Blaupausen verhalten

The crafting update for the new version is now available!
  • Auch wenn die Blaupausen noch nicht da sind, würde mich Mal interessieren wie sich die Blaupausen im Multiplayer zukünftig verhalten.


    In der Java-Version war es ja nun so, dass man leider den meisten das erstellen von Blaupausen verbieten musste. Um die Sicherheit zu haben, dass nicht jeder von allen einfach ein Blueprint zu machen.


    Wie wird es sich hier in Zukunft verhalten ?



    Vorschlag für die Permissions:


    -Blaupause setzen: ja/nein

    -Nur eigene Blaupause setzen: ja/nein

    -Transparenz der Blaupause: zahl

    -Blaupause beschränkt auf Gruppen: Admin;Member

    -Blaupause craften Material: 5 Goldbarren; 1 Papier

    -Blaupause braucht Material der Blaupause: ja/nein

    -Blaupause Maße Länge/Breite anzeigen: ja/nein

  • Ist es im MS nicht möglich die Blaupausen nur auf das eigene Grundstück zu beschränken. So kann könnte niemand einfach bei anderen Spielern Blueprints machen?!

    Mit genau deshalb habe ich dies hier ja geschrieben. Es soll ja auch alles besser und sicherer werden.

    Bisher in der Java-Version sah das in den Permissions so aus

    blueprints:

    use: true

    create: true

    Ich denke das wir da in Zukunft noch einiges zu tuhen können, als nur erlauben oder verbieten

  • -Nur eigene Blaupause setzen: ja/nein

    Die Blaupausen nur für das eigene Gebiet verwendbar machen. So kann von vorherein ein Zumüllen mit Abladen von eigenen Blaupausen irgendwo in der Pampa oder Griefen verhindert werden.

    Die Möglichkeit sich unerlaubt Blaupausen von anderen Spielern ziehen zu können, war mit der Blaupausen-Erlaubnis in der Java-Version leider immer möglich.

    Solche Möglichkeiten sollten nur Admins vorbehalten sein.

    Eine kurzfristiges Freischalten sollte allerdings immer ohne großen Aufwand möglich sein.


    Auf der einen Seite lässt das Verbieten von fremden Blaupausen, das Benutzen von Blueprints aus dem Forum nicht zu. Viele verändern Blaupausen und stellen sie am Ende

    als ihr Werk da, da ist ein Verbot schon besser. Eine Hinweisschrift wer etwas gebaut hat, gibt es leider nicht.


    Vielleicht wäre ein besonderes Gebiet in dem Blaupausen getestet und hingestellt werden können, praktisch. Mit automatischer Löschung nach xx-Stunden oder xxx-Tagen, so dasss kein Admin tätig werden müsste.


    Was Blaupausen betrifft, sollte auch für die Poster gelten.


    -Blaupause Screenshots mit (c): ja/nein

    Diesen Punkt verstehe ich nicht. Screenshots sind doch immer möglich.

  • ganz ander idee das die leut ihr eigens blaupausen machen könnten 2 bedingungen
    1 eigens grundstück

    2 vom admin einem permit ( zeitlich begrenzte erlaubnis X min blaupausen machen zu können )

    -Nur eigene Blaupause setzen: ja/nein

    das blödsin leider weil mann hin gehn kann und sie umbeschriften und dann sind es eigene

  • ganz ander idee das die leut ihr eigens blaupausen machen könnten 2 bedingungen
    1 eigens grundstück

    2 vom admin einem permit ( zeitlich begrenzte erlaubnis X min blaupausen machen zu können )

    das blödsin leider weil mann hin gehn kann und sie umbeschriften und dann sind es eigene

    Zu 2.

    Es werden fremde Blaupausen geringfügig verändert oder gefärbt und dann als eigene Kunst ausgegeben. Das war mein Grund keine Blaupausen mehr anzubieten. Ein sehr unschönes Verhalten, aber ein Copyright dafür gibt es ieider nicht. Das Umbeschriften durch das Kopieren der Blueprints sollte auch nicht möglich sein.

