Landschaft und Terrain Tool Fragen

A big new update is now available, introducing biomes, caves and much more!
Latest hotfix: 0.7.0.3 (2024-02-21)
  • Ich habe noch ein ziemliches Problem mit dem Terrain Tool F5 bzgl. Punkt 4 und der Gestaltung der Landschaft. (Unity)

    Ich möchte große gerade Flächen zwischen die bestehenden Bergwelten setzten. Leider funktioniert der Punkt 4 des Terrain tools nicht so richtig bei mir. Vielleicht ist dieser Teil des Spiels aber auch noch gar nicht fertig erstellt?

    A) Wenn ich eine Fläche auswähle und diese plaziere, plaziert sie sich nur manchmal aber nicht immer. Das finde ich seltsam. Einmal passiert etwas, beim nächsten Versuch passiert wieder gar nichts. Da dachte ich, ob das Tool F 5 überhaupt schon voll funktionsfähig ist?

    B) Wenn sich dann eine Fläche plaziert, dann auch nur in einem viel kleineren Bereich, als ich diesen angewählt habe, obwohl die rote Markierung viel größer ist. Wie soll ich mich denn dann orientieren, wenn das was ich auswähle, nicht plaziert wird?

    Dann habe ich aus der Not versucht zu stückeln, aber auch das ging nicht gut, weil dann gar nichts mehr passierte. Mir kommt Punkt 4 von F5 irgendwie noch sehr fehlerhaft vor. Es kann aber auch sein, dass ich F5 Punkt 4 falsch bediene?


    C) Was ich fälschlicherweise mit F5 Punkt 4 gebaut habe und nicht gut aussah, bekomme ich auch nicht wieder gelöscht. Wie lösche ich die selbe Fläche wieder? Der Befehl "Undo" in der Konsole hat in dem Fall auch immer nicht funktioniert. Irgendwie war ich gestern ziemlich ratlos.


    D) Eigendlich hätte ich gerne ein paar Berge und auch einen Zugang zum Meer oder einem See, aber sonst hauptsächlich relativ gerade Fläche zum bauen. Wenn man jetzt eine größere Stadt bauen wollte und sowohl eine große flache Fläche, als auch ein paar Berge und etwas Meer am Rande haben möchte, wie löst ihr diese Problematik für euch, da es dazu ja noch keine passenden Landschaften gibt? Wie baut ihr eure Wunsch - Landschaften mit dem Terrain Tool?

    Es wäre schön, wenn es da zukünftig noch ein paar Mittelweg Welten geben könnte, statt nur total flach und total bergig. Obwohl das mit den Bergen wirklich toll aussieht! Es macht alleine schon Spaß durch die Landschaft zu laufen. Besonders die Hänge mit Bewaldung sehen super aus. Also bitte nicht als Meckern verstehen, aber ich habe eben noch nicht den Weg gefunden, wie ich das bauen kann, was ich auf meiner Karte haben möchte. Manche Bauprojekte eignet in so einem sehr bergigen Gebiet nicht so gut. Die absolut flache Karte hingegen, lässt sich gut bebauen, sieht wieder etwas unlebendig aus, weil ja keine natürliche Landschaft 100% flach ist.

    E) Wenn diese Karten ohnehin zufallsgeneriert erstellt werden, währe es toll wenn man zukünftig eine Prozentangabe bzgl. Berge und Wassermenge etc. auswählen könnte oder zumindest mehrere Karten zur Auswahl hätte. Vielleicht kommt das ja auch mit einem künftigen Update und ich greife hier mit meinem Unwissen über das geplante irgendwie vor? Meine Fragen und Probleme sind aus meinem Spiel entstanden, wo ich nicht richtig umsetzten konnte, was mir so vorschwebte. Ich hoffe, meine Fragen und meine Kritik wird hier konstruktiv verstanden.

    Wie ich in der Roadmap gesehen habe, wird es auch noch verschiedene Biome geben. Von daher gehe ich davon aus, dass sich die Landschaften noch im Aufbau befinden und da noch etwas kommt.

