Posts by Arakara

The Building-Update for the new version is now available!

    Ich bin kein Fan von Discord (mag sein, dass ich damit ziemlich allein bin :|)

    Neee, du bist nicht allein :D Im Forum kann ich mir mit dem Lesen Zeit lassen, in Discord schreiben die Leute oft schneller, als ich lesen kann ... oder die sitzen gemeinsam auf meiner Leitung, was auch immer ;) Discord stresst mich, das Forum nicht.

    These are nice suggestions, but we don't want to change the name of the game :D One could maybe think about a small suffix, like "Rising World HD" or "Rising World Reworked" (or maybe "Definitive Edition"), but I guess it's a good idea if we just keep the original name for now ^^

    I also prefer to keep the "Rising World", but I suggest to not use "definitive" :P What about "Rising World Remastered", because it is definitely a master piece? :love:

    *träum* Ich möchte eine Klonmaschine, mit der wir red51 mindestens zehn mal klonen können, damit er alle Wünsche ins Spiel mit einbauen kann. In Ark gibt es sowas für Dinos, kann das mal einer in die Realität reinholen bitte? *end of träum*


    *PLUMPS*


    wieder in der Realität angekommen bin ... schade ;)

    Das Update kommt trotzdem definitiv im April, notfalls werden wir da irgendwie improvisieren. Wenn es gar nicht anders geht kommt die Linux Version etwas später, aber ich bin mir sicher, dass wir dieses Szenario vermeiden können.

    Ich drücke euch sämtliche Daumen, damit alles glatt läuft für alle Versionen! :thumbup:

    Viel viel viel viel besser als meine Idee :wow::thumbup:

    Allerdings gibts mit dem Ansatz auch Probleme, bspw. wenn ein selbstgebauter Sessel aus 10000 Bauteilen besteht, und entsprechend exorbitant hohe Holzkosten mit sich bringt :dizzy:

    Hier müssten wir uns mal überlegen, was die optimale Lösung dafür wäre...

    Spontan fiel mir dazu ein spezieller "Blaupausen-Speicher" ein. Eine Kiste mit riieeesigem Volumen, in den man alles nötige Material einlagern kann. Herzustellen wäre diese BP-Kiste in einer der Werkbänke.


    Denkbar wäre für mich hier, dass die zu erstellende Blaupause wie bisher aus dem Journal gewählt wird, aber nicht in die Landschaft gesetzt, sondern in ein Spezialfach der Kiste gelegt wird. Im Journal gibt es ja eine Vorschau zu jeder Blaupause, diese könnte in dem Spezialfach angezeigt werden, damit man noch weiß, für welche Blaupause hier gesammelt wird.


    Erst wenn alle nötigen Materialien in der Kiste sind, kann die Blaupause entnommen und in die Landschaft gesetzt werden.


    Damit die Kiste nicht als unendliches Lager für alles benutzt wird, dürfen nur diejenigen Materialien eingelagert werden, die für genau diese eine Blaupause benötigt werden. Wenn die Blaupause entnommen wird, verschwindet die Kiste mit allem Inhalt.


    Für jede Blaupause würde dann eine neue BP-Kiste erzeugt werden müssen.


    Natürlich bräuchte es auch eine Funktion, dass man das Projekt abbrechen kann, wenn man doch lieber eine andere Blaupause setzen will. Der Inhalt der Kiste könnte dann durch das Abbrechen vernichtet werden, damit man sich vorher genau überlegt, welche BP man wählt.


    Vielleicht kommt jemand auf die Idee, die BP-Kiste als Cheat einzusetzen ("Ich tue so, als wolle ich den Stuhl bauen, und habe auf diese Weise ein Mega-Holzlager"). Als Anti-Cheat könnte die Kiste so funktionieren, dass man nur Dinge einlagern kann, aber nicht mehr herausnehmen darf.

    Wieder einmal hat sich gezeigt, wie gewohnt wir doch sind, dass alles immer funktioniert. :nerd:


    Strom, Computer, Internet, Webseiten, Spiele ... ich vergesse immer wieder, von wievielen Faktoren unser Leben abhängt, und wie plötzlich sich das ändern kann.


    Danke an red51 für die temporäre Lösung! :thumbup::thumbup::thumbup: Damit hätte ich so schnell gar nicht gerechnet.

    Warum solltest du so eine stückelung haben?


    Das Spiel fängt ja nicht einfach so n neuen stack an. Es werden beim einsammeln immer erst angefangene aufgefüllt.

