Wettbewerb/Contest

    • Deutsch / Englisch
    • Wettbewerb/Contest

      Moin Moin liebe Mitspieler und Mitspielerinnen.


      Ich arbeite seit einigen Wochen zusammen mit 2 anderen Spielern der Hessenstrolche an einem doch etwas größeren Projekt. Manch einer kennt es schon, unser Chateau De Strolch. Dazu gehören natürlich auch Stallungen und wie das so ist, wenn es um Könige und Ställe geht: Es MUSS auch Kutschen geben. @TheKing will schließlich befördert werden ;)

      Nun ist es aber so, dass ich mich ein wenig davor drücke, selbst eine Kutsche zu bauen und ich habe mir überlegt, wie ich dieses "Problem" aus der Welt schaffen könnte.

      Und was bietet sich da besser an als ein Wettbewerb?

      Also schreibe ich folgenden Wettbewerb aus:

      Von Heute an bis zur Fertigstellung der Schlossanlage und dem Schloss selbst hat jeder Spieler, der teilnehmen möchte (Bitte kurz einen Kommentar verfassen, wenn ihr teilnehmen wollt), Zeit, eine Kutsche zu bauen. Aber nicht in irgendeiner Größe und in irgendwelchen IDs, schließlich sollen die Kutschen auch zum Schloss passen und auch in die Kutschenhalle müssen sie bequem "reinfahren" können.

      • Jede fertige Kutsche wird auf dem Stallgelände ausgestellt, bis die Gewinner feststehen.
      • Es darf mehr als eine Kutsche eingereicht werden.
      • Abstimmen dürft dann ihr hier im Forum.
      • Jeder bekommt 1 Stimme und die Abstimmung läuft 14 Tage.

      Also die Daten im Überblick:

      Zeitraum: 28.5. 2018 bis Fertigstellung (Wird eine Woche VORHER bekannt gegeben, frühestens im September 2018)

      1. Platz: 2 Kutschen im Freien (eine vor dem Schloss und eine auf dem Weg zu den Stallungen) und 1 Kutsche in der Kutschenhalle bei offener Tür
      2. Platz: 2 Kutschen, eine in der Kutschenhalle bei offener Tür und 1 im Wald auf der anderen Seite des Schlossgeländes
      3. Platz: 1 Kutsche in der Kutschenhalle (offene Türen)

      Natürlich werden Schilder platziert mit eurem Namen drauf, damit jeder sehen kann, wer denn die Kutsche gebaut hat.

      Und nun zur Kutsche selbst, denn natürlich habe ich gewisse Vorstellungen, wie groß die Kutsche sein soll, welche Farben sie haben soll und aus welcher Zeit sie stammen muss, damit das Gesamtbild stimmig ist. Pink kommt also schon mal nicht in Frage ;)

      Größe der Kutsche:

      • GesamtBreite: Mindestens 4 Blöcke bis maximal 6 Blöcke
      • GesamtHöhe: Mindestens 4 (offene Kutsche ohne Verdeck) bzw. 6 (geschlossene Kutsche) Blöcke bis maximal 7 Blöcke
      • Länge: Kutsche mindestens 4 Blöcke bis maximal 8 Blöcke
      • GesamtLänge: Kutsche inklusive Aufbauten (Kutschbock etc) mindestens 8 Blöcke maximal 12 Blöcke. Die Deichsel darf die Länge von 12 Blöcken überschreiten
      Und jetzt wird es ein bisschen knifflig. Denn die Kutschen auf dem 1. und 2. Platz sollen auch ein Gespann bekommen. Diese Kutschen sollen von jeweils 4 Pferden gezogen werden (den echten im Spiel, die im laufe der nächsten Woche kommen), sprich 2 mal 2 Pferde vor der Kutsche.

      Das bedeutet für euch, dass ich jeweils 2 Blueprints brauche:

      1 Blueprint mit nur der Kutsche (OHNE Deichsel etc)
      1 Blueprint mit Kutsche, Deichsel und Zuggeschirr, dass an die 4 Pferde ausgerichtet ist

      Aussehen der Kutsche:

      Da das Schloss, was wir nachbauen, in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts gebaut wurde, sollten die Kutschen ungefähr in diese Zeit passen. Kutschentypen wie "Vis a Vis" oder "Landauer" zum Beispiel.


      IDs: Siehe Bild 2


      Holz: 62, 67, 74 und 77
      Marmor: (er findet sich als Zierde und Mauerwerk überall in den Stallungen): 55, 56, 57 und 166

      Ein Abweichen von den IDs KANN zum Ausschluss führen, muss aber nicht. Vielleicht seht ihr andere Farben als die von mir vorgegebenen, die wunderbar zu den Ställen passen.

      Die Kutsche darf schlicht oder verschnörkelt sein, aber sie sollte einem König gerecht werden. Tobt euch also aus! Ich bin gespannt, was ihr aus den Vorgaben macht :)

      Und als Anregung, wie ich die verschiedenen IDs verwende: Siehe Bild 1

      Hochachtungsvoll und in gespannter Erwartung der Ergebnisse, die da kommen,

      Gwen


      ______ Google translation_______


      Hello dear players and teammates


      I have been working with 2 other players for a few weeks on a slightly larger project. Some people already know it, our Chateau De Strolch. This includes, of course, stables and how it is when it comes to kings and stables: It MUST also give carriages. @ 'TheKing' finally wants to be promoted ;)

      But now it's just that I'm a little bit shy of building a carriage myself, and I've been thinking about how to fix this "problem".

      And what better way than a competition?


