Posts by Deirdre

Trello update: We've updated our Trello roadmap to reflect our latest additions regarding construction elements and multiplayer - which includes the dedicated server and the RCON Tool

    Gibt es eine ungefähre Zeitangabe, wie lange wir mindestens noch warten müssen? Also nicht "wann kommt es", sondern "wie viele Wochen Wartezeit sollten wir mindestens noch einplanen?".

    Wer kann das genau wissen? Ein unvorsehbares Ereignis kann alles zurückwerfen. Wie viele Wochen ist die gleiche Frage, wie wann ist es soweit? Eine Zeitangabe führt wieder zum Zugzwang. Trello bietet auch eine Information wie der momentane Stand ist.

    Die Anordnung, Häufigkeit und Art der Pflanzen, Höhe und Wachstumsfortschritt in ein Pflanzentool zu packen wäre gut. Ich nutze immer noch ein Script um verschiedene Höhen zu erreichen und auch mal um Zimmerbäume nicht durch die Decke wachsen zu lassen, ohne gleich ein tiefes Loch buddeln zu müssen. ^^

    Die Terrainblockgröße wegen den extremen Stufen habe ich schon immer bemängelt. Halbblockgröße fände ich persönlich besser. Löcher am Haus oder Pool oder, Wegen, sind oft nur durch Blöcke zu lösen. Ein Grasblock sieht allerdings anders aus als der Rasen, der Unterschied fällt mir da unangenehm auf. Terrain-Formen für lustige Figuren in Schlossgärten? Bei Gesteinsquerschnitten oder Schichten fällt mir nur der Geologe ein.

    At this time I cannot see a difference between those two, except there is one water you can't drink. In real life I only know the difference of foaming salt water, but I don't really think you will ever seen that in the game.

    Ich habe am Anfang auch ein paar Screenshots auf Steam veröffentlicht. Ansonsten gebe ich Smoka recht , es ist noch zu früh. ;) Manche Spieler versuchen weiterhin jedes Objekt minimalistisch zu verändern, aber das ist sicherlich nicht das, was du dir unter deinem Thread vorstellst. Vielleicht eher eine Art Antwork was wir uns vorstellen könnten. ^^ Ich selbst habe die Demo sogar wieder deinstalliert.

    Ich rede doch die ganze Zeit vom Area-Tool :nerd: Bitte starte einmal die Java Version, gehe in den Creative-Modus, drücke F5 und dann die 4: Damit aktivierst du das Area-Tool, von welchem ich in den vorherigen Beiträgen gesprochen habe :D Das ist quasi genau das gleiche Tool, welches auch für Blueprints verwendet wird, oder eben auch von WorldEdit.

    Dann muss ich gestehen, ich habe geschlafen :huh: Ich habe die 4 nie benutzt, bzw. irgendwie komplett ignoriert.

    Ich habe immer F4 gelesen. ^^

    Durch diese ganze Diskussion sind jetzt aber zwei Leute glücklich. :love:

    Danke.

    red51 Mein Raster lässt sich nicht auf diese kleine Größe herunterskalieren. 6x6 Blöcke würde ich mal vermuten oder größer. Ich bin auch nicht generell gegen das Tool, ist mir lieber als world edit, ^^

    allerdings hat world edit diese Area oder Blaupausen Markierungsmöglichkeit. Ich habe eine Form die ich gezielt vorgeben kann. Der Zahn oder was auch immer xd, ist 2x2 denke ich. 2x2 geht nicht, sagtest du mal, aber möglicherweise doch? Aber was ich definitiv sagen kann ist, dass eine Vorgabe der Abgrenzungen wie bei der Areaprotection oder world edit genial wären. :love: Damit wäre Avanar bestimmt auch geholfen. ^^

    Kannst du das etwas genauer erläutern? :monocle:

    Es wird sehr viel über neue Survival Implementierungen gesprochen. Npc Verkäufer, Geld. Im Singleplayer mag es interessant sein, sich für Geld bei Npcs Dinge wie in Minecraft kaufen zu können, auf Servern mit Survival Angeboten auch. Wenn der Server dieses Angebot nicht nutzen möchte, können diese Optionen bei Erstellung der Welt deaktiviert werden? Können diese Optionen im Nachhinein ohne weiteres btw. ohne neue Welterstellung geändert werden? Mit Bauservern meinte ich, dass es viele Leute gibt, die nur bauen wollen und sich nicht erst mühsam die Mats dazu erfarmrn müssen.

    red51 Die Frage nach dem Size-Befehl ging eigentlich immer nur um die kleinen Maße für Tierkäfige oder Zäune. Da spricht doch nichts dagegen, dass das auch im Survival möglich ist?


