Changelog 29.07.2015: Kleiner Fix für Baupläne


  • Leider wird nicht gespeichert, wer was genau gebaut hat. Zwar wäre dies theoretisch für Objekte und Constructionelemente möglich, doch spätestens für Blöcke würde das enorme Umstände verursachen (vor allem hinsichtlich der zusätzlichen Daten, die gespeichert werden müssten).



    Leider vergessen zu erwähnen: Falls die Standalone Version bereits zuvor auf 0.5.8.1 geupdated wurde, muss eine beliebige Datei (gehe z.B. in den Unterordner "Data" und lösche die Datei "server.jar") gelöscht werden, damit das neue Update erkannt wird.


    Leider habe ich diese Datei nicht. Auch bei mir passen die Scheiben noch nicht.


    Ich habe mal dein Bild aus dem Dateianhang mit einem akkuraten geraden Strich markiert, dies ist die Datei die Red meint.

  • wenn du ihn ungefähr an der stelle hast wo du in hinhaben willst hast
    einmal linke Maus drücken dann kannst ganz normal wie sonst Bretter
    drehen wenden und genauer hinschieben


    ist dann fast genauso wie wenn man mit der rechten strg taste arbeitet


    am besten erst mal ein kleines Objekt benutzen

  • Ich hab da jetzt auch mal ne Frage...öhm...sacht mal, wie dreh ich denn meinen Bauplan? ?( Hab irgendwie schon alles versucht, aber nix funktioniert. Entweder bin ich zu doof oder ich bin zu doof... ;) ^^


    Das funktioniert generell nur, wenn keine Blöcke darin vorhanden sind ;) Dann kannst du Shift gedrückt halten und das Objekt drehen. Hilfetexte zu den Bauplänen werden übrigens noch kommen


  • Das funktioniert generell nur, wenn keine Blöcke darin vorhanden sind ;) Dann kannst du Shift gedrückt halten und das Objekt drehen. Hilfetexte zu den Bauplänen werden übrigens noch kommen

    Ah okay. :) Danke @red51 ! Bin mir eigentlich sicher, dass ich das auch mit der Shifttaste mal versucht hab....mhm...ich guck mal, obs klappt. Das keine Blöcke dabei sein dürfen, war mir schon klar. :P Ich wollte meine Notenständer drehen, sieht doof aus, wenn die alle in die gleiche Richtung gucken. Das mit den Hilfetexten ist ne gute Idee! :) Schönen Abend noch! :)

  • wenn ich mich richtig erinnre ist das jetzt seit dem neue Update


    ich hab Bretter zäune gemacht mit


    einfach gezogen mit großem Abstand


    das sieht jetzt alles so aus



    stellen weise zusammen geschoben und große löcher dazwischen


    das war alles gleich mäßig verteilt

  • bauplan aktivieren mit j
    einmal links klicken und objeckt mit der maus ungefähr auf der karte platzieren .
    zweiter linksklick und objeckt mit pfeiltasten +/- tasten nummlock oder shift und richtungstasten in die genaue position bringen
    rechtsklick und auf anwenden bestätigen .


    manchmal sind die blaupausen in natura mannchmal gräulich durchscheinend und manchmal schwarz nicht von den konturen irritieren lassen .
    bei eben gleichmässigen bauten ohne markante punkte empfehle ich eben einen hilfsblock ausserhalb anzubringen und den mit in der blaupause als fixierpunkt zu kopieren, den man später entfernn kann (hilft beim setzen der gebäude enorm )
    gegenstände auch immer auf blöcken kopieren sind dann leichter zu händeln


    es scheint so das die blaupausen ab einer gewissen grösse, anzahl auch an balken generell nicht mehr zu drehen sind

  • wenn du ihn ungefähr an der stelle hast wo du in hinhaben willst hast
    einmal linke Maus drücken dann kannst ganz normal wie sonst Bretter
    drehen wenden und genauer hinschieben


    ist dann fast genauso wie wenn man mit der rechten strg taste arbeitet


    am besten erst mal ein kleines Objekt benutzen

    Danke! :)


    Hab das gleiche Problem. :huh:


    Danke! :) Das war jetzt aber die ganz ausführliche Beschreibung. :P Mir fehlte ja eigentlich nur die Info mit der Strg.-Taste. Problem, ich öffne mit Strg. mein Inventar (Linkshändertastaturbelegung), das ist dann immer etwas schwieriger, da noch watt anderes mit zu machen. :P

  • in wolle158 seinem rund Brunnen bau Tutorial
    ist es fest gehalten video 16 teil 1 bei ca 21 min macht er das dach mit größern spalten
    in video 17 Brunnen teil 2 kann mann bei ca bei 5 min sehen das alle spalte weg sind
    ist mir gerade ein gefallen

  • Mir fehlte ja eigentlich nur die Info mit der Strg.-Taste. Problem, ich öffne mit Strg. mein Inventar (Linkshändertastaturbelegung), das ist dann immer etwas schwieriger, da noch watt anderes mit zu machen. :P[/quote]


    was noch erwähnenswert ist wenn du den ersten linksklick gemacht hast kannst du auch in und um das zu erschaffende geistergebäude laufen um genau zu schauen wo du ansetzen kannst und wie das sitzen wird später auch mit dem f2 modus in den boden eintauchen geht dann wieder

  • wegen dem Spaltmaß bei Bretter und Balken


    beleit das so klein oder wird das wieder so gros wie früher


    was anders noch das gitter auf brettern ist jetzt kleiner als das auf Blöcken



    zwischen den beiden linke so gros ist jetzt der maximal Abstand und zum rechten so war er ca. vor dem updatet
    ist das jetzt ein Bug oder Absicht?
    lg lüdy

  • Noch ein weiterer Bugfix (nur clientseitig) ist verfügbar, welcher den Abstand zwischen Brettern wieder korrigiert. Es ist zwar nicht mehr exakt so wie früher, aber dürfte annähernd hinkommen.
    Darüberhinaus wurde noch eine Kleinigkeit geändert: Man kann - wie einige ja wissen - sich Balken und Planken via Command spawnen. Dabei kann auch eine nicht-Holz Textur vergeben werden, allerdings funktionierten zuvor Texturen größer als 128 nicht korrekt (wurden dann einfach als Stein angezeigt). Dies sollte nun behoben sein, sodass die ganze Bandbreite von Blocktexturen zur Verfügung steht (wie gesagt, das gilt nur für den Fall, wenn man sich Bauelemente via Command spawnt).


    __________________________________________
    Bugfix 01.08.2015:

    • [Behoben] Spaltmaße korrigiert, wenn mehrere Bauelemente in Reihe platziert wurden
    • [Behoben] TexturID's größer als 128 wenn Bauelemente via Command gespawnt werden (z.B "woodplank" oder "woodbeam") funktionieren nun korrekt

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!