    Liebe Grüße

    Steffi


  • Terraintool 4 zieht einen Rahmen zur Bearbeitung, um große Flächen zu begradigen oder Flächen zu kreieren. Wenn der Rahmen zu klein gewählt ist, hat es den Anschein als ob nicht viel passiert. Das ist aber nicht der Fall. Für Tunnel durch einen Berg zu graben, große Flächen aufzuschütten , oder im Ozean eine Landzunge zu erhalten, dafür ist diese Funktion geeignet. AAllerding ist für die stufenlosenlose Terrainanpassung eher das Glättewerkzeug geeignet, denn das Tool mit 4 verursacht ein riesiges Loch, oder eine glatte Fläche die dann aufgearbeitet werden müssen. Im Grunde handelt es sich um world edit für die Unity. Also F5 4.


    Was mich stört, ist die fehlende Möglichkeit des Texturwechsels bei 4.


    Am besten ist es natürlich seine Gebäude der Landschaft anzupassen und zu integrieren. Allerdings ist das nicht Jedermanns Sache und ist aufwändiger. Ich finde ebenfalls, dass es viel zu viel unebenes Gelände gibt, das ich war allerdings in der Java Version auch so. Daran hat sich leider bisher nichts geändert.

    Den Vorschlag, Wasser oder Land prozentual zu wählen, finde ich gut.

    Irgendwo sollte es doch auch Plätze für flache Länder, wie die Niederlande, geben. ;). Eine Möglichkeit das Terrain nach Wunsch anzupassen und zu blaupausen, halte ich auch für praktisch.

  • A) Wenn ich eine Fläche auswähle und diese plaziere, plaziert sie sich nur manchmal aber nicht immer. Das finde ich seltsam. Einmal passiert etwas, beim nächsten Versuch passiert wieder gar nichts. Da dachte ich, ob das Tool F 5 überhaupt schon voll funktionsfähig ist?

    Hmm... kann es sein, dass das bei sehr großen Bereichen passiert? Hier gibt es scheinbar tatsächlich einen Bug, dass der Bereich zwar auf 128 Blöcke begrenzt ist, mit dem Tool aber ein deutlich größerer Bereich markiert werden kann (dann aber trotzdem nur ein 128 Block großer Bereich gefüllt wird) :wat: Das müssen wir noch fixen.


    Oder hast du das Problem auch bei kleineren Bereichen? Falls ja, könntest du sonst ggf. einen Report senden? Lasse dafür am besten die Bereichsauswahl aktiv und öffne dann die Konsole (Taste ^). Gibt dort "report" ein und füge ggf. noch weitere Infos hinzu (zB "Kann kein Terrain platzieren" o.ä) ;)


    C) Was ich fälschlicherweise mit F5 Punkt 4 gebaut habe und nicht gut aussah, bekomme ich auch nicht wieder gelöscht. Wie lösche ich die selbe Fläche wieder? Der Befehl "Undo" in der Konsole hat in dem Fall auch immer nicht funktioniert. Irgendwie war ich gestern ziemlich ratlos.

    Normalerweise kannst du den Bereich löschen (also das Terrain innerhalb des Bereichs), indem du die Taste ENTF drückst^^


    E) Wenn diese Karten ohnehin zufallsgeneriert erstellt werden, währe es toll wenn man zukünftig eine Prozentangabe bzgl. Berge und Wassermenge etc. auswählen könnte oder zumindest mehrere Karten zur Auswahl hätte. Vielleicht kommt das ja auch mit einem künftigen Update und ich greife hier mit meinem Unwissen über das geplante irgendwie vor? Meine Fragen und Probleme sind aus meinem Spiel entstanden, wo ich nicht richtig umsetzten konnte, was mir so vorschwebte. Ich hoffe, meine Fragen und meine Kritik wird hier konstruktiv verstanden.

    Das ist zumindest geplant, also dass man Einfluss darauf nehmen kann, wieviele Berge vs. Flachland es gibt... leider kann ich bisher noch nicht sagen, wann das genau kommt. Vmtl. erst, nachdem alle wichtigen Kernfeatures in der neuen Version implementiert sind (sodass wir die Storepage updaten können) :|


    Was mich stört, ist die fehlende Möglichkeit des Texturwechsels bei 4.

    Das ist tatsächlich ungewollt, das wird sich mit dem nächsten Update ändern ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!