    Bei den Size-Platten ging es mir hauptsächlich darum, dass ich sie zum Platzieren auch sehen kann. ^^ Kann man wirklich solche Platten in 100 Blocks Entfernung noch sehen. Hört sich sehr gut an. Fernglas oder Teleskop schon eingeplant? Mir reicht es schon wenn ich meine Stadt wieder vollständig bewundern kann und keine Lags mehr habe. Momentan liege ich bei 11 Fps und es ruckelt schaurig:(

    Das klingt alles nach Servern mit Survivalmodus. Was ist denn für die Bauserver geplant oder gibt es die gar nicht mehr? :thinking:

    Wenn der Server keinen speziellen Survivalmodus anbietet, braucht dieser auch kein Geld und keine Verkäufer, außer für die Optik.

    Momentan ist die Mindestgröße tatsächlich 0.01 ;) Theoretisch wären auch noch kleinere Größen möglich (bis zu 4 Nachkommastellen), aber das wird dann schon sehr fummelig klein

    Die Hälfte davon könnte ich mir für Drahtzäune vorstellen. Allerdings ist das Bauen mit solchen Kleinteilen extrem mühselig. Sichtfeld auf Nasenhöhe verringern und dann aufpassen, dass man sich nicht stößt. :D


    Wie ist es denn mit dem Size-Befehl im Survival? Auf dem Server wurde immer danach gefragt, aber dazu mussten die Permissions oder Gruppen geändert werden.

    Dünne Zäune oder Sonstiges sollten auch im Survivalmode ohne weiteres möglich sein.



    Was meinst du damit, dass "das Bauteil dann auch gesehen werden kann"?

    Wenn ich ein Holzplanke oder Holzbalken mit 15.99 x 15.99 in der Hand halte, sehe ich dieses Bauteil nicht mehr.

    Hier mal 2 Bilder. Ich halte die Planke noch in der Hand, nur ist sie unsichtbar geworden. So zu bauen ist wirklich schwierig. ^^



    In der Java Version war das Raster eher suboptimal. Das wird in der neuen Version schon eine ganze Ecke besser, allerdings muss man trotzdem berücksichtigen, dass

    ?

    "Wie verhält es sich in der neuen Version mit der Kombination selbstgefertigte Holzbauteile und Blockformen?"

    Ich meinte, dass sich das Raster mitunter auf fertigen Holzteilen seltsam verhält.

    Das ist grundsätzlich eine gute Idee, lediglich bei der Steuerung müssten wir uns Gedanken machen, dass diese nicht zu kompliziert ausfällt :thinking: Ich packe das auf jeden Fall mal auf unsere Todo-Liste ;)

    Aber ist das nicht generell auch etwas, was bereits über das "Area-Tool" (F5 -> 4) lösbar ist? Besonders da ja hier auch "WorldEdit" erwähnt wurde, welches ja für solche Dinge meist auch nur das Area-Tool verwendet?

    Im Grunde genommen ja. Allerdings finde ich World edit viel genauer und meines Erachtens einfacher was Höhe und Breite anbelangt. Dieser Zahn im Vordergrund lässt sich mit F5 nicht erschaffen, da das Tool größere Formen vorgibt. Die Gebilde auf der linken Seite sind mit world edit erstellt, der Rest mit dem Tool. Zu 99% entsteht bei mir eine Stufe.

    Ich verwende meistens das Tool wenn es sich anbietet, allerdings gibt es Dinge die damit nicht machbar sind.

    Die anderen Screens sind Sachen die ich mit Tool und World Edit gemacht habe. Fehlt bei einer Kante ein Stück kann das mit world edit bequem angefügt werden, mit dem Tool

    geht das leider nicht. Wenn das Tool noch ein wenig Feintuning bekäme wäre das schön. ^^

    Aktuell kann ich mit der Enter-Taste und up/dn ja bestimmen bis wohin das Gelände aufgefüllt, bzw. abgesenkt werden soll. Ich hätte aber gerne das ich auch die Mindesthöhe festlegen kann.

    Du kannst du Höhe doch mit dem Raster vorgeben. Kann es sein, dass du einen kompletten Würfel oder Quader gefüllt haben möchtest?

    Das ist für mich nur mit world edit möglich. Das Terrain Tool kommt bisher eher wie ein Hügel oder Haufen daher, ich meinte das Ergebnis. Ich nehme lieber einen Block und schlage die Enden weg, als Steinhügel aufzubauen.

    I just bought Rising World and I have a few questions about the command controls. (There will likely be more in the future.)


    What do I click to use the [add] and [subtract] command?


    I am on macOS and when I click delete nothing happens, even when I click fn+delete. Is this a problem that is only found on Mac computers?

    You can change the key bindings in the options or in the config properties in the Rising World folder.


    Key_Add (+)

    Key_Substract (-)

    But the +/- keys on the keyboard don't work. They only work with the numeric keypad. The +/- command works for the grid and for blueprints as well.


    I changed the keys to ´ and # for example.

    It works fine. Goodl luck. ^^