelche Disconnects oder andere Multiplayerprobleme auftreten sollten, lasst es uns bitte wissen.



      Dieses Update führt auch ein paar neue Haarschnitte und Kleidungsstücke ein, oder genau genommen neue Kopfbedeckungen. Darunter finden sich zwei spezielle Gegenstände: Helme mit integrierten Lampen, welche Licht spenden. Das vorherige Debug Licht (L) wurde entsprechend entfernt (ist aber im Creative-Modus weiterhin verfügbar).

      Wie immer bringt dieses Update auch eine Reihe an Bugfixes und Änderungen. Beispielsweise haben wir das Durchscheinen der Spielerfigur durch Kleidung reduziert. Das Resultat ist zwar noch nicht perfekt und braucht weitere Anpassungen, aber es sollte eine Verbesserung darstellen verglichen zum vorherigen Zustand.
      Abgesehen davon haben wir auch einige Optimierungen an der Weltgenerierung vorgenommen sowie den Memoryverbrauch reduziert.

      Bleibt gespannt auf das nächste Update! ;)

      _______________________________
      Changelog:
      • [Neu] Steam P2P Multiplayer integriert (Freunde einladen ohne Ports freizugeben)
      • [Neu] Support für die Steam-Freundesliste eingebaut (Freunden beitreten und einladen)
      • [Neu] Netzwerkcode von Grund auf überarbeitet (sollte nun weniger fehleranfällig sein)
      • [Neu] Automatischen Reconnect für Multiplayer hinzugefügt (um kleine Verbindungsabbrüche abzufangen)
      • [Neu] Zwei neue Helme mit integrierte Lampe hinzugefügt (L)
      • [Neu] Neue Kopfbedeckung hinzugefügt: Cowboyhut, Pilgerhut, Cappy (Camo), Balaclava, Kochmütze, Unclesam Hut
      • [Geändert] Hindurchscheinen des Spielerköpers durch Kleidung reduziert (noch in Arbeit)
      • [Geändert] Direct Memory Verbrauch reduziert
      • [Geändert] Welt generiert sich nun schneller wenn viele Bauwerke vorhanden sind
      • [Geändert] Sprint-Geschwindigkeit etwas reduziert
      • [Geändert] Ausdauer wird nun weniger schnell verbraucht
      • [Geändert] Bart wird nun durch Gesichtsmasken verdeckt
      • [Geändert] Sounds des Holzschwertes angepasst
      • [Geändert] Aussehen des Militärhelmes angepasst
      • [Geändert] Objekte können nicht mehr auf Spielern oder Tieren platziert werden
      • [Geändert] Debug-Licht (L) aus Survival-Modus entfernt
      • [Geändert] Performance verbessert beim Platzieren von großen Bauplänen
      • [Geändert] Befehl "undoblueprint" arbeitet nun viel schneller
      • [Geändert] Performance des Lösch-Werkzeuges im Creative Modus (F7) verbessert
      • [Geändert] Spieler nutzt nicht länger Renn-Animation wenn Knochen gebrochen sind (Multiplayer)
      • [Geändert] Setzlinge können im Creative Modus überall platziert werden
      • [Behoben] 10-Minuten Disconnect im Multiplayer (der in manchen Fällen auftrat) behoben (Feedback benötigt)
      • [Behoben] Beleuchtungsprobleme von Kopfbedeckungen (Multiplayer) behoben
      • [Behoben] Problem mit unsichtbaren Spielern im Multiplayer behoben (Feedback benötigt)
      • [Behoben] Es können nicht mehr mehrere Erze im selben Ofenslot platziert werden
      • [Behoben] Spinnrad verbraucht nicht mehr zu viel Wolle (Multiplayer)
      • [Behoben] Falsche Armbrust Position anderer Spieler im Multiplayer behoben
      • [Behoben] Fehlende Bezeichnung beim Aufheben von Kleidungsstücken behoben
      • [Behoben] Setzlinge können im Survival Modus nun nur noch auf Ackerboden platziert werden
      • [Behoben] Das Scoreboard (Tab) aktualisiert sich nun korrekt


      Hotfix 0.9.2.1:
      • [Geändert] Item Animationen stoppen nun wenn das Inventar oder ein anderes Fenster geöffnet wird
      • [Geändert] Standard Spawnposition beim Erstellen einer neuen Welt angepasst
      • [Geädnert] Start-Uhrzeit beim Erstellen einer neuen Welt geändert (früher Morgen)
      • [Behoben] Anzeige von Glasscheiben korrigiert (besonders wenn Refraktion deaktiviert ist)
      • [Behoben] Fehlende Beschriftungen im Craftingmenü behoben
      • [Behoben] Crash beim Spielstart unter 64 bit Linux behoben
      • [Behoben] Probleme mit Fackelhalterung (Holz) behoben
      • [Behoben] Soundproblem beim Craften von Items behoben
      • [Behoben] Crash im Bezug auf manche Kleidungsstücke behoben
      • [Behoben] Verbindungsprobleme im Multiplayer unter MacOS behoben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von red51 ()

    • Danke für das Update hab auf die schnelle zwei sachen gefunden die unschön sind aber nicht schlimm.
      1. Vom "Sicherheitshelm (Lampe)" fehlt der text in der liste.
      2. Bei der werkzeug auswahl (Mausrad) flackert das licht der helme wenn es eingeschaltet ist.

      Werde mir das ganze Update aber morgen in ruhe angucken, bis dahin ein schönen abend noch miteinander.
      Bilder
      • 20180121212938_1.jpg

        561,6 kB, 1.920×1.080, 80 mal angesehen
    • Erstmal danke für das Update :thumbup:

      Die Performence hat sich scheinbar verbessert :thumbsup: beim setzen von Blaupausen bleibt die direkt memory unter 2500 und alles läuft flüssig
      Das cennekten zu steamfreunden ist ja super :thumbsup:
      gut das das Endwicklerlicht nun weg ist.
      Bei vielen Werkbänken fehlen die Beschriftungen.

