Protection Against Cheating. Additional help from the developer to the Admin.

The multiplayer update for the new version is now available!
  • Hello everybody.

    Red 51, is it possible to add the "Observer Mode" function to Rising World Unity?
    This is very important and useful in my opinion.

    Since the server administration decorates the servers with cities, roads, highways, parks ... (builds on a large scale).

    If I add everything to protection, then the server will one day not be able to load the world. This has already happened with my server.

    My backup of the World, without protection, takes 33Gb.

    The observer mode will help the admin to quickly identify the cheater. Without contact with the intruder.

    Which will lead to less damage to the world and the size of the server backup without protection, respectively.

    Rising World:
    [GCGS] Rosalia 2 PVE .............IP: 51.68.163.136:4255
    [GCGS] Rosalia 3 Creative .... IP:
    135.125.150.88:4255

    ARK: Survival Evolved:
    [GCGS] Jurassic [PVE -15x -] .........IP: 51.89.59.148:29627+Mods

    DayZ:
    [GCGS] SHELTER ...........................IP:51.75.154.158:2302 +Mods

    Conan Exiles:
    [GCGS] TiTAN PVE .....................IP:54.37.195.241:7777 +Mods

  • Red 51, is it possible to add the "Observer Mode" function to Rising World Unity?

    You mean something like a spectator mode? I.e. a way for admins to watch other players? I can put that on our to-do list, basically it would be a helpful feature ;) To a certain degree, this was actually already possible in the Java version, at least through the plugin API: An admin could just become invisible, then teleport to a player and watch what he's doing.

  • That is a good option, to keep an eye on griefers.

    Could it be possible afterwards to find out the activities of a player .without him still being online or without having access to the database? If something was destroyed or wild holes have been dug, it would be good to know who was hanging around in this area.

  • Ein Administrator könnte einfach unsichtbar werden, dann zu einem Spieler teleportieren und beobachten, was er tut.

    Das Beobachten ist ja in Ordnung, sollte ein Admin (oder andere Spieler) dürfen. Was ich aber nicht gut finde dass dies heimlich passieren soll. Wir haben doch nichts zu verbergen. Im Gegenteil, als ich noch in der Java ganz am Anfang war ist lenko mal vorbei gekommen und das fand ich sogar gut. Wenn es euch nichts ausmacht, lasst die Unsichtbarkeit bitte weg.

    Das ist eine gute Option, um die Trauernden im Auge zu behalten.

    Könnte es möglich sein, nachher die Aktivitäten eines Spielers herauszufinden. Wenn etwas zerstört wurde oder wilde Löcher gegraben wurden, wäre es gut zu wissen, wer in diesem Bereich herumhing.

    Was bedeutet...die Trauernden...? Meinst du damit Spieler die Böses im Schilde führen oder wie kann ich das verstehen?

    Auch dich bitte ich von Unsichtbarkeit abzusehen, es ist doch möglich einen Spieler zu auch sichtbar...besuchen...,oder nicht.?

    Ich schreibe das weil ich als Ossi genug Unsichtbarkeit erlebt habe. Wir, die Spieler von RW, sind doch eine freundliche Gemeinschaft, fast eine Familie, und da sollten wir das nicht machen.

    Nehmt es bitte nicht persönlich, es ist keine Kritik, nur meine Auffassung von Miteinander.

  • Das Beobachten ist ja in Ordnung, sollte ein Admin (oder andere Spieler) dürfen. Was ich aber nicht gut finde dass dies heimlich passieren soll. Wir haben doch nichts zu verbergen. Im Gegenteil, als ich noch in der Java ganz am Anfang war ist lenko mal vorbei gekommen und das fand ich sogar gut. Wenn es euch nichts ausmacht, lasst die Unsichtbarkeit bitte weg.

    .

    Forgive me for my bad english. Correct me.

    Players come to the north who want to play alone, yes, yes, yes, but at the same time be on a public server.

    And believe me, after you appear in front of the player, he will suspect that you are always watching him. Players say that this causes a lot of discomfort when the players try to completely immerse themselves in the gameplay, they get a thought (they are watching).

    Spectator mode, especially in order not to disturb the player.

    Rising World:
    [GCGS] Rosalia 2 PVE .............IP: 51.68.163.136:4255
    [GCGS] Rosalia 3 Creative .... IP:
    135.125.150.88:4255

    ARK: Survival Evolved:
    [GCGS] Jurassic [PVE -15x -] .........IP: 51.89.59.148:29627+Mods

    DayZ:
    [GCGS] SHELTER ...........................IP:51.75.154.158:2302 +Mods

    Conan Exiles:
    [GCGS] TiTAN PVE .....................IP:54.37.195.241:7777 +Mods

  • Dies ist ein schweres Thema. Als Administrator eines Servers möchte ich natürlich das niemand etwas von anderen Spielern zerstört, Landschaft kaputt macht oder andere Dinge die man sich vorstellen kann.


