WIndows Dedicated Server will nicht richtig

From now on, we will use this info box to inform you about noteable updates on our Trello-Roadmap!

Trello update: We've recently implemented grass and now finalized the occlusion renderer to prevent grass from passing through objects. In addition to that, snowfall now also affects meadows
  • Hallo zusammen,


    ich versuche seit einigen Stunden einen dedicated Server auf Win 8.1 an den Start zu bringen aber irgendwie will es nicht richtig funktionieren. Die Server Files habe ich bereits runtergeladen und die Ports sind auch im Speedport Router geöffnet. Kaspersky habe ich zum Testen mal ikomplett beendet und die Windows Firewall ist auch abgeschaltet. Anders gesagt - im Moment ist der Rechner offen wie ein Scheunentor. Trotzdem kann niemand zu meiner externen IP verbinden. Bei anderen Spielen funktionieren meine Port-Weiterleitungen ohne Probleme, daher denke ich sollte eigentlich alles richtig eingestellt sein. Komischerweise kann ich selber, wenn der Server läuft, auch nicht auf die externe IP verbinden - das sollte doch eigentlich ebenfalls möglich sein oder täusche ich mich da? Ich kann auf meinen eigenen Server lediglich per DNS "localhost" verbinden. Wen ich zu IP verbinde und stattdessen "127.0.0.1" nutze geht es nicht. Der Server taucht auch nicht in der Serverliste auf.


    Hier mal das Logfile:


    Frage: Ist das richtig das der HTTP-Server auf 0.0.0.0:4254 lauschen soll? Klingt irgendwie merkwürdig.


    Hier noch die verwendete config:


    Frage - wozu wird der rcon Port genutzt? Der wird ja in der Config auf 4253 festgelegt (standard) aber der Port 4253 soll ja gar nicht geöffnet werden?! Ist das so richtig?


    Und im Anhang noch ein Bild meiner Port-Weiterleitungen für Rising World und ein anderes Spiel (GRAV).


    Vielen Dank & viele Grüße,


    Jones


    EDIT:


    Habe mal testweise meine externe IP in die Serverconfig geschrieben aber dann startet der Server nicht mehr. Hier mal das Logfile mit eingetragener server_ip:

  • Auf dem ersten Blick scheint eigentlich alles in Ordnung zu sein. Ich kenne mich mit dem Telekom-Router zwar nicht aus, aber auch die Portfreigaben sehen korrekt aus.
    Eine Sache, die du allerdings ändern solltest (wobei ich nicht glaube, dass das dein Problem verursacht) ist die installierte Java Version. Momentan ist nur die 32 Bit Version installiert, falls du ein 64 Bit Betriebssystem hast, solltest du unbedingt auch die 64 Bit Version von Java installieren ;) Diese findest du zB hier, "Windows Offline (64-Bit)": https://www.java.com/de/download/manual.jsp


    Läuft ggf. noch irgendein anderes Sicherheitsprogramm, welches die Verbindung blockieren könnte? Dass du zu "localhost" verbinden kannst, aber nicht zu "127.0.0.1" ist allerdings höchstgradig merkwürdig =O Kannst du "127.0.0.1" denn anpingen (Windowstaste+R -> cmd eingeben -> "ping 127.0.0.1")?


    Besitzt dein Anschluss bereits eine IPv6 Adresse? Das kannst du zB auf folgender Webseite herausfinden: http://whatismyv6.com/


    Wegen dem Rcon Port (4253), der wird nur benötigt bzw. muss nur dann freigegeben werden, wenn du mit dem Rcon Tool mit dem Server kommunizieren möchtest ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!