[Plugin] AdminTools

    2019-04-16: A new hotfix (0.9.5.7) is now available!

    • [Plugin] AdminTools

      Hallo Leute,

      habe mir die Zeit genommen, auch mal ein kleines Plugin zu schreiben das sicher jeder kennt und das für Server-Admins sehr nützlich sein sein:

      AdminTools

      Erklärung:

      Die Befehle: (HINWEIS: ALLE Befehle, können nur vom Admin eingegeben werden!)

      1. /at help - Zeigt dir alle Befehle
      2. /at worldinfo - Zeigt dir Infos über die Welt (Zurzeit nicht verfügbar)
      3. /at playerinfo <player> - Zeigt dir Infos über den Player (Zurzeit nicht verfügbar)
      4. /at setadmin <player> - Gibt dem Spieler Adminrechte
      5. /at deladmin <player> - Nimmt die Adminrechte vom Spieler
      6. /at heal <player> - Heilt einen Spieler
      7. /at pm <player> <message> - Sendet eine Nachricht an einen Spieler
      8. /at tp2 <player> - Teleportiert dich zu einem Spieler
      9. /at tphere <player> - Teleportiert einen Spieler zu deiner Position
      10. /at tp-ptp - (ptp = Player to Player) Teleportiert einen Spieler zu einen anderen Spieler
      11. /at setwelcome <message> - Fügt eine Willkommens-Nachricht beim Spawnen ein (Erklärung unten)
      12. /at help setwelcome - Hilfe zum "setwelcome"
      13. /at yell <player> <message> - Sendet eine Yell-Nachricht an einen Spieler
      14. /at offlineban <player> <reason> - Bannt einen Offline-Spieler vom Server! (Erklärung unten)
      15. /at delofflineban - Löscht einen Spieler aus der OfflineBan-Liste
      16. /at listofflineban - Zeigt die OfflineBan-Liste
      17. /at ban <player> <reason> <time ( -1 = permanent)>
      18. /at gtype <player> <type (0 / 1)> - Ändert den Game-Modus eines Spielers (0 = Survival; 1 = Kreative)
      Weitere Befehle werden mit den nächsten Updates folgen!
      > Wer Ideen hat, die in dieses Plugin hinzugefügt werden sollen, dann könnt ihr mir das gerne sagen!

      Erklärungen zu manchen Kommandos:

      1. setwelcome:

      Der setwelcome-Befehl erstellt eine Willkommens-Nachricht, die immer angezeigt wird, wenn ein Spieler auf dem Server spawnt. Mit diesem Befehl könnt ihr diese Nachricht verändern.
      Aber dass ist nicht alles. Es gibt sogar kleine Kommandos im Text, der dir erlaubt, Eigenschaften für den Text (z.B. Neue Zeile) oder Eigenschaften vom Server (z.B. Servername) abzurufen!
      Füge folgende Kommandos mit in deinen Text ein (mit < und >):

      • <n> - Erstellt neue Zeile! Beispiel: Willkommen auf unserem Server!<n>Wir wünschen euch viel Spaß!
      • <server> - Fügt den Servername ein! Beispiel: Du bist auf dem Server <server>!
      • <world> - Fügt den Weltenname ein! Bespiel: Du bist in der Welt: <world>



      Es wird bald auch noch <player> hinzukommen!

      Der Text selbst wird in eine welcome.txt-Datei auf dem Server gespeichert, die hier zu finden ist: \...\plugins\AdminTools\Files\welcome.txt!
      Diese Datei kann nach belieben verändert werden. Aber wenn du die Datei manuell bearbeitest, dann denke daran, dass die Text-Kommandos (z.B. <n>) nicht übernommen werden!


      2. offlineban

      Kennst du das auch: Ein Spieler macht auf dem Server Unfug, aber bis du ihn bannen kannst, ist er bereits schon wieder offline?
      Mit meinem neuen Befehl /at offlineban <player> <reason>, wird sich das jetzt ändern, denn dieser Befehl prüft nicht zuerst, ob der Spieler online ist, sondern erstellt eine TXT-Datei mit seinem Namen im /AdminTool/Files/offlineban-Ordner! Du kannst dort auch selbst manuell einen Spielername hinzufügen! (VORSICHT: Die Datei muss genauso heißen, wie der Spielername!) Wenn ihr die Datei öffnet, könnt ihr auch einen Grund reinschreiben. Dieser wird dann, wenn der Server den Player bannt, übernommen.

