Wird es RW mit dem wechsel auf unity neue modding möglichkeiten geben?

A new status update as well as a first preview video of the new version are now available!
  • Crizzaro

    Changed the title of the thread from “Wird es RW mit dem wechsel auf UE4 neue modding möglichkeiten geben?” to “Wird es RW mit dem wechsel auf unity neue modding möglichkeiten geben?”.
  • Leider kann ich zum Thema Modding noch nicht ganz so viel sagen... einerseits wollen wir zumindest das Einbinden einiger grundlegender Dinge (zB neue Items) etwas vereinfachen, andererseits wird es weiterhin eine Plugin API geben, welche der zentrale Dreh- und Angelpunkt in puncto Modding sein wird. Die Plugin API wird weiterhin Java verwenden.


    Die "typische" Möglichkeit, Unity-Spiele zu "modden", wird bei Rising World hingegen aus technischer Sicht nicht so einfach funktionieren. Denn wir werden IL2CPP verwenden (aus Performance- und Sicherheitsgründen), was den Spielcode in C++ kompiliert - entsprechend kann das Spiel nicht mehr ganz so einfach dekompiliert werden. Außerdem ist es hier nicht so einfach möglich, den Spielcode zu erweitern.

    Unity bietet selber (anders als Unreal) leider keine Modding-Schnittstelle, was natürlich äußerst schade ist. Wie gesagt, die typische Möglichkeit die man kennt, Unity Spiele zu verändert, basiert meist nur ein Nebeneffekt und basiert auf der Tatsache, dass viele Unity-Spiele mit "Mono" ausgeführt werden, welches dann einfach die C# Assemblies lädt (d.h. der Spielecode ist einerseits einfach zugänglich und andererseits können die Assemblies jederzeit ausgetauscht oder erweitert werden).


    Wovon wir natürlich Gebrauch machen können (und vmtl. auch werden) ist natürlich den Unity-Editor in die Plugin API einzubeziehen. D.h. hier können zumindest Dinge gemacht werden, die keinen Code beinhalten. Bspw. könnte man über den Editor neue Items vorbereiten, oder spezielle Effekte, oder ggf. auch GUIs etc.


    Eventuell werden wir aber langfristig noch JavaScript für die Plugin API anzubieten (was als Skriptsprache natürlich etwas einfacher als Java ist) ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!