  • Wenn ein Gebiet die Voraussetzung ist, dass ein Spieler in dessen seine Blaupausen machen kann, so wäre jeder Server der seinen Spielern dies anbieten will, verpflichtet eine Areaprotection zu verwenden.

    Da die unity-version aber von Haus aus einen spieler-blockschutz hat ( heißt das fremde diesen Block nicht wegschlagen können ) sollte eine Verpflichtung einer Area das der Spieler nur in diesem Gebiet Blaupausen machen kann, nicht nötig sein.

  • Bisher war es doch so dass man eine Blaupause von seinem Objekt gemacht und im Forum zur Verfügung gestellt hat. Umgedreht konnte ich mir aber auch Blaupausen aus dem Forum nehmen. Jetzt stelle ich mir vor dass die Farbe/Textur der Balken oder des Daches doch nicht so meinen Vorstellungen entspricht, also ändere ich es in meine Farbe/Textur. Wo ist das denn schlecht.

    Wenn man nur noch seine eigenen Bps (ich kürze mal ab für Blueprint/Blaupause) verwenden kann, geht die Vielfalt verloren. Und gerade Vielfalt macht ja RW aus und lebt davon. Auch dürfte man ja eine "fremde" Bp nicht vervollständigen. Z.B. Einem Spieler, der gut Innenarchitektur machen kann, gefällt mein Gebäude und er würde gern die Bp nutzen um es einzurichten. Dürfte er ja dann nicht weil es mein geistiges Eigentum ist.

    In der Java-Version war es ja nun so, dass man leider den meisten das erstellen von Blaupausen verbieten musste. Um die Sicherheit zu haben, dass nicht jeder von allen einfach ein Blueprint zu machen.

    Bleiben wir doch dabei. Ein Bp von einem nicht von mir erstellten Objekt kann doch ruhig weiter verboten bleiben und damit kann bestimmt jeder leben. Auch das Setzen eines Bps auf fremden Gelände dürfte nur mit Freigabe möglich sein. Welche Einschränkungen sollen noch hinzu kommen um "Sicherheit" vor Missbrauch zu gewährleisten?

  • Bisher war es doch so dass man eine Blaupause von seinem Objekt gemacht und im Forum zur Verfügung gestellt hat. Umgedreht konnte ich mir aber auch Blaupausen aus dem Forum nehmen. Jetzt stelle ich mir vor dass die Farbe/Textur der Balken oder des Daches doch nicht so meinen Vorstellungen entspricht, also ändere ich es in meine Farbe/Textur. Wo ist das denn schlecht.

    Wenn man nur noch seine eigenen Bps (ich kürze mal ab für Blueprint/Blaupause) verwenden kann, geht die Vielfalt verloren. Und gerade Vielfalt macht ja RW aus und lebt davon. Auch dürfte man ja eine "fremde" Bp nicht vervollständigen. Z.B. Einem Spieler, der gut Innenarchitektur machen kann, gefällt mein Gebäude und er würde gern die Bp nutzen um es einzurichten. Dürfte er ja dann nicht weil es mein geistiges Eigentum ist.

    Deswegen Verzichtet jeder, der zb im Forum eine Blaupause veröffentlicht auch seine Rechte


    Bleiben wir doch dabei. Ein Bp von einem nicht von mir erstellten Objekt kann doch ruhig weiter verboten bleiben und damit kann bestimmt jeder leben. Auch das Setzen eines Bps auf fremden Gelände dürfte nur mit Freigabe möglich sein. Welche Einschränkungen sollen noch hinzu kommen um "Sicherheit" vor Missbrauch zu gewährleisten?