    Nnneee, in der Unity-Version lief es bei meinem Test anders. Ich schob von der Hotleiste einen angefangenen Stack ins Inventar, die neuen Steine wurden danach wieder in die Hotleiste gepackt.


    Und wenn ich mich richtig erinnere (ist schon eine Weile her seit ich die Demo getestet habe), als ich dann die neuen Steine wieder ins Hauptinventar verschoben habe, haben sie nicht automatisch korrekt gestackt.


    Von der Java-Version her war ich es anders gewohnt, aber ich denke, das war einfach noch eine Demo-Unvollständigkeit. :D

    Ich bin mir ebenfalls total unsicher, was ich wählen soll :/


    Wie intuitiv wäre denn die eine einzige Version für neue Spieler? Wenn ich mir vorstelle, als absoluter Neuling anzufangen, noch keinen Plan von der Steuerung habe, und mir eine erste kleine Hütte bauen will? Wie leicht oder schwer wäre das dann für mich?


    Rein vom Gefühl her stimme ich lenko zu, die ganze Vielfalt wäre eher etwas für Spieler im Creativmodus.

    Mir fällt bei deinem Screenshot auf, dass das eine Rising World in einem Subfolder von JIW Games steht, das andere nicht.


    Reine Spekulation: Musst du vielleicht bei beiden den Folder mit freigeben oder entfernen??? Oder entsprechend die exe-Datei verschieben?

    Naja, hier trifft Logik auf Gefühle, das lässt sich nicht so einfach vereinen.


    Gefühlsmensch: Ich habe eine Spinnenphobie.

    Logikmensch: Die kleine Spinne in der Zimmerecke hat dir noch nie was getan. Deine Angst ist unbegründet.

    Gefühlsmensch: Was? Wo? PANIKPanikPANIK!=O


    Wird der Gefühlsmensch seine Panik durch die Logik verlieren? Definitiv nicht! =O


    Kind: Ich habe Durst!

    Erwachsener: Du hast doch gerade etwas getrunken!

    Kind: Ich habe aber trotzdem Durst!


    Kann man dem Kind seinen Durst mit Fakten ausreden? Bezweifle ich ...:thinking:


    Mit Rising World ist es ganz ähnlich. Da treffen Wünsche (Mithril beibehalten) auf Fakten (Mithril gibt es im RL nicht, ist unnötig im Spiel)


    Wieviele megatolle Gebäude in Rising World würde es wohl geben, wenn man die Wünsche (Fliegen müsste man können) nicht realisieren dürfte, nur weil wir im realen Leben ebenfalls nicht fliegen können?

    Schmuck und Skulpturen aus Mithrilerz könnte ich mir gut vorstellen. Z.B. eine goldene Statue mit mithrilfarbigen Augen, oder königliche Schlösser mit Wandverzierungen aus Mithril :) Wenn Mithrilvorkommen wirklich auf sehr sehr sehr selten und jeweils nur in geringen Mengen existiert, wäre das durchaus ein Verwendungszweck, oder? ;)

    Auch wenn es dieses Jahr ganz anders ist als sonst, ich wünsche euch ebenfalls allen ein gutes Weihnachten und dass das neue Jahr besser wird als es das jetzige war.


    Even when this year is completely different, I wish to all of you a good Christmas and that the new year will be better than the current one was.

    Alternativ könnten wir evtl. auch Gutscheine anbieten, wäre zumindest zunächst die einfachere Lösung :thinking: Person A kann einen Gutschein kaufen und an Person B geben, welche diesen dann einlösen kann um RW kostenlos zu erhalten.

    Na DAS hört sich doch gut an :D:D Bevor du das einplanst/einbaust, gönne dir aber erst einmal eine Auszeit, um dich von dem Besen-fress-video-vermeidungs-stress :P zu erholen und danach dann mit frischen Kräften wieder an RW zu gehen.


    Ich wünsche dir erholsame Feiertage!

    Ergänzende Frage hierzu:


    In Steam gibt es ja die Möglichkeit, ein Spiel "als Geschenk" zu kaufen. Hätte ich hier mit der Standalone Version ebenfalls die Möglichkeit?


    Könnte ich also z.B. irgendwo beim Kauf sagen, "bitte die gekaufte Serial-Nummer mit eMail xyz@abc verknüpfen", damit ich es meiner Freundin direkt schenken könnte?