Posts by noci

A new status update as well as a first preview video of the new version are now available!

    ... Somit kommt der Spieler erst gar nicht mehr
    in die Area rein.... Hat halt nur so einen unschönen nebeneffekt wenn man die Taste "W" nicht loslässt.. man denkt das das Spiel "zittert" lol.


    ...

    um das Zittern zuverhindern habe ich zwei, drei möglichkeiten gefunden.
    1. event.getPlayer().disableClientsideKeys(KeyInput.KEY_W, KeyInput.KEY_A, KeyInput.KEY_S, KeyInput.KEY_D);
    2. event.getPlayer().setMouseCursorVisible(true);
    3. rwGUI Dialog aufrufen.


    dann gibt es bei mir ne Info, der PlayerEnterAreaEvent wird Disabeld (setzt den Spieler wieder vor den Area Eintrit).

    Ich glaube wir sind uns HIER einig.


    EDIT: Rising World ist noch in der "Alpha" und es gibt Menschen die einfach auf Qualität :love: , nicht auf Quantität <X stehen.


    In diesem Sinne:
    Gut Ding will Weile haben!


    @red51: Ein aktueller Status und vielleicht ein neues Bild wehre schon interessant. :rolleyes:

    So ich hab mir mal den spass gemacht und nen Rising World Server auf einer Raspberry Pi zero Type B zum laufen zu bringen. :huh:



    Dabei ist mir aufgefallen das in der ersten Zeile in "linux_startscript.sh" die variable SCREEN_NAME="" zur Verfügung steht. Einfach Namen vergeben SCREEN_NAME="Rising-World", obwohl eigentlich der Standardname SCREEN_NAME="Rising_World_Server" ausreichen.


    Das einziege Problem mit dem restart was mir aufgefallen ist das nicht auf das Scriptende gewartet wird.


    Dazu hab ich eine kleine ergänzung hinzugefügt und es klappt prächtig.


    Zeile anpassen:
    nano linux_startscript.sh
    SCREEN_NAME="Rising-World"
    RS_SCRIPT="/home/[user]/rw.wait.sh"
    und:
    restart)
    $0 stop && $0 start || exit 1
    ;;
    zu:
    restart)
    $0 stop && ${RS_SCRIPT} && $0 start || exit 1
    ;;


    nano /home/[user]/rw.wait.sh


    Weil mit die Raspberry Pi bei 24/7 gelegendlich schon mal abschmiert hab ich noch eine BackUp Schalter hinzugefügt, vieleicht auch interessant.


    nano linux_startscript.sh
    SCREEN_NAME="Rising-World"
    RS_SCRIPT="/home/[user]/rw.wait.sh"
    BK_SCRIPT="/home/[user]/rw.backup.sh"
    und:
    backup)
    $0 stop && ${BK_SCRIPT} && $0 start || exit 1
    ;;
    hinzufügen.


    nano /home/[user]/rw.backup.sh



    Hoffe das bringt dich jetzt weiter. :)

    Ja das mit dem Namen über dem Tier.


    Die Funktion muss aufgerufen werden um die Collision zu prüfen.


    Ich bin erstmal hingegangen und hab einen Timer beim Spawnen gestartet, der die Prüfung startet.



    Gibt es hier eine Elegantere Methode? ^^

    Startest du den Server in einem screen?



    @screen


    Damit müsste Mann eigentlich den server Neustart Realisieren können.
    Bei der server.jar und der While-Schleife bin ich mir nicht 100% sicher (nicht getestet).

    Ich gebe zu das ich die Kohleklappe vom Ofen, auch erst im Tutorial gesucht habe bevor es mir im Journal aufgefallen ist. X/


    Vielleicht kann man sowas wie "unbedingt Lesen" definieren. Also beim ersten Start müssen z.B. Server Info Seite 2 und 3 und von Plugin X die Seite 1, "gelesen" bestätigt werden müssen bevor es weiter geht.


    Expliziete Admin Infos, gut Idee.


    Die Auflistung aller Befehle würde ich lieber im Chat oder Konsole mit z.B. listCommand oder so haben. Dort werden si ja eher gebraucht und man müsste nicht zwischen Chat/Konsole und Journal wechseln.


    Vielleicht kann dann auch sowas wie bei putty, Text Markieren und kopieren, für die Konsole Realisiert werden.
    Also, listComand, Befehl Markieren und in den Commandpromt Kopieren. :D

    Ich hab das Plugin weiter am Laufen und versuche mich in der Plugin erstellung. Bei meinem Test ein World3DText zu erstellen ist mir aufgefallen das, sobald ich über ein Tier drüber gehe verschwindet mein World3DText und der Name des Tieres bleibt dauerhaft.


    Wird hier mein Label umgesetzt und geändert?
    Wie machst du das mit dem World3DText?

    Ja Super, das die API noch um diese Funktion erweitert wird.


    Habe alle Information über das Journal gefunden.



    *** Zusammenfassung ***



    Im Stammverzeichnis des Servers wird die Datei "journal.xml" angelegt.


    hier ein Beispiel Konfiguration, das Bild liegt ebenfalls im Stammverzeichnis.

    :D

    Hallo zusammen,


    ich bin hier recht neu. Habe also noch nicht das ganße Forum durch. Alerdings was ich bisher an Hilfe zum erstellen eines Plugins gefunden habe kommt aus allen Zeitepochen der Entwicklung von Rising World, hab ich so das gefühl.
    Normalerweise schaffe ich es mit suchen im Netz die Sachen zum Laufen zu Bringen.


    Plugin Erstellen einbinden, kein Problem. Ich bekomme sogar die onEnable Systemnachricht.
    Aber alle versuche eine Nachricht beim onPlayerSpawn Event zubekommen schlugen fehl.


    Könnte mir vielleicht jemand einen Anhaltspunkt geben? ?(
    Ich befürchte der Event wird nicht richtig abgefangen/definiert.