    Einschränkungen werden wohl nie aus bleiben, jedoch sollte es möglichkeiten geben, dass Spieler auf einem Server soviel wie nur möglich machen können. Dazu gehört auch das erstellen einer Blaupause von seinem Bau. Bisher gab es in der Java wie ich es beschrieben habe, durch die Permissions Ja oder Nein. Ich würde dies künftig aber auch gern ändern

  • a simple not allowing a blueprint to be made in the base permissions of an area in the unity version should be protection enough from other people making blueprints of your builds. While when a player is added to the property, they can be allowed to make blueprints on that property when set to something like friend or owner. This is done in the permissions and set when setting a protected area and adding a player to the area. I believe you can restrict the placement of blueprints the same way.


    You can make several different permissions to be used as base area permissions in the Unity version. In this way you can have different base permissions in different areas. This is in addition to the Owners permission and the friend permission groups that you set when adding a player to an area. The owner of the server just has to make them and place them in the proper place in permissions.


    I believe this is already possible in the unity version although blueprints have not been enabled yet.

  • lenko  Rüdi. Mir war das Verändern von Blaupausen immer egal gewesen, ich dachte die Leute freuen sich und nutzen die Blueprints für den eigenen Gebrauch, weil sie diese Dinge nicht selbst herstellen können oder wollen. Was mir dann unangenehm aufgefallen ist, ist das Verändern und Posten in Steam als eigenes Werk ohne Namensnennung.

    Ich habe in meinem mittelalterlichen Hafen Schiffe von anderen Spielern stehen. Ich bin sehr froh darüber, allerdings würde ich niemals behaupten, dass ich diese Schiffe gebaut hätte. ;)


    Wer auf dem Server die Rechte zum Verwenden und Kopieren, Java-Version, hatte oder hat, genießt ja das Privileg des Vertrauens. Finde ich auch gut so.

    Allerdings ist eine Einschränkung für das Kopieren und Setzen nur im eigenen Gebiet ,eine Möglichkeit für Serverinhaber die eigentlich negativ auf die Verwendung von Blaupausen eingestellt sind , diese zu erlauben. Wenn nicht für fremde Sachen, dann wenigstens für die eigenen Gebäude.

  • Grundsätzlich wird die neue Version deutlich umfangreichere Rechte und Einstellmöglichkeiten bzgl. Blaupausen bieten: Da das Spiel jetzt ja weiß, wer welches Bauteil platziert hat, kann auch sehr einfach eine Permission hinzugefügt werden, dass ein Spieler nur Blaupausen von selbstgebauten Elementen anfertigen darf - dadurch können fremde Bauwerke nicht einfach geklaut werden, aber Spieler können ihre eigenen Kreationen sichern. Das ist vermutlich bereits der wichtigste Punkt (bzw. das war die nervigste Einschränkung in der Java Version).


    Da pro Area separate Permissions gesetzt werden können (und auch abweichende Permissions pro Spieler), kann ein Admin auch relativ einfach festlegen, dass ein Spieler bspw. nur in der eigenen Area Blaupausen anfertigen (oder platzieren) darf. Durch die Areas ist es auch möglich, dass - wenn gewollt - Gruppenarbeiten gesichert werden können (sprich wenn mehrere Spieler an einem Bauwerk arbeiten).


    -Nur eigene Blaupause setzen: ja/nein

    Meinst du damit, dass ein Spieler nur seine eigenen Blaupausen (also die, die er selbst angelegt hat) platzieren darf? Das ist ein wenig heikel, denn dadurch könnten Blaupausen aus dem Forum (oder aus einem künftigen Ingame-Browser) nicht mehr platziert werden, was die Freiheit insgesamt deutlich einschränkt :thinking:


    Außerdem könnte dieses Limit einfach umgangen werden, indem der Spieler die fremde Blaupause erst in einer Singleplayer-Welt platziert, und anschließend erneut eine Blaupause davon anlegt.