      Der Player wird dann gebannt, wenn der Spieler das nächste mal versucht, den Server zu betreten. Dan Prüft der Server, ob bereits eine TXT-Datei mit seinem Namen existiert oder nicht. Wenn ja, wird automatisch ein ban-Befehl ausgeführt und der Grund, der in der TXT-Datei ist, hinzugefügt. Dann wird die TXT-Datei gelöscht, da der Spieler ja jetzt in der Ban-Liste steht.

      WICHTIG: Wenn ihr manuell einen Player hinzufügen wollt, dann schreibt bitte immer einen Grund dazu und wenn es nur ein "-" ist.

      Problemen oder Bugs könnt ihr mir gerne hier in das Thema schreiben.
      Ich versuche sie, mit dem nächsten Update zu beheben!

      Viel Spaß!


      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      AdminTools (Version: 0.1.1)

      Das nächste Update ist draußen (SIEHE OBEN)

      EDIT: Befehle wurden gekürtzt

      Neue Befehle: kick; pm (=Private Nachricht - Bekommt nur Empfänger)

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      AdminTools (Version: 0.2.0)

      Das nächste Update ist draußen (SIEHE OBEN)

      • Neu: Neue Befehle hinzugefügt (tp2; tp-ptp; tphere)
      • Edit: Ein paar Schreibfehler behoben
      • Edit: Ein paar Bugs behoben
      Es wäre Toll, wenn ein Server die Befehle mal ausprobieren würde!
      Ich als eine Person kann leider z.B. keine andere Person teleportieren, wenn ich keine 2. Person habe.
      Schreibt mir doch bitte mal ein Feedback!
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      AdminTools (Version: 0.3.0)

      Das nächste große Update ist draußen:

      • Neue Befehle hinzugefügt (yell; offflineban; ban; setwelcome; help setwelcome; listofflineban; delofflineban)
      • 2 Befehle für bis zum nächsten Update deaktiviert
      • Bugs behoben, das z.B. das Plugin nicht richtig startet ist.
      In der Version 0.3.1 oder 0.3.2 werden die Farben der Meldungen noch angepasst. ;)
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      AdminTools (Version: 0.3.1)


      Das nächste Update ist draußen:

      • NEU: Befehl hinzugefügt (gtype)
      • GEÄNDERT: Meldungen werden jetzt Farbig angezeigt!

      ÜBER FEEDBACKS FREU ICH MICH IMMER!
      Files
      • AdminTools.zip

        (61.59 kB, downloaded 344 times, last: )
      ADMIN von: Sandboxgamer ;)
      UNSER SERVER IST ONLINE! :thumbsup:
      Aber zurzeit Passwortgeschützt :(

      Unsere Homepage (im Umbau):
      www.sandboxgamer.de


      Steam: steamcommunity.com/id/patrickbronke

      The post was edited 16 times, last by PatrickBronke ().

    • Hallo

      Wollte heute mal anfangen dein plugin auf unserem testserver zu testen.
      doch leider gibt es da ein problem.

      pluginapi.PluginException: AdminTools: Unable to find main class: "de.pbplugins.RCPlugin"

      Irgendwas stimmt bei deiner Mainclass nicht :?:

      Dazu wollte ich noch was los werden, ich finde die Idee eines Admin Tools toll, wenn ich programmieren könnte würde ich bestimmt auch so einiges in diese Richtung machen.
      Ich weiß nicht wie das bei anderen Admin ist, ich benutze viel das RconTool. diesbezüglich wäre es gut wenn dein Tool das Rcon ergänzt und nicht gleiche funktionen hat. Ein begrüßungstext als yell Nachricht und auch ein motd als yell wären schon mal nicht schlecht. beim einloggen auf den server ein bild oder und text mit einbinden können würde jeden MP Server invidueller machen.

