RW laggt auf einmal

From now on, we will use this info box to inform you about noteable updates on our Trello-Roadmap!

Trello update: We've recently implemented grass and now finalized the occlusion renderer to prevent grass from passing through objects. In addition to that, snowfall now also affects meadows
  • hallo


    seid dem letztem update habe ich große probleme im spiel. dauernde laggs und auch keine rückmeldung wärend des spielverlaufs.


    meine pc daten: Intel(R) Core(TM) i5-6500 CPU @ 3.20 GHz 3.19 GHz
    MSI H110M PRO-VD (MS-7996)
    G.Skill F4-2133C15-8GNT 16Gb Ram
    NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB


    das spiel braucht sehr lange bei bewegungen zum laden. woran kann dies liegen? in games wie z.b. RUST oder DayZ habe ich auch keinerlei
    probleme und die einstellungen sind meist immer sehr hoch gestellt.


    Danke für eure hilfe im vorraus

  • Passiert das im Singleplayer or Multiplayer? Sind evtl. viele Tiere in der Welt vorhanden? Besonders auf manchen alten Welten befinden sich teilweise über 100k Tiere (teils auch unter der Erde, weil sie in der Vergangenheit schonmal durch den Boden gefallen sind), was die Performance generell schmälert (seit dem Update noch mehr als vorher, da das Tierverhalten usw. generell komplexer geworden ist).
    Ggf. könntest du einen Clientlog posten, setze dafür in der "config.properties" Datei den Wert "game_debug_console" auf true, starte das Spiel und spiele ein wenig bis die Probleme auftreten. Gehe dann in den "Logs" Ordner im Spielverzeichnis. Bitte lade die neueste Log-Datei hier hoch, oder sende sie via PN ;)

  • Danke für die Log Datei! Dort sieht eigentlich alles soweit i.O. aus... d.h. bei dem Problem bleibt das Spiel tatatsächlich "stehen" bzw. hängt kurz? Tritt das auch beim Umschauen auf, oder nur beim Laufen (bzw. beim Generieren von neuen Chunks)? Auf welche Einstellungen ist die Sichtweite (und vor allem die "Detail Sichtweite") bei dir gestellt? Vor allem die Detail Sichtweite kann einen gewaltigen Einfluss auf die Performance haben. Evtl. kannst du auch probieren, etwas die Gras-Sichtweite zu reduzieren (diese Einstellung ist tatsächlich erst mit dem letzten Update hinzugekommen).

  • fehler gefunden....es liegt am heap memory....weil dieser nicht so schnell ist wie der stack memory kommt das game bei zu wenig speicher nicht mehr hinterher.


    laut game auslesung habe ich im heap 4260 MB und im stack 3221 MB zur verfügung.


    jetzt meine frage: wie kann ich dem game mehr zuweisen? ich habe 2x8 GB ram was bei sehr hochwertigen spielen mit hoher auflösung und sehr getailgetreuer grafik
    vollkommen reicht. nur rising world stellt zu wenig zur verfügung so wie es scheint und darum kommt es zu laggs und keiner rückmeldung bei der berechnung im game

  • Also mehr RAM zuweisen macht nur Sinn, wenn mehr als 10GB vorhanden sind und diese auch für das Spiel verwendet werden sollen :) In dem Fall kannst du dem Spiel mithilfe einer Start Option in Steam mehr RAM zuweisen. Gehe dazu in deine Steam Bibliothek -> Rechtsklick auf RW -> Eigenschaften -> Start Optionen festlegen -> Gib dort +memory DIRECT HEAP ein, wobei DIRECT und HEAP mit den jeweiligen Memoryzuweisungen zu ersetzen sind. Wenn du zB 16 GB RAM hast, und du 12 dem Spiel geben willst, könntest du +memory 6144 6144 eingeben. Wieviel RAM hast du genau?

    in deinem fall müsstest du dann eben etwas weniger ram zuweisen

  • ich danke dir für die info..aber warum weniger zuweisen? ich brauche deutlich mehr fürs game damit alles wieder flüssiger und ohne aussetzer läuft...mein heap memory steht ja auf 4260 MB und sobald ich mich bewege rast das teil in den roten bereich...werde es mir morgen mal zu gemüht ziehen und schauen ob sich was ändert bzw ob dann 6144 reichen würden...ansonsten kommt nur noch ram kauf in frage

  • Wie schreibt man die Datenanbindung hoch? Meine Pc RAM hatte ich jahrelang auf 16 für Rising World, also +memory usw. stehen, habs mit 24 GB versucht, bin mittlerweile auf 18 Gb RAM, ich denke aber dass sich das eher im Singleplayer auswirkt. Wenn ein Server nicht genug RAM zur Verfügung hat, hat die eigene RAM wohl weniger Einfluss auf Lags.
    ARK z. B bietet da noch mehr Einstellmöglichkeiten was die Startoptionen anbelangt

  • The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.

    • :)
    • ;)
    • :(
    • :P
    • ^^
    • :D
    • :verysad:
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • :crazy:
    • :lol:
    • :dizzy:
    • =O
    • <X
    • ||
    • :thinking:
    • :wacko:
    • :/
    • 8)
    • :wat:
    • :huh:
    • :silenced:
    • :wow:
    • 8|
    • :angry:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :hushed:
    • :nerd:
    • :saint:
    • :drooling:
    • :love:
    • :monocle:
    • :poo:
    • :party:
    • :drunk:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: 7z, avi, bmp, dds, gif, jpeg, jpg, log, lua, ogg, pdf, permissions, png, properties, rar, txt, xml, zip

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!