Ankündigung Changelog 30.05.2018: Look at my horse!

    • Jusy schrieb:

      MasterLex schrieb:

      soweit ich weiß soll fließendes Wasser noch kommen
      Na, daran glaubt doch keiner mehr so wirklich, oder?
      Ich habe das Spiel seit Anfang an und spiele es nicht, da das flierßende Wasser nie kam. Und gerade das macht doch ein solches Spiel aus. Technische Spielereien.
      Also auch Wasser was "Gewicht" hat und man Mühlen oder ähnliches antreiben kann.
      zumindest steht fließendes Wasser noch auf der "Roadmap" drauf: steamcommunity.com/app/324080/…ns/0/3559414588270238365/

      Ich hoffe, dass das fließende Wasser irgendwann noch kommt.
      Natürlich vermisse ich das fließende Wasser auch, aber deswegen garnicht zu spielen halte ich persönlich etwas zu übertrieben.
      Ist aber deine Entscheidung, da es dich scheinbar mehr stört als mich.
      Wenn das fließende Wasser irgenwann kommt hoffe ich, dass es dir gefällt ;)
      >>Gras wächst auch nicht schneller wenn man dran zieht<<
      >>grass doesn't grow faster if you pull it<<
    • Jusy schrieb:

      MasterLex schrieb:

      soweit ich weiß soll fließendes Wasser noch kommen
      Na, daran glaubt doch keiner mehr so wirklich, oder?
      Ich habe das Spiel seit Anfang an und spiele es nicht, da das flierßende Wasser nie kam. Und gerade das macht doch ein solches Spiel aus. Technische Spielereien.
      Also auch Wasser was "Gewicht" hat und man Mühlen oder ähnliches antreiben kann.
      ich frage mich was ein Spiel ausmacht. Fehlendes dynamisches Wasser wäre für mich kein Grund ein Spiel zur Seite zu legen. Elektrizität wird irgendwann kommen, das Wasserupdate sicherlich auch und wem die bisherigen Fortschritte zu wenig sind, kann auf andere Dinge zurückgreifen.
      Sry, aber die Aussage: "Ich spiele es nicht, da das fließende Wasser nie kam, "....finde ich ein wenig lächerlich.
      Wenn ich fließendes Wasser haben will, gehe ich in mein Bad und drehe den Wasserhahn auf.
    • Jusy schrieb:

      Na, daran glaubt doch keiner mehr so wirklich, oder?

      Ich habe das Spiel seit Anfang an und spiele es nicht, da das flierßende Wasser nie kam. Und gerade das macht doch ein solches Spiel aus. Technische Spielereien.
      Also auch Wasser was "Gewicht" hat und man Mühlen oder ähnliches antreiben kann.
      Also wenn du dir nur ein Spiel wegen des Wassers kaufst, dann hättest du wohl erstmal die Finger von RW nehmen sollen.
      Dazu muss ich sagen, wie viele Spiele gibt es denn schon, wo wir dynamisches Wasser haben ? jetzt komm aber bitte nicht
      mit MC oder so was, da fließt das Wasser nur ein paar wenige Blöcke. Und was das antreiben von Mühlen und ähnlichen
      angeht, ist der Spielemarkt zur Erzeugung von Mehl oder auch Strom durch Wasser schon ark überschwemmt 8) das
      wird auch nur simuliert aber fließen tut das Wasser auch nicht. selbst bei anderen Games schaut es nur so aus.
      Also warten und irgendwann ist es da. RW ist erstmal ein tolles Bauspiel

      ==Hessenstrolche==

      Teamspeak 3: 134.255.220.24:9987 / Rising World Server:134.255.220.24:4300
      hessenstrolche.eu/
      discord.gg/ab57fDz
    • Neu

      Ich bin mir sicher, das alles noch kommen wird. Man muss auch mal drüber nachdenken, das das Spiel sehr viele Elemente enthält, und für jedes muss ein Anfang geschaffen werden. Ich mein, man muss überlegen, was passiert mit fließenden Wasser, wenn man unter einem Meer einen Tunnel in die Hölle gräbt, und wenn es fließendes Wasser gibt kommt vielleicht gleich fließende Lava mit dabei.
      Einfach Geduld haben, das Spiel ist zwar spielbar, aber längst noch nicht fertig.
      Mal so ein Beispiel: Im Moment kann man Einen männlichen oder weiblichen Menschen erstellen, mit sehr wenigen Einstellungen. Das reicht erstmal um sich in der Welt zu bewegen. Aber stellt euch mal vor, das man am Ende seinen eigenen Charakter erstellen kann ( wie mit Blender oder sowas) und irgenwie seine Einzelteile auch für andere Spieler zugänglich wären, quasi wie mit Blaupausen bei Gebäuden, nur eben auch für das Aussehen des Charakters. Es sollten nur keine Vorteile enstehen, wenn der Charakter 6 Arme oder so hat.
    • Neu

      Also die Bauphysik würde ich garnet ändern...Es ist so schon schwer genug verschiedene Bauten zu Konstruieren. Nimm mal ein Beispiel: Kuppelbau würde fast unmöglich werden. Sitzt
      etwas falsch und du müsstest etwas ändern würde dein ganzer bau in sich zusammen fallen. Da würde man sich nur Ärgern. Ich habs bei Medieval Engineers mehrmals durch. Wasser
      wäre da etwas ganz anderes. Aber dennoch würde auch ich das Spiel net in die Ecke legen nur weil das Wasser mom net fließt.
      Hoffe das beim nächsten Update Dreieckig verstellbare Glasscheiben und die Züge kommen. Mein Bahnhof will mal fertig werden. :D


      Gruß Silver
      World of Rising

      Teamspeak 3: coming soon / Rising World Server: 195.201.98.102:4255 / Steam Gruppe: WoR-Group
    • Benutzer online 1

      1 Besucher