    Ein Plugin was mich als Admin unsichtbar macht, könnte zwar eine Lösung sein, aber für mich nicht der richtige Weg. Die Spieler sollen Spaß haben und sich nicht beobachtet fühlen. Es gibt einige Plugin die zur Sicherung helfen und auch Red hatte ein Plugin herausgebracht, wo ich im Nachhinein herausfinden kann wer wo was kaputt gemacht hat. Dieses Mittel, verbunden mit stetigen Sicherungen der map ist der richtige für das Vertrauen was man auch in die Spieler haben sollte.

  • lenko , ich bin ganz deiner Meinung. Dein Beitrag zeigt auf dass es auch andere Möglichkeiten gibt die Kontrolle zu behalten.

    Trotzdem möchte ich mich für meine emotionale Überreaktion entschuldigen. Das Thema Kontrolle ist leider immer noch bei vielen ehemaligen DDR -Bürgern mit unschönen Erfahrungen verbunden.

    Sorry noch mal.

  • EN: We've added a "Protection" card on Trello. With the multiplayer update, all world modification events will be printed to the log and also be stored in a separate database (including information about the player etc) - i.e. everytime a player places or removes an object, a new entry will be added to this database. Once the RCON tool is ready, you can then query that database, like showing all construction elements a certain player has destroyed in the past etc. Since every element stores information about the player who placed it, you can easily track players who destroy buildings of other players.


    DE: Wir haben eine "Protection" Karte auf Trello hinzugefügt. Mit dem Multiplayer Update werden alle Weltänderungen im Log ausgegeben sowie in einer separaten Datenbank gespeichert (einschl. Informationen über den Spieler) - d.h. jedes Mal wenn ein Spieler ein Objekt platziert oder entfernt, wird ein neuer Eintrag in der Datenbank angelegt. Sobald das RCON Tool fertig ist, kann die Datenbank damit abgefragt werden, zB kann ausgegeben werden, welche Bauelemente ein bestimmter Spieler in der Vergangenheit zerstört hat usw. Da jedes Bauteil mitspeichert, welcher Spieler es platziert hat, kann man sehr einfach herausfinden, wenn ein Spieler Bauwerke eines anderen Spielers zerstört.

  • Thank you Red

    Rising World:
    [GCGS] Rosalia 2 PVE .............IP: 51.68.163.136:4255
    [GCGS] Rosalia 3 Creative .... IP:
    135.125.150.88:4255

    ARK: Survival Evolved:
    [GCGS] Jurassic [PVE -15x -] .........IP: 51.89.59.148:29627+Mods

    DayZ:
    [GCGS] SHELTER ...........................IP:51.75.154.158:2302 +Mods

    Conan Exiles:
    [GCGS] TiTAN PVE .....................IP:54.37.195.241:7777 +Mods

  • Was bedeutet...die Trauernden...? Meinst du damit Spieler die Böses im Schilde führen oder wie kann ich das verstehen?

    Auch dich bitte ich von Unsichtbarkeit abzusehen, es ist doch möglich einen Spieler zu auch sichtbar...besuchen...,oder nicht.?

    Ich schreibe das weil ich als Ossi genug Unsichtbarkeit erlebt habe. Wir, die Spieler von RW, sind doch eine freundliche Gemeinschaft, fast eine Familie, und da sollten wir das nicht machen.

    Nehmt es bitte nicht persönlich, es ist keine Kritik, nur meine Auffassung von Miteinander.

    Es soll niemand überwacht werden. Es geht wirklich nur um Griefer oder irgendwelche Spinner, die zum Glück selten vorkommen, aber solche Leute braucht man hier in RW nicht, egal auf welchem Server. Die generelle Überwachung von Leuten ob im TS mithören ob man da vielleicht über einen Admin lästert oder nicht, finde ich ein No-Go. Im Nachhinein geht es eher darum, solche Leute ein für alle mal zu bannen, damit Ruhe ist.

    Aber red hat ja so etwas für ein künftiges Update in petto, von daher wird alles gut. ^^

  • Wow. Really. 33GB?


    That's insane! 8 | !

    Sorry, it was my mistake, in a hurry. The World folder is 892 MB

    Rising World:
    [GCGS] Rosalia 2 PVE .............IP: 51.68.163.136:4255
    [GCGS] Rosalia 3 Creative .... IP:
    135.125.150.88:4255

    ARK: Survival Evolved:
    [GCGS] Jurassic [PVE -15x -] .........IP: 51.89.59.148:29627+Mods

    DayZ:
    [GCGS] SHELTER ...........................IP:51.75.154.158:2302 +Mods

    Conan Exiles:
    [GCGS] TiTAN PVE .....................IP:54.37.195.241:7777 +Mods

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!