UUID vom Server verbannen

We've posted an important announcement regarding the current situation and the future of the game: Announcement

  • UUID vom Server verbannen

    Ich hab ein paar englische Einträge zu diesem Thema gesehen, aber mir erschließt sich das Vorgehen trotzdem nicht. Also könnte mir bitte jemand auf deutsch erklären:

    Wie bekomme ich einen Spieler anhand seiner Steam ID vom Server verbannt; was muss wo stehen?

    Folgendes geht nicht:
    Ich habe versucht mit "ban 123456789***** -1 nur so" (die Zahl steht für irgendeine ID) jemanden los zu werden. Kommt nur "spieler 123456789***** kann nicht gefunden werden". Mit dem derzeitigen Namen ging es dann.
    Name wurde aber schon mehrmals geändert und ich hab einfach keine Lust mehr darauf zu warten, dass der Typ online kommt, um ihn dann bannen zu können :S
    Also habe ich in den server.props das setting_blacklist (od. so ähnlich) auf true gestellt und eine txt-Datei mit Namen blacklist.txt (UTF-8 Format) ins Hauptverzeichnis hochgeladen. Inhalt der txt Datei ist lediglich die ID
    Aber trotz alldem war der Typ heute wieder da.

    Was hab ich falsch gemacht?
    Für hilfreiche Antworten vielen Dank im voraus :)
  • Hey
    Normaler Weise sollte es so eigendlich funktionieren wie du es am 1. Beispiel beschrieben hast. Mit der Blacklist haben wir noch nicht gearbeitet. Ich kann mich aber daran erinnern das ich auch mal Probleme mit einem Ban hatte, meine Lösung war das ich den Ban Manuel in die Datenbank mit der UID eingetragen habe und dies funktioniert. Sonst müsste man das alles mal durchtesten. Oder Alternative gäbe es ich meine 2 Plug-in ( Admin Tools & Discord plugin) mit denen man dies auch kann. Beim Discord plugin hättest du nach richtiger Einstellung den Vorteil das du mit dem Handy von überall dann einiges machen kannst. Ich hoffe das ich dir etwas weiter helfen konnte

    ==Hessenstrolche==

    Teamspeak 3: 185.239.238.125:9987 / Rising World Server:185.239.238.125:4255
    Homepage / Discord / FB-Gruppe
  • Ich würde, wie @lenko schon sagte, direkt über die Datenbank gehen. Normalerweise funktioniert das mit der Steam-Id, möglicherweise nicht, weil der Spieler offline war? Ich habe bei der Gebietszuweisung eher Probleme, dass der Name nicht gefunden wird, auch wenn die Person gerade online ist, die Steam-ID schon.
    Ich würde sagen, dass das diesbezüglich noch ein wenig Feintuning von @red51 vonnöten ist. :)
  • Der ban Command funktioniert nur bei Online-Spielern und akzeptiert dort tatsächlich nur den Namen. Um stattdessen einen Spieler zu bannen, der sich momentan nicht auf dem Server befindet, musst du den offlineban Command verwenden. Dieser benötigt dann nicht den Namen, sondern die UID bzw. SteamID des Spielers. Also zB offlineban 76561197960265720 -1 Grund ;)

    Deirdre wrote:

    Ich habe bei der Gebietszuweisung eher Probleme, dass der Name nicht gefunden wird, auch wenn die Person gerade online ist
    Was für eine Gebietszuweisung meinst du genau? Vom Spiel aus fällt mir eigentlich kein Command ein, auf den das zutreffen würde. Oder meinst du ein Lua Script bzw. Plugin?