      ==Hessenstrolche==

      Teamspeak 3: 185.239.238.125:9987 / Rising World Server:185.239.238.125:4255
      Homepage / Discord / FB-Gruppe

      The post was edited 1 time, last by lenko ().

    • Hi @lenko,

      danke für dein Feedback! Das Problem behebe ich so schnell wie möglich.

      Zu deinen Ideen:
      1. Begrüßungstext muss in eine TXT-Datei gespeichert werden. Leider weiß ich noch nicht wie das geht.
      2. Kannst du mir kurz erklären was ein motd ist? Höre ich zum ersten mal.
      3. Bild und/oder Text beim Einloggen: Ich weiß auch noch nicht, wie Bilder eingebunden werden oder Text beim Login. Ich weiß nur Text im Chat.
      Kann mir mal einer Kurz ein Beispiel geben, wie ich aus einer TXT-Datei sachen lesen, löschen und schreiben kann?
      ADMIN von: Sandboxgamer ;)
      UNSER SERVER IST ONLINE! :thumbsup:
      Aber zurzeit Passwortgeschützt :(

      Unsere Homepage (im Umbau):
      www.sandboxgamer.de


      Steam: steamcommunity.com/id/patrickbronke
    • Hallo @PatrickBronke wir haben heute dein Admin Tool auf unserem Testserver getestet.


      Heilen :thumbup:
      deladmin : setzt anstatt admin zu löschen
      setadmin :thumbup:
      pm :thumbup:
      yell :thumbup:
      tp2 :thumbup: ID wäre besser
      tphere :thumbup: ID wäre besser
      tp-ptp :thumbup: ID wäre besser
      help :thumbup:
      setwelcome :thumbup: bis zu 240 Zeichen
      set helpwelcome :thumbup:
      ban :thumbup: funktioniert auch bei Admin

      offlineban
      delofflineban
      listofflineban

      Die Offlineban funktionieren auch, aber der Spieler bleibt gebannt. Wenn man den Spieler aus der Liste nimmt bleibt er gebannt. Wenn Spieler versucht auf Server zu joinen verschwindet der Eintrag in der Liste, Spieler bleibt gebannt.

      EIN UNBAN FEHLT


      Wir finden dein Plugin aber sonst erstmal klasse :thumbsup:

      ==Hessenstrolche==

      Teamspeak 3: 185.239.238.125:9987 / Rising World Server:185.239.238.125:4255
      Homepage / Discord / FB-Gruppe

      The post was edited 2 times, last by lenko ().

    • Ich habs bisher noch nicht getestet; da wir eigentlich das Rcon-Tool benutzen.
      Es gibt aber commans die auch ohne Rcon-Tool funktionieren. Welcome-Message kann z. B. auch anders erstellt werden und wird eigentlich nicht oft verändert. Tp zu Player funktionert ohne Script, ob Admin zu Player oder Player zu Admin weiß ich nicht.

      Ich finde es toll wenn solche Plug-Ins, wie hier ein Admin -Tool, erstellt werden. :thumbsup:

      Meine Frage wäre jetzt aber; wurde auch schon von @lenko angesprochen, worin sich dieses Tool von anderen bisher bekannten Sachen unterscheidet. Wie gesagt, ich finde es absolt anerkennenswert wenn jemand Zeit und Mühe opfert um Plug-Ins "für uns" zu erstellen. Bei der Größe mancher Server ist alkerdings abzuwägen welche Plug-Ins zusätzlich reingenommen werden und welche nicht.

      Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken :)
    • Erstmal will ich mich für die Schönen Feedbacks bedanken. Ich finde es klasse, wenn Arbeit so geschätzt wird.

      lenko wrote:

      Die Offlineban funktionieren auch, aber der Spieler bleibt gebannt. Wenn man den Spieler aus der Liste nimmt bleibt er gebannt. Wenn Spieler versucht auf Server zu joinen verschwindet der Eintrag in der Liste, Spieler bleibt gebannt.

