Barren (Erze)

  • Hallo zusammen,


    handelt es sich hierbei auch um kein lebenswichtigen Wunsch, so würde ich neben den vielen der bereits vorgeschlagenen Updates, auch die Möglichkeit der Setzung von Barren begrüßen. Oder grundlegend (alle) Gegendstände. Seht es in einer prunkvolleren Art und Weise sich seinen Reichtum (Goldbarren.. :whistling::D ) anzeigen zu lassen.


    Wo wir gerade beim Thema sind und vielleicht auch bereits angesprochen wurde:
    Meiner persönlichen Meinung nach haben wir nun ein viel zu hohes Erzaufkommen. Dann lieber deutlich seltener, aber dafür größere. Nach kurzer Zeit schon verfüge ich über soviel Erzbarren, das diese wohl für die nächsten Monate reichen (leicht übertrieben ausgedrückt).



    Viele Grüße,
    Edeaw

  • Das mit den Erzen, da gebe ich dir recht ;D Mein Vorschlag wäre das man mit der Spawnrate in der Serverconfig einstellen zu können. So kann jeder Server oder auch im Singleplayer es sich einstellen ;D


    Eine gute Alternative, ja.
    Ich gehöre jedenfalls zu denen die lieber ein wenig länger unterwegs sind um alle benötigten Materialien zu besorgen, als nach kurzer Zeit schon 'maßlos' überschwemmt zu sein. Weniger ist mehr und größer ist besser ;)

  • Wo wir gerade beim Thema sind und vielleicht auch bereits angesprochen wurde:
    Meiner persönlichen Meinung nach haben wir nun ein viel zu hohes Erzaufkommen. Dann lieber deutlich seltener, aber dafür größere. Nach kurzer Zeit schon verfüge ich über soviel Erzbarren, das diese wohl für die nächsten Monate reichen (leicht übertrieben ausgedrückt).


    Das kann man erst einmal so lassen, zuzerst der Wunsch nach mehr Erzen und dann wieder weniger, erst mal abwarten.


    Zitat Wilhelm Busch:
    Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge. ^^

  • Also die Erzmenge wird später auf jeden Fall einstellbar sein (das wird allerdings einmalig bei der Weltgenerierung festgelegt), standardmäßig auch wieder etwas begrenzt. Vermutlich würde die jetzige Häufigkeit bereits der Einstellung "viel" entsprechen ;)

  • Das kann man erst einmal so lassen, zuzerst der Wunsch nach mehr Erzen und dann wieder weniger, erst mal abwarten.


    Zitat Wilhelm Busch:
    Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge. ^^


    Ich habe es mir nicht gewünscht.


    Also die Erzmenge wird später auf jeden Fall einstellbar sein (das wird allerdings einmalig bei der Weltgenerierung festgelegt), standardmäßig auch wieder etwas begrenzt. Vermutlich würde die jetzige Häufigkeit bereits der Einstellung "viel" entsprechen


    Klingt gut! Gibt es einen zeitlichen Rahmen?
    Und bitte den eigentlichen Punkt bzgl. der Barren nicht vergessen! :)



    Grüße,
    Edeaw

  • Und bitte den eigentlichen Punkt bzgl. der Barren nicht vergessen!


    Achso, sorry, habe ich im Eifer des Gefechts leider übersehen :saint:
    Jedenfalls wird das Platzieren von Items später im eingeschränkten Stil möglich sein (also vermutlich nur an bestimmten Stellen, zB in Regale etc). Bei den Barren war eigentlich schonmal die Idee gewesen, viele Barren zu einem großen Haufen zusammenzufügen (was dann quasi als normales Objekt fungiert, welches in der Welt platziert werden kann), welcher bei Bedarf wieder aufgeteilt werden kann.


    Wegen des zeitl. Rahmens bzgl. der Erze: Kann ich leider nicht direkt sagen, denke mal, das dauert nicht all zu lange^^

  • würde es auch besser finden, wenn man erze seltener findet aber die vorkommen dafür um ein vielfaches größer sind, so kann man die vorkommen dann auch in richtige erzminen umbauen. dadurch würde das unterirdische weltenerkunden auch mehr sinn machen, denn man wird sich dadurch auch über jedes erzvorkommen enorm freuen.


    und die platzierbaren barren (oder platzierbarren) kann man ja denn am eingang der mine aufstapeln

  • Jedenfalls wird das Platzieren von Items später im eingeschränkten Stil möglich sein (also vermutlich nur an bestimmten Stellen, zB in Regale etc). Bei den Barren war eigentlich schonmal die Idee gewesen, viele Barren zu einem großen Haufen zusammenzufügen (was dann quasi als normales Objekt fungiert, welches in der Welt platziert werden kann), welcher bei Bedarf wieder aufgeteilt werden kann.


    Dies ist eine gute Idee, welche ich ebenfalls begrüßen würde.
    Mir persönlich, wenn auch eher ein vereinzelnter Wunsch - wobei natürlich nicht jeder Wunsch realisiert werden kann oder gar realistisch ist, würde es mir bzgl. der Plazierung der Barren doch recht gefallen.



    Anderes Thema, anderer Thread:
    Wie steht es um die Tierzucht? :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!