2 Vorschläge

  • Ich will hier mal 2 Vorschläge (hauptsächlich an @red51 gerichtet) machen:
    1.Es wäre gut, wenn man ein Menu wie das, welches zu sehen ist, wenn man ein Schaf tötet und dann lootet, in denen es mehrere Optionen gibt (in diesem Fall Inventar und Begraben), einfach mit der API erstellen kann. Dann würde natürlich alles ein wenig einheitlicher aussehen. Man kann natürlich auch einfach selbst so ein Menu machen (mit GuiElements), wäre halt nur so einfacher und einheitlicher.
    2. ein GuiElement, welches direkt die Möglichkeit bietet, einen darauf zu zeichnen. Da es nicht wie im Standard-Java mit JComponents möglich ist, sowas wie die paintComponent zu überschreiben, bräuchte man hier ein eigenes Panel, da ständiges Schreiben und Lesen der Imageinformation Mist ist und für jeden Pixel ein GuiPanel auch ein wenig performancelastig ist

  • Lootanzeige könnte später sicherlich interessant werden. Später, falls es vll Rüstungen oder tolle Skins oder Kürbisköpfe als Belohnung für Events geben sollte. Spieler erhält 2 Fleisch von Bauer Müllers Schaf Dolly, finde ich jetzt im Moment noch nicht so wichtig. Vll dann im Zusammenhang mit "Bauer Müller ist stinksauer". :D
    Aber im weiteren Spielverlauf sicherlich eine interessante Sache. Mit Ein- und Ausschaltfunktion natürlich . ^^


    Was meinst du mit einen draufzeichben?

  • Das meinte ich eigentlich gar nicht so :S
    Es ging darum, dass man mithilfe der API ein solches Menu erzeugen können sollte, welches auch zu sehen ist, wenn man beispielsweise Schafe lootet, halt nur mit anderem Inhalt. So könnte ich beispielsweise den Autos ein Menu hinzufügen, welches aufpopt wenn man mit f interagiert und in dass man verschiedene Optionen wie "enter", "refuel" und "lock" hat :thumbsup:

  • ja glaube ich Dir @Galveston01,


    nur selbst mein bescheidens Wissen sagt mir das selbst beim besten Game Grenzen liegen, zwar habe ich
    in sachen GUI im Bezug auf JMonkey nicht soviel beizutragen, weiß aber aus Sicht von Unity3D, welches
    bereits von Haus haus eine naja sagen wir mal genugtuhende GUI mitbringt, diese auch noch dynamisch
    an Spieler durchzubringen hmmmmmm nagut kurz um einfach wenn den überhaupt nur mit enormen Aufwand
    beizubringen ist.

  • Also ich denke, wir werden sowas mittelfristig anbieten. Also die Möglichkeit, eigene Kontextmenüs (das was man momentan bei toten Tieren, dem Zelt, anderen Spielern etc. aufrufen kann) zu erzeugen. Kann dafür leider keine Zeitangabe nennen...


    GuiElemente mit der Möglichkeit, einzelne Pixel zu bearbeiten, sind sehr interessant. Es würde ein wenig anders aussehen als die "paintComponent()" Methode aus Swing bzw. die "paint()" Methode aus AWT, da OpenGL generell anders funktioniert. D.h. es gibt keine derartige Methode, in welcher die Darstellung eines Elements pro Tick verändert werden kann, sondern es müsste schon über eine Textur gelöst werden. Nun aber jeden Frame eine neue Textur in der API zu erzeugen und an den Client zu senden ist natürlich Käse, daher wird es vermutlich ein Element geben, was es erlaubt, einzelne Pixel zu bearbeiten (und ggf. auch ein paar Zeichenmethoden, wie zB eine Linie zeichnen etc). Diese Infos müssen weiterhin an den Client gesendet werden (diese paar Bytes sollten eigentlich kein Problem darstellen, sinnvoll wäre es vll aus Performancegründen, das nicht jeden Tick zu machen, sondern mindestens 50 oder 100 Millisekunden (oder ggf. noch etwas mehr) dazwischen Zeit lassen [das wäre einfach per Timer zu lösen]), auf Clientseite würde dann einfach eine bestehende Textur manipuliert werden.


    Ich kann nicht sagen, wann diese Dinge kommen werden, all zu lange sollte es aber nicht dauern ;)


    PS: @Blacky1004 deine GUI für den Postbank Automaten sieht klasse aus! :thumbup:

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!