Besondere Erlebnisse in Rising World

A big new update is now available, introducing biomes, caves and much more!
Latest hotfix: 0.7.0.3 (2024-02-21)
  • Ich möchte hier mal einen positiven Thread starten. Was haben wir in Rising World ganz Besonderes erlebt, was hat uns richtig
    gut gefallen, wo hatten wir unheimlich viel Spaß. :D


    Für mich war das Biomeupdate etwas ganz Besonderes. Das Update kam mitten in der Nacht heraus und es war eigentlich nur ein
    einziger Server online. Nach und nach sind immer mehr Leute eingetrudelt und wir haben uns auf die Suche nach den neuen Biomen
    und den neuen Tieren gemacht. Der erste Elefant, der erste Tiger, die erste Giraffe, das waren Eindrücke, die nicht so schnell vergessen
    werden. Am Ende haben wir mit den restlichen paar Leuten einen langen Spaziergang im Schnee gemacht und bis morgens nach 6 Uhr am Lagerfeuer Spaß gehabt.
    Nachtwanderunge im Rl sind auch toll, oder die Stimmung in Rising World kam da richtig gut rüber.


    Das Weihnachtsevent mit den Entwicklern war auch eine schöne Sache. Die vielen Leute die sich da versammelt hatten und die Stimmung dabei werde ich noch längere Zeit in Erinnerung behalten.

  • Ich kann mich dir hier nur anschließen. Ich würde mich jetzt aber nicht unbedingt auf das Biomupdate sondern auf fast alle Updates. Wo man wie du es beschrieben hast, erstmal mit wenigen Leuten zusammen ist und dann werden es immer mehr. Eigentlich wollte man ja schon ins Bett aber nu ist es doch schon fast wieder hell.


    Das Weihnachtsprojekt war für mich das tollste Ereignisse. Viele viele Spieler von unterschiedlichen Servern haben gemeinsam etwas tolles auf die Beine gestellt. Über 1300 Spieler haben sich das live angeschaut.


    Zum guten Schluss ist hier die Comunity sowie, ich nenne es mal Zusammenarbeit mit Jiw, was immer wieder toll ist.

  • Hallo zusammen ;D


    Ich finde es ne schöne Idee mit dem positiven Thread ;D Da ich schon ne weile von RW pause mach, ist meine Erinnerung an positives in RW schon ne weile her. Aber ich muss sagen, als ich von einem Kadaboom Server zu anderen Server, nämlich den Hessenstrolchen gewechselt bin, da bin ich sehr freundlich aufgenommen worden.
    Aber auch die Zusammenarbeit und hier die Community im Forum, ist eigentlich immer ein schönes Erlebnis für sich ;D


    Wie bei allem gibt es halt Höhen und Tiefen, es gibt aber sehr wenige Entwicklungsstudios die so eng mit den Usern zusammenarbeitet wie JIW, dafür möchte ich mich hier sehr bedanken ;D

  • Hallo Deirdre,


    vielen lieben Dank für die Eröffnung des tollen Threads. :)
    An die anderen Schreiber: Die Sache mit den Servern , die Erlebnisse, klingen echt gut.
    Ich persönlich war noch auf keinen Server. Ich habe mir erst mal meine kleine eigene Welt geschaffen. Da ich ja noch ziemlich am Anfang bin, erkunde ich das Spiel mit allen Inhalten erst mal.
    So nach und nach, baue ich alles Mögliche auf.
    Ganz toll finde ich in Rising World , dass man die Welt erkunden kann, dass es verschiedene Biome gibt, die man erforschen kann
    und vor allem das kreative Bauen in dem Spiel. Auch die Tiere , finde ich sehr gut gelungen. Die finde ich wirklich total süß.
    Das Besondere ist natürlich auch, dass das Spiel auch wirklich mit viel Liebe im Detail entwickelt wird.
    Ganz große Klasse und ich freue mich auf noch so viel mehr, was noch kommen wird in den Game.
    :):love:

  • Für mich war es sehr schön zu sehen, wie auf dem Server niceworld mehrere Projekte in Teams verwirklicht wurden. Dabei fanden sich Spieler aus den unterschiedlichsten internationalen Ländern zusammen, um so z.B. Straßen zu bauen oder eine große Shopping Mall.


    It was very nice for me to see, that on the server niceworld some projects were created in teams. Players of different nations came together and construct for example streets (Highways) or a big shopping Mall.


    Rising world verbindet ;-)
    Rising world unites ;-)

  • Mein besonderes Erlebnis war,am Tag wo ich mir Rising World kaufte ,und immer noch damit der glücklichte Mensch der Welt bin. ;)

  • am anfang war ich skeptisch aber nach und nach gefiel mir das sehr, dann kam auch die bauküche zum vorschein und seit dem spiele ich immer wieder und setzte neue ideen um wenn ich welche hab. meine kinder spielen das auch sehr gerne hehe, hab gezeigt was man machen kann :D und kauften sofort rw 8o
    rising world bietet immer wieder neuigkeiten nach updates
    konnte sogar von unseren ts leuten überzeugen und die kauften des auch
    rw ist ein game wo man sich austoben kann und ideen falten lassen kann sozusage. ich bereue keine sekunde das gekauft zu haben
    i love it sag ich nur <3
    man kann alles nachbauen fast 1 zu 1, was ich vermisse sind die bergstrasse wo senkrecht hochgehen :/
    aber denke das wird irgendwann auch mal kommen, aber trotzdem das spiel ist für die alpha das beste keine frage :thumbsup:


    ps noch hab ich vergessen. die macher sind auch die besten weils se einfach helfen an ort und stelle wenn man probleme hat dafür sage ich auch mal danke und sind da für die com.
    und man lernt auch nette leute kennen auch im ts sozusage (hab net viel zeit dafür sry) ;)

  • Mein schönstes Erlebnis war auch, als ich zum ersten mal Rising World gespielt. Ich bin fast 24 Jahre alt, aber an diesem Tag, habe ich mich wie ein 10 Jähriger gefühlt, der an seinem Geburtstag die Pakete auspackt. ^^
    Ich wollte sofort alles wissen über Rising World. Wie es Funktioniert, was es alles gibt. Schon der 1. Blick der 1. Welt auf meine PC, hat mich überzeugt, wie toll das Spiel ist und wie toll es noch werden kann.

  • Das Beste Erlebnis bis her, war als ich das Spiel nach dem Kauf startete.
    Ich war total begeistert. Als erstes begegnete ich einem Tieger, den ich zu gern gezähmt hätte. :D
    Außerdem liebe ich die Atmosphäre. Die Musik, die Geräusche, und Umgebung mit all den Tieren.
    Mir persönlich fehlen da noch Vögel die von Baum zu Baum fliegen, aber alleine wegen den Pinguinen, habe ich dem Spiel schon einen Pluspunkt gegeben.^^


    Um ehrlich zu sein, hatte ich Rising World schon öfters bei Steam gesehen, aber habe es nie sonderlich beachtet.
    Durch Zufall habe ich mir dann ein Video dazu angeschaut und wollte unbedingt diese Poster-Funktion nutzen.^^


    Ich suchte schon länger nach einer Minecraftablösung,
    da mir dieses nur noch Langeweile einbrachte, und ich mich in meinen Baumöglichkeiten beschränkt fühlte.


    Ein paar Spiele hatte ich ausprobiert und muss sagen, das mir Rising World bisher am besten gefällt.
    Ich bekomme so viele Bastelideen, das ich kaum weis, wie ich anfangen soll. Für mich ist das, die Ablösung von Minecraft.

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!