      Es gab leider noch kein Unban! Das wurde ja jetzt erst mit dem nächsten Update hinzugefügt. Werde aber das im nächsten Update hinzufügen.
      Wenn jemand den Server joint ist es logisch, das der Spieler aus der OfflineBan-Liste gelöscht wird, da er jetzt auf der richtigen Ban-Liste, des Server ist, sonst wäre der Spieler 2x gebannt, was unnötig ist.
      Bis mein nächstes Update kommt, musst du in die Standard-Ban-Liste des Servers gehen und dort den gebannten Spieler wieder entfernen.

      Bitte ließ dir diesen Satz, den ich oben in der Beschreiben geschrieben habe nochmal genau durch:

      PatrickBronke wrote:

      Der Player wird dann gebannt, wenn der Spieler das nächste mal versucht, den Server zu betreten. Dan Prüft der Server, ob bereits eine TXT-Datei mit seinem Namen existiert oder nicht. Wenn ja, wird automatisch ein ban-Befehl ausgeführt und der Grund, der in der TXT-Datei ist, hinzugefügt. Dann wird die TXT-Datei gelöscht, da der Spieler ja jetzt in der Ban-Liste steht.
      Erklährung:

      Der Spieler ist noch nicht gebannt, wenn er in der OfflineBan-Liste ist, sondern erst, wenn er den Server nochmal besucht. Dann wird der normale Ban-Befehl durchgeführt. D. h., er wird in die Ban-Liste des Servers getan. Das bedeutet, das die TXT-Datei nun unnötig ist, da der gleiche Eintrag ja bereits in der Ban-Liste des Servers ist.
      ADMIN von: Sandboxgamer ;)
      UNSER SERVER IST ONLINE! :thumbsup:
      Aber zurzeit Passwortgeschützt :(

      Unsere Homepage (im Umbau):
      www.sandboxgamer.de


      Steam: steamcommunity.com/id/patrickbronke

      The post was edited 2 times, last by PatrickBronke ().

    • lenko wrote:

      Hallo @PatrickBronke wir haben heute dein Admin Tool auf unserem Testserver getestet.

      tp2 :thumbup: ID wäre besser
      tphere :thumbup: ID wäre besser
      tp-ptp :thumbup: ID wäre besser
      Ich versuche noch ein Befehl hinzu zu fügen, die auch die ID annimmt.
      Manche finden den Spielername und manche die ID besser.
      ADMIN von: Sandboxgamer ;)
      UNSER SERVER IST ONLINE! :thumbsup:
      Aber zurzeit Passwortgeschützt :(

      Unsere Homepage (im Umbau):
      www.sandboxgamer.de


      Steam: steamcommunity.com/id/patrickbronke
    • AdminTools (Version: 0.3.1)

      Das nächste Update ist draußen:


      • NEU: Befehl hinzugefügt (gtype)
      • GEÄNDERT: Meldungen werden jetzt Farbig angezeigt!
      ÜBER FEEDBACKS FREU ICH MICH IMMER!



      ice1976 wrote:

      oder das man über das permissions System User hinzufügt und wieder löscht .
      Dazu muss die API von Rising World erstmal soweit sein, bis ich das kann.
      Files
      • AdminTools.zip

        (61.59 kB, downloaded 94 times, last: )
      ADMIN von: Sandboxgamer ;)
      UNSER SERVER IST ONLINE! :thumbsup:
      Aber zurzeit Passwortgeschützt :(

      Unsere Homepage (im Umbau):
      www.sandboxgamer.de


      Steam: steamcommunity.com/id/patrickbronke
    • It's mentioned that any command can be ran only by admin, does this mean any legacy/classic admin in the config file, any member of the admin group, or anyone using RCON?

      Also, is it possible to add a command to mimic the setplayergroup console command? I find myself using this the most but unfortunately I need to be inside the game (impossible from my underpowered work computer) in order to run the command. The capability to do this from RCON would be extremely helpful.
    • zfoxfire wrote:

      It's mentioned that any command can be ran only by admin, does this mean any legacy/classic admin in the config file, any member of the admin group, ....
      I have this same concern. What I have found is the commands only work if you are in the legacy/classic admin group (i.e. listed in the server properties). Is there any way to work around this issue, or can the code be added to check for membership in an admin permissions group?