    -Transparenz der Blaupause: zahl

    Das sollte vll lieber eine Einstellung in den Spieloptionen sein, damit jeder Spieler das individuell anpassen kann ^^


    -Blaupause beschränkt auf Gruppen: Admin;Member

    Da die Permissions pro Gruppe angelegt werden können, kann jede Gruppe tatsächlich individuelle Rechte haben. Ein Beispiel-Setup wäre: Gäste dürfen weder Blaupausen erstellen noch platzieren, Member dürfen Blaupausen platzieren und nur Blaupausen von selbstgebauten Sachen anlegen, und Admins dürfen sämtliche Blaupausen anlegen.


    -Blaupause craften Material: 5 Goldbarren; 1 Papier

    Schwierig, das pro Permission einzustellen :thinking: Hier wäre ein universellerer Weg, um Crafting-Rezepte anzupassen, generell wünschenswerter...


    -Blaupause Maße Länge/Breite anzeigen: ja/nein

    Auch das wäre vll lieber eine Einstellung in den Spieloptionen, damit auch das jeder Client für sich ein-/ausschalten kann :D


    Ist es im MS nicht möglich die Blaupausen nur auf das eigene Grundstück zu beschränken. So kann könnte niemand einfach bei anderen Spielern Blueprints machen?!

    Ja, auf jeden Fall. Jede Area bzw. jedes Grundstück kann individuelle Permissions haben, einmal eine Grundpermission, die für alle Spieler gilt, und dann noch separate Permissions pro Spieler (typischerweise die "Grundstücksinhaber"): In der Grundpermission könnte dann das Erstellen von Blaupausen verboten, in der individuellen "Eigentümer-Permission" hingegen erlaubt sein.


    Vielleicht wäre ein besonderes Gebiet in dem Blaupausen getestet und hingestellt werden können, praktisch. Mit automatischer Löschung nach xx-Stunden oder xxx-Tagen, so dasss kein Admin tätig werden müsste.

    Das könnte definitiv mit dem aktuellen Permission-System umgesetzt werden ;)


    Was Blaupausen betrifft, sollte auch für die Poster gelten.

    Welcher Aspekt genau? Poster werden vom Spiel weitestgehend wie normale Bauteile behandelt. Aber auch da bietet bereits das aktuelle Permission-System grundsätzlich alle relevanten Einstellmöglichkeiten.

    Separat hinzukommen wird lediglich eine Permission, ob Poster überhaupt platziert werden dürfen, und voraussichtlich auch eine Maximalauflösung (wie in der Java Version).


    ganz ander idee das die leut ihr eigens blaupausen machen könnten 2 bedingungen
    1 eigens grundstück

    2 vom admin einem permit ( zeitlich begrenzte erlaubnis X min blaupausen machen zu können )

    Punkt 1 ist auf jeden Fall möglich, zu Punkt 2 müssten wir uns mal Gedanken machen (da wäre evtl. eine Art Command oder so denkbar). Alternativ könnte ein Admin einen Spieler aber auch temporär einer entsprechenden Permission-Gruppe zuweisen (die die nötigen Blaupausen-Rechte hat), und dann nach ein paar Minuten wieder wegnehmen.


    Es werden fremde Blaupausen geringfügig verändert oder gefärbt und dann als eigene Kunst ausgegeben. Das war mein Grund keine Blaupausen mehr anzubieten. Ein sehr unschönes Verhalten, aber ein Copyright dafür gibt es ieider nicht. Das Umbeschriften durch das Kopieren der Blueprints sollte auch nicht möglich sein.

    Schwierig, sowas zu verhindern... spätestens wenn die Blaupause platziert wurde, geht das Spiel davon aus, dass das Bauwerk dem Spieler gehört. Das ist anders auch nicht zu lösen (sonst müsste das Spiel die UID des Spielers pro Block speichern, was den RAM-Verbrauch massiv nach oben treiben würde, da die UID als Text gespeichert werden muss [da auf manchen Plattformen die UserID auch Zeichen enthalten kann] - ohne einen wirklichen "Vorteil" im Spiel zu bieten).


