Inventar

From now on, we will use this info box to inform you about noteable updates on our Trello-Roadmap!

Trello update: We've recently implemented grass and now finalized the occlusion renderer to prevent grass from passing through objects. In addition to that, snowfall now also affects meadows
  • Hallo Gemeinde,


    seit dem Update habe ich nur auf einer Map das Problem, dass sich mein Inventar ständig ändert, wenn ich Kisten öffne. Andere Maps sind davon nicht betroffen ?(
    Erst war es zum größten Teil verschwunden und wenn ich eine Kiste öffne erscheint immer ein anderer Gegenstand. Was genau das jetzt ist, spielt glaube ich keine Rolle...


    Auf dieser Map ist mir auch danach mal das komplette Spiel abgestürzt. Wie gesagt, die anderen Maps laufen soweit.

  • Nachtrag: die anderen Maps fangen jetzt auch an. Wollte mal lecker Melone essen und die komplette Nahrung war weg. Aus der Streitaxt ist jetzt ein Streitaxtkopf geworden ?(

  • Ich spiele Multiplayer. Habe nen Server über Nitrado und die Version über Steam. Bei Nitrado unter mysql gibt es keine Datenbanken. Alles leer.
    Finde ich die Datenbanken irgendwo anders ?



    Dann wird es noch die sqllite DB sein.
    Dort findest du eine .db Datei in einem Unterordner des Worlds Ordner.
    Solltest du nicht wissen was du mit der Datei machen sollst kannst du sie mir gerne per Konversation schicken.


    Singleplayer und Steamversion


    Meine Datenbank Datei des Singelplayer finde ich hier

    Code
    C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\RisingWorld\Worlds\


    Wenn du nicht weist was du mit der Datei machen sollst kannst du sie mir gerne per Konversation schicken und ich änder sie.

  • Ich nehme mal an TutMeistensNix meint den Beitrag "How To Fix SaveGames".
    Sichert eure Datenbank unbedingt vorher!. ;)


    Bei mir ist es bei einer Kiste ganz schlimm. Die meisten Items sind "unsichtbar". Lege ich etwas anderes rein, schließe die Kiste und öffne sie wieder - so landet der zuvor unsichtbare Gegenstand in meinem Inventar, welcher eigentlich in der Kiste war.
    Lege ich etwas in einen Slot wo zuvor nichts war, tja Gegenstand verschwunden (unsichtbar).


    Den Inventory Bereich in der Datenbank löschen bringt bei mir keine Besserung.

  • Ok, dann müsste man sich um die betroffene Kiste kümmern.
    Tritt es den nur bei einer bestimmten Kiste auf oder bei allen?


    Habe de Vermutung das da evtl noch "alte" Items drin waren die es nun nicht mehr im Spiel gibt.


    Vielleicht reicht es ja aus die Kiste einfach zu zerstören.


    Sind nur Vermutungen von meiner Seite aus.
    Bin nun auch erstmal im Bett.
    Sorry das ich nicht helfen konnte. :/

  • Kiste ist neu, War noch nix drin. Habe Eisenbarren rein und beim herausnehmen waren sie dann nicht in meinem Inventar aber aus der Kiste draußen. Beim reinlegen in die Kiste gabs schon Probleme. Sie sind immer wieder in meinem Inventar aufgetaucht obwohl ich sie in die Kiste gelegt habe. Ja schade das es nicht funktioniert hat. Ein Versuch wars wert :-)

  • Hey, meine freunde! ich hab grad eben den anfangsthread gelesen und gesehen dass das ganze öfters vorkam...weiter hab ich nicht gelesen(^^") aber zu den Grundsätzen des Datenbank-Dateiformats: eine Datenbank ist grundsätzlich ein Format, welches einfach und effizient, ohne viel Daten Volumen zu verbrauchen viele Daten "lagern" kann. das wird in den meisten Fällen über ein Tabellen-System geregelt. es gibt auch noch ganz andere arten, die sich menschen ausgedacht haben. man kann sich beim erstellen einer Datenbank selbst ein Verfahren ausdenken und das in eine Zeile coden. so kann z.b. auch eine kreis-Kettenstruktur entstehen(so sieht so etwas aus:)

    Zurück zum verfahren der Welt-Speicherung:
    Eine Rising World Welt wird in Form einer Datenbank gespeichert. in dieser gibt es eine große Tabelle, die alle block- und Terrain Daten speichert. in dieser gibt es jeweils eine Zeile für die X-Achse, die Y-Achse und für die Z-Achse. dann gibt es noch Zeilen für Den Block/ das Terrain, was auf dieser Koordinate platziert ist speichern. diese interessieren uns zum ersten: dort muss man nämlich die ganzen block/furniture datas durchgehen(was sehr einfach ist durch den "sortieren" knopf für die einzelnden zeilen) um nach den kisten/und fass möbeln zu suchen. dabei steht hinter der fass/Kisten ID auch eine Metadata, welche eine Zahl angibt, welche man sich merken sollte. (ein tipp: man sollte in-game mal nachsehen, welche kisten/fässer von dem bug betroffen sind,und sich die Koordinaten aufschreiben[F3]).


    So, nun haben wir schon etwas über das Datenbank-Format gelernt und wir wissen nun, wie die weltdaten und orte, an denen Kisten und so stehen gespeichert werden, aber wo ist denn jetzt der Inhalt der Kiste und meines Inventares?


    Eine Datenbank hat noch einen großen Vorteil: es ist wie ein Ordner! du kannst nämlich mehrere Tabellen und Textdateien in einer Datenbank speichern! (betrifft auch [glaube] die Algorithmen der Datenbank)
    in der Datenbank gibt es nämlich noch eine Tabelle, welche für die sogenannten Container zuständig ist(Container ist der Oberbegriff für Alles, wo Items gelagert werden können oder wo etwas reingelegt werden kann. So wie ein echter Container).
    In dieser Tabelle ist als erstes die Metadata des Containers wichtig. Genau die, die in der anderen Tabelle hinter den Container Daten stand. Diese sind dafür wichtig, damit die Container Tabelle weiß, für welchen Container an welcher Koordinate sie sich die Sachen speichert. so, nun wissen wir wie das ganze aufgebaut ist, nun sehen wir uns mal das System an, wie das ganze gespeichert wird(dieser Teil kann für Leute, die es eilig haben, übersprungen werden, da es nicht sonderlich wichtig ist, außer man will sich mit zu viel arbeit etwas ercheaten^^):
    und zwar hat jeder Slot in einem Container eine eigene Zahl, so ist ganz oben links der Slot "1", der rechts daneben die 2 etc..Nun gibt es in dieser Container Tabelle für jeden einzelnen Slot eine eigene Zeile. (...wow das war jetzt ein sehr kurzes ned to know^^)


    Nun ist es wichtig, dass wir uns die Metadaten der kaputten Kisten nehmen und diese teilweise immer wieder versuchen teilweise wo anders hin zu kopieren. NICHT LÖSCHEN! (es muss nicht sein dass alle Kisten Daten kaputt sind!)



    Für das Inventar gibt es, wie ich weiß, eine eigene Tabelle. müsst ihr mal gucken, bin grade am Handy^^
    Hoffe ich konnte einem einsteiger oder so etwas beibringen haha^^ bei weiteren Nachfragen bitte PN :)
    !Keine Gewährleistung auf Stimmende Daten!
    Lg: Dennis :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!