      So I'm writing the following contest:

      From today until the completion of the castle grounds and the castle itself, every player who wants to participate (please write a comment, if you wish to participate), has time to build a horse-drawn carriage.But not in any size and in any IDs, after all, the carriages should also fit the castle and also in the carriage hall they must be able to "drive in" comfortably.

      • Each completed horse-drawn carriage will be exhibited on the stable grounds until the winners are determined
      • More than one carriage may be submitted
      • You are allowed to vote here in the forum
      • Everyone gets 1 vote and the vote runs 14 days
      So the data at a glance:

      Period: 28.5. 2018 until completion (Will be announced one week BEFORE, at the earliest in September 2018)

      1st place: 2 carriages in the open air (one in front of the castle and one on the way to the stables) and 1 carriage in the carriage hall with the door open
      2nd place: 2 carriages, one in the carriage hall with the door open and 1 in the forest on the other side of the castle grounds
      3rd place: 1 carriage in the carriage hall (open doors)

      Of course, signs will be placed with your name on them, so that everyone can see who built the carriage.

      And now to the carriage itself, because of course I have some idea of how big the carriage should be, what colors it should have and from what time it must come, so that the overall picture is consistent. Pink is therefore out of the question ;)

      Size of the carriage:

      • Total width: At least 4 blocks up to a maximum of 6 block
      • Total height: At least 4 (open carriage without hood) or 6 (closed carriage) blocks up to a maximum of 7 block
      • Length: Carriage at least 4 blocks up to a maximum of 8 block
      • Total length: carriage including superstructures (coachman etc.) at least 8 blocks maximum 12 blocks. The drawbar may exceed the length of 12 blocks

      And now it gets a bit tricky. Because the carriages on the 1st and 2nd place should also get a team of horses. These carriages are to be pulled by 4 horses each (the real ones in the game, which will come in the course of the next week), say 2 x 2 horses in front of the carriage.

      This means for you that I need 2 Blueprints each:

      1 Blueprint with only the carriage (WITHOUT drawbar etc)
      1 Blueprint with carriage, drawbar and harness that is aligned with the 4 horses

      Appearance of the carriage:

      Since the castle, which we build, was built in the first half of the 16th century, the carriages should fit into this period. Carriage types such as "Vis a Vis" or "Landauer" for example.

      IDs: See picture 2

      Wood: 62, 67, 74 and 77
      Marble: (it can be found as an adornment and masonry throughout the stables): 55, 56, 57 and 166

      A deviation from the IDs can lead to exclusion, but not necessarily. Maybe you see other colors than those given by me, which fit wonderfully to the stables.

      The carriage may be plain or squishy, but it should do justice to a king. So blow yourself out! I'm curious what you do from the guidelines :)

      And as a suggestion, how I use the different IDs: See picture 1


      Respectfully and in anticipation of the results that are coming,

      Gwen

      Bild 1/picture 1



      Bild 2/picture 2

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gwenwhyfar () aus folgendem Grund: Textformatierung

    • Hallo Ihr lieben Hessenstrolche :)
      Ihr seid "schuld", dass ich mich mal an einer Kutsche versucht habe ... bisher jedoch ohne Zugpferde, denn das gestaltet sich schwierig, weil die immer weg laufen :D

      Hier mal zwei Bilder:





      Oh ... nächstes mal mach ich Bilder vorher ein wenig kleiner :D

      Für diesen Stand der Dinge kann ich schon mal ein Blueprint schicken und an der Deichsel kasper ich dann mal noch ein bissel rum ;) Kutsche_1528918849.blueprint
    • Hm ... Pferde im Gespann zu parken ist ja die reinste Millimeter-Arbeit ... Aber DAS müsst Ihr ja dann auf dem Server auch erst mal hinkriegen :D
      Ich mache Fortschritte ... bin aber noch nicht so ganz zufrieden ... Seile wären jetzt ganz schön :!:
      Wann man die Gäule am besten "locked" hab ich auch noch nicht herausgefunden ... auf jeden Fall nicht nachts (dann penn sie auch tags über)



      :sleeping:
    • Schick ist sie geworden. :thumbsup:

      Und wo bleiben die anderen Baumeister? Ein Wettbewerb ist nur dann einer, wenn auch Konkurrenz da ist! Also auf auf, noch ist sehr viel Platz auf der Ausstellungswiese!
      Und wer sich anschauen mag, was schon alles: Vom Spawn richtung Süden und die erste Straße rechts, über die Brücke und schon ist man fast da. Für die Lauffaulen stehen Esel, Kamel und Pferd am Spawn bereit für eine Erkundungstour ;)
    • Beide Kutschen stehen zum Besichtigen auf dem Gelände der Stallungen!
      Ich bin sehr gespannt, was da noch kommt.

      Bevor ich es vergesse: Vom Spawn aus nach Süden und die erste Straße rechts, über zwei Brücken und immer den Weg entlang bis ihr bei den Stallungen rechter Hand angelangt seid.
      Vom /tp 31 gehts Richtung Norden, die Rampe hinunter und immer den Pfad entlang, die Stallungen sind dann linker Hand nicht zu verfehlen!
    • Ich rufe den Wettbewerb noch mal in Erinnerung. Bisher sind es zwei Teilnehmer und auf der Wiese, wo die Kutschen zum Besichtigen ausgestellt sind, ist noch gaaaaaaaaanz viel Platz für mehr Teilnehmer :) Und zur Not stapeln wir ;)

      Es sind insgesamt 3 Plätze zu vergeben, also lasst euch nicht abschrecken, wenn ihr im Bauen noch nicht so weit seid, wie unser lieber zwerk7. Oder seht es als Ansporn, noch schöner zu bauen ;) Ein bisschen Konkurrenzkampf schadet nicht :D