Update 0.2: Bau-Update

A new Update is now available for the new version!
  • Ja, das passiert immer bei Alt-Tab auf den Desktop. Einmal Alt drücken behebt dann das Problem. Es ist ein Bug in Unitys neuem Input System. Das Input System nervt schon länger, vll steigen wir auf das alte Input System um...

    Das mit der ALT-Taste nach der Rückkehr ins Spiel funktioniert tatsächlich. :thumbup: Der Bug ist dann ja eigentlich kein großes Problem mehr. Eben kurz die ALT-Taste drücken ist ja nicht schwer. Muss man nur wissen. ;)

  • Ich weiß nicht ob das schon mal gefragt wurde aber wann wird Glass ins spiel kommen?

    Die Vorkehrungen wurden schon getroffen, es fehlt momentan lediglich ein passender Shader für Refraktionen und Verzerrungen (also damit man nicht nur einfaches Glas hat, sondern auch welliges oder trübes Glas bekommt). Wir werden uns daran setzen sobald keine Hotfixes mehr für das jetzige Update anstehen :D

  • Die Vorkehrungen wurden schon getroffen, es fehlt momentan lediglich ein passender Shader für Refraktionen und Verzerrungen (also damit man nicht nur einfaches Glas hat, sondern auch welliges oder trübes Glas bekommt). Wir werden uns daran setzen sobald keine Hotfixes mehr für das jetzige Update anstehen :D

    Naja nicht schlimm dann nehme ich solange türe die kann man auch öffnen:P;)

  • Nachdem ich mir sämtliche Items im Creative Mode zusammengesucht habe - teils durch die Konsole, teils durch das Aufheben - und danach das Spiel verlassen habe, waren die Items beim Neustart alle verschwunden! :thinking:

    Das ist tatsächlich scheinbar ein Bug in der aktuellen Version, wir versuchen noch den zu reproduzieren, dann werden wir den schnellstmöglich beheben. Du kannst das Startinventar aber wiederbekommen, indem du einmal respawnst (also nach dem Ableben, auch wenns makaber klingt)... es gibt auch den "kill" Konsolenbefehl... damit landest du aber auch wieder am ursprünglichen Spawnpunkt.

    Ansonsten kannst du dein aktuelles Inventar auch jederzeit als Startinventar festlegen indem du "setspawninventory" in die Konsole eingibst.


    könnten wir noch ein kleines updatet bekommen, bei den wir die bäume und steine platzieren können :saint:

    Wie ich gerade feststelle haben wir sogar vergessen, das Platzieren der Bäume zu deaktivieren :saint: Mit den Setzlingen ("item saplinghickory") kannst du also momentan ganze Bäume platzieren. Funktioniert ggf. aber noch nicht einwandfrei und ist etwas eingeschränkt :drunk:

  • Das ist tatsächlich scheinbar ein Bug in der aktuellen Version, wir versuchen noch den zu reproduzieren, dann werden wir den schnellstmöglich beheben. Du kannst das Startinventar aber wiederbekommen, indem du einmal respawnst (also nach dem Ableben, auch wenns makaber klingt)... es gibt auch den "kill" Konsolenbefehl... damit landest du aber auch wieder am ursprünglichen Spawnpunkt.

    Ansonsten kannst du dein aktuelles Inventar auch jederzeit als Startinventar festlegen indem du "setspawninventory" in die Konsole eingibst.

    Gerade ausprobiert: :P


    - mit Items voll ausgerüstet

    - Konsole: setspwaninventory

    - Spiel verlassen und wieder gestartet

    - Items waren wieder leer

    - Konsole: kill

    - Items immer noch leer :thinking:

  • Du red51 , sag mal ist irgendwas bei der Tür schief gelaufen? :crazy:


       


    Keine Ahnung, ob man das gut sieht, aber bei der "großen" Tür sieht der Türgriff aus wie aufgemalt und ist auch nur platt ... und bei der "kleinen" Tür ... Sind das nun noch Türgriffe oder schon Golfschläger? :thinking:


    Abschließend möchte ich noch erwähnen, dass nicht alle Farben überall Sinn ergeben:


    :lol:

  • Achso, fallso noch nicht bekannt:


    Einer dieser neuen Blöcke mit den abgerundeten Ecken scheint auch einen Texturfehler zu haben - Wenn ich von der Standartausrichtung ausgehe und den mit Pfeil links oder rechts 3 mal drehe, dann sind 2 Seiten nur noch in der Farbe aber ohne Textur, wenn ich die dann setze

  • Keine Ahnung, ob man das gut sieht, aber bei der "großen" Tür sieht der Türgriff aus wie aufgemalt und ist auch nur platt ... und bei der "kleinen" Tür ... Sind das nun noch Türgriffe oder schon Golfschläger? :thinking:

    Ja, das Problem ist leider, dass Türen nur in ihrer Breite und Höhe skaliert werden, aber die Tiefe bzw. Dicke passt sich dabei nicht an. Das müssten wir auf jeden Fall ändern :saint:


    Abschließend möchte ich noch erwähnen, dass nicht alle Farben überall Sinn ergeben:

    Naja, über Geschmack lässt sich nicht streiten :D Was ist denn mit einer pinken Standuhr nicht in Ordnung?


    Kann man das Terrain auch bearbeiten oder kommt das später mit dem Multiplayer ?

    Wie PresenceRusher schon sagt, die Creative-Mode Terrain Tools sind bereits drin, d.h. im Creative-Mode ("gm 1") kannst du mit F5 die gewohnten Tools aus der Java Version benutzen ;)

    Im normalen Modus hingegen kannst du das Terrain momentan nur mit der Spitzhacke bearbeiten.


    Und wird es ein Art Kompass geben ? Damit man sich auf der Map besser zurecht findet. Vielleicht noch ne kleine Mini-Map ;D

    Ja, ein Kompass ist auf jeden Fall geplant ;) Zu einer Mini-Map will ich lieber noch nicht all zu viel sagen, mal schauen, wenn dieses Feature etwas näher rückt^^


    Einer dieser neuen Blöcke mit den abgerundeten Ecken scheint auch einen Texturfehler zu haben - Wenn ich von der Standartausrichtung ausgehe und den mit Pfeil links oder rechts 3 mal drehe, dann sind 2 Seiten nur noch in der Farbe aber ohne Textur, wenn ich die dann setze

    Das ist leider ein Bug, wir arbeiten aber schon an einem Hotfix dafür :)

  • Also ich bin ja begeistert red51 . Da habt ihr ja was tolle geschaffen. Wenn das so weiter geht muss ich zusehen wie ich meine Zeit einteilen kann zwischen Modellbau und Rising World.

    Was ja schon erwähnt wurde ist die Möglichkeit Texturen zu drehen. Vieleicht kann man das ja auch mit einen Texturpinsel schaffen um im Nachgang bei fertigen Objekten noch die Textur zu verändern. Wie wird es aussehen mit eigenen 3D-Objekten ins Spiel zu integrieren?

    Na ich warte einfach mal ab. Auf jeden Fall bis jetzt eine Super Leistung. So wie ein altes Sprichwort schon sagt. : "Was lange währt, wird gut."

    Und das trifft hier genau zu


    Grüße aus Berlin

    Wolle

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!