      ==Hessenstrolche==

      Teamspeak 3: 185.239.238.125:9987 / Rising World Server:185.239.238.125:4255
      Homepage / Discord / FB-Gruppe
    • Danke für das Feedback :)

      SyBozz schrieb:

      1. Vom "Sicherheitshelm (Lampe)" fehlt der text in der liste.
      Das Problem sollte in Kürze behoben sein ;)

      Kowallek schrieb:

      Ein Manko hätte ich noch. Und zwar: Die Bausetzlinge kann man auch nur noch auf Ackerboden pflanzen. Das find ich jedoch etwas umständlich.
      Oh, das ist tatsächlich nicht gewollt. Die Änderung sollte sich eher auf kleinere Setzlinge beziehen... das wird geändert^^
    • hkurzawa schrieb:

      Das Einfüllen der Kohle in den Schmelzöfen geht nur noch sehr langsam. Man muss jeweils klicken. Schnelles klicken bringt auch nichts.
      Ich werde mir das mal genauer ansehen...

      Deirdre schrieb:

      davor war damit einfach und besser zumzugehen
      Der Wirkungsbereich ist allerdings weiterhin um das Fadenkreuz herum ;)


      ______________________________________________________________________________________________


      Ein neues Update ist nun übrigens verfügbar (0.9.2.1)! Multiplayer-Server müssen dafür ebenfalls geupdated werden.

      Changelog:
      • [Geändert] Item Animationen stoppen nun wenn das Inventar oder ein anderes Fenster geöffnet wird
      • [Geändert] Standard Spawnposition beim Erstellen einer neuen Welt angepasst
      • [Geädnert] Start-Uhrzeit beim Erstellen einer neuen Welt geändert (früher Morgen)
      • [Behoben] Anzeige von Glasscheiben korrigiert (besonders wenn Refraktion deaktiviert ist)
      • [Behoben] Fehlende Beschriftungen im Craftingmenü behoben
      • [Behoben] Crash beim Spielstart unter 64 bit Linux behoben
      • [Behoben] Probleme mit Fackelhalterung (Holz) behoben
      • [Behoben] Soundproblem beim Craften von Items behoben
      • [Behoben] Crash im Bezug auf manche Kleidungsstücke behoben
      • [Behoben] Verbindungsprobleme im Multiplayer unter MacOS behoben
    • Danke für den hotfix :)
      aber mir ist gerade aufgefallen das sich wieder lichtbugs eingeschlichen haben,
      mit, sowie auch ohne helmlampe oder sonstige mobile lichtquellen oder auch stationäre Lichtquellen in der Umgebung
      befinden sich jetzt in den Höhlen seltsame Lichtstreifen die vorher definitiv nicht dawaren.
      ist jetzt zwar nichts extrem dramatisches, aber es war ja schonmal gefixed.
      wenns nur ne kleinigkeit ist hast das ja schnell wieder iO
      falls was größeres wird kann man erstmal damit Leben :)

      2 Bilder bei Tag
      2 Bilder andere Stelle bei Nacht
      scheint wohl sonne/mond durch :D






      ansonsten alles Tip Top :)
      Bilder
      • 20180123001015_1.jpg

        97,65 kB, 1.920×1.080, 57 mal angesehen
      • 20180123001018_1.jpg

        796,36 kB, 1.920×1.080, 62 mal angesehen
      • 20180123004517_1.jpg

        47,26 kB, 1.920×1.080, 55 mal angesehen
      • 20180123004522_1.jpg

        515,26 kB, 1.920×1.080, 54 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von reydelreyes ()

    • Deirdre schrieb:

      Wenn man sich einige Steine als Plattform für ein Haus setzt, scheint leider immer noch das Gras durch. Also abreißen, mit dem Rechen oder mit dem Tool drüber. Sehr aufwändig.
      das war aber vor dem update auch nicht so oder?
      Wo ich die letzten Tage an meiner Straße
      gebaut habe is das Graß beim steine setzen weggegangen.
      Früher ist es auf größete entfernung dann wieder durchgeschienen aber das hab ich jetzt auch nicht mehr beobachten können.
    • reydelreyes schrieb:

      aber mir ist gerade aufgefallen das sich wieder lichtbugs eingeschlichen haben,
      Hmm... tatsächlich scheint das in manchen Fällen noch aufzutreten. Ich packe es auf unsere Liste ;)

      Deirdre schrieb:

      Wenn man sich einige Steine als Plattform für ein Haus setzt, scheint leider immer noch das Gras durch. Also abreißen, mit dem Rechen oder mit dem Tool drüber. Sehr aufwändig.
      Also beim Durchscheinen von Gras muss man zwei Fälle unterscheiden: Einerseits das Platzieren von Blöcken (direkt auf den Boden), in dem Fall wird das Gras an der Stelle gelöscht. D.h. es scheint niemals durch, und auch nach dem Entfernen des Blocks fehlt es. Andererseits gibt es noch das "Grasverdeckung" Feature, welches Gras ausblendet, sobald sich ein solides Objekt darüber befindet. Das wird direkt beim Rendern gemacht, allerdings betrifft es nur den Bereich vor dem Spieler. Da das Gras hierbei wie gesagt nicht gelöscht wird, taucht es wieder auf, wenn man sich weiter entfernt (oder wenn man das verdeckende Objekt entfernt).
      Es scheint derzeit noch so zu sein, dass Blöcke, die durch einen Bauplan platziert werden, fälschlicherweise das Gras nicht wirklich entfernen. Das schaue ich mir nochmal genauer an!