    Auch unabhängig von der technischen Seite ist es immer etwas schwierig, festzustellen, ab wann eine geänderte Blaupause als eigenes Werk zu betrachten wäre. Wenn ich ein Gebäude herunterlade und nur einen Block umfärbe, dann ist das sicherlich nicht gegeben, wenn ich aber einen Stuhl herunterlade und in einer detailreichen Burg platziere, dann wäre eine Blaupause der Burg (inkl. Stuhl) durchaus als eigenes Werk anzusehen :nerd:


    In eindeutigen Fällen (zB Person A veröffentlicht einen Stuhl, und Person B kopiert den Stuhl, malt ihn lediglich etwas an, und gibt es dann als eigene Kreation aus) würden wir die Blaupause löschen (und Wiederholungstäter sonst auch sperren). Bei weniger eindeutigen Fällen sollte sich der betroffene User am besten an den Autor der vermeintlich geklauten Blaupause wenden (oder im Zweifelsfall uns kontaktieren).


    a simple not allowing a blueprint to be made in the base permissions of an area in the unity version should be protection enough from other people making blueprints of your builds. While when a player is added to the property, they can be allowed to make blueprints on that property when set to something like friend or owner. This is done in the permissions and set when setting a protected area and adding a player to the area. I believe you can restrict the placement of blueprints the same way.

    Yes, this is indeed possible and probably this will be the most common way to handle blueprints. But of course this also works for regular permissions (i.e. one could restrict players to only create blueprints containing blocks that were originally placed by that player), so even a server which does not use any areas gets enough control over blueprints ^^

  • Hier wäre ein universellerer Weg, um Crafting-Rezepte anzupassen, generell wünschenswerter...

    Dies wäre insgesamt auch sehr Interessant. Jeder denkt ja über die Mengen beim craften anders. Speziel Server könnten hier dann ihr eigenes Ding machen.

    Eine Art config-datei wo man die crafting rezepte ändern oder anpassen kann

    Da die Permissions pro Gruppe angelegt werden können, kann jede Gruppe tatsächlich individuelle Rechte haben. Ein Beispiel-Setup wäre: Gäste dürfen weder Blaupausen erstellen noch platzieren, Member dürfen Blaupausen platzieren und nur Blaupausen von selbstgebauten Sachen anlegen, und Admins dürfen sämtliche Blaupausen anlegen.

    Ja genau sowas meine und dacht ich mir ( auch gerade beim Satz ( Nur eigene Blaupausen...)). Blaupausen aus dem Forum sollten wie heute dann frei für alle sein.

  • Dies wäre insgesamt auch sehr Interessant. Jeder denkt ja über die Mengen beim craften anders. Speziel Server könnten hier dann ihr eigenes Ding machen.

    Eine Art config-datei wo man die crafting rezepte ändern oder anpassen kann

    Das wäre generell tatsächlich sehr praktisch. Wir müssen uns da mal einen sinnvollen Weg überlegen, wie solche Informationen am besten angelegt werden könnten ^^

  • Zum Verhalten der Bp möchte ich gern wissen ob die zukünftigen Bp sich auch an Pivots orientieren werden? Also mit Magnetfunktion. In der Java konnte man ja nur freihändig positionieren oder mit Strg und Pfeiltasten das Objekt an den genauen Platz verschieben.

  • Zum Verhalten der Bp möchte ich gern wissen ob die zukünftigen Bp sich auch an Pivots orientieren werden? Also mit Magnetfunktion. In der Java konnte man ja nur freihändig positionieren oder mit Strg und Pfeiltasten das Objekt an den genauen Platz verschieben.

    Pivots für Blaupausen sind auf unserer Todo-Liste :) Ich weiß nicht, ob das beim ersten BP-Update verfügbar sein wird, denke aber mal schon.


    Das Platzieren wird generell besser als in der Java Version funktionieren. Es wird quasi so wie bei normalen Bauelementen oder Möbelstücken sein ^^

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!