Posts by Renertus

A new status update as well as a first preview video of the new version are now available!

    Vielen Dank für die Informationen zur Zukunft von Rising World.


    Aus meiner Sicht bietet das Spiel bereits seit langem eine ganze Menge. Natürlich wartet jeder auf neue Inhalte und jedem wird etwas einfallen, was er sich ganz dringend wünscht. Trotzdem denke ich schon eine ganze Weile, dass Rising World mit 14,99 € eigentlich zu günstig ist.


    Wie dem auch sei. Ich besuche immer wieder gerne meine Welt, baue etwas weiter und freue mich über dieses tolle Spiel.


    Ich wünsche uns allen und vor allem dem Entwickler Team ganz viel Erfolg.

    Hmm... wir war es denn vor dem Update gewesen? Hatte der Vollbildmodus generell funktioniert?

    Wenn ich mich richtig erinnere, kam vor dem neuen Update eine Meldung, dass das Spiel nicht im Vollbildmodus, gestartet werden kann, und schaltete auf den Rahmenlosen Modus um.
    Ich habe den Vollbildmodus jedoch schon länger nicht mehr versucht zu aktivieren, da ich wusste, dass der Rahmenlosen Modus ohne Probleme funktioniert.

    Vielen Dank für das Feedback! Freut mich dass es funktioniert! Das mit dem fehlenden Fokus ist allerdings so eine Sache.... vll kannst du einmal probieren, in der config.properties Datei des Spiels manuell "game_pause_on_lost_focus" zu ändern (falls es bereits auf false ist, setze es auf true, ansonsten auf false). Ändert das was an dem Phänomen?

    Leider ändert es nichts, egal ob bei "game_pause_on_lost_focus" false oder true steht.
    Noch etwas in diesem Zusammen, hatte ich vorher nicht erwähnt, der Mauszeiger ändert sich auch nicht wenn ich zum Browser wechsle. Es bleibt der Rising World Mauspfeil auch außerhalb des Spiels.

    " [Ändern] Die Handhabung des Vollbild- / Anzeigemodus wurde geändert, hoffentlich behebt dies Probleme mit Vollbildern unter Linux (benötigt Feedback) "


    Rising World kann auf Vollbild umgestellt werden und das Spiel scheint auch korrekt zu funktionieren.
    Jedoch, wenn ich mit ALT + TAB z.B. auf mein Browser wechsle, kann ich nicht mehr Wörter markieren, die Bildschirmleisten verwenden und auch nicht mit der Maus scrollen.

    Hat euch schon einmal jemand gesagt, dass ihr absolut Spitze seid? :thumbsup:
    Das "testbranch - pre 0.7.0.3" werde ich heute Abend testen und mich dann auf jeden Fall noch einmal melden. 8o


    //Edit: Ihr seid wirklich absolut einmalige Spitze.
    Ihr habt das Problem gelöst. Das Spiel kann nun problemlos unter Fedora 23 gestartet werden. Auch die Auflösung kann einwandfrei gewählt werden. Habt vielen Dank!

    Nachfolgend schon einmal die Ausgabe von xrandr


    Vielen Dank @red51, dass du dich noch einmal dem Problem annimmst.


    ...Hast du evtl. manuell eigene Modi hinzugefügt?


    Nee nee, eigene Modi habe ich nicht erstellt.


    ...Es scheint sich langsam herauszukristallisieren, dass die Probleme nicht direkt mit xrandr oder Lwjgl zusammenhängen, sondern eher mit Steam...
    Eine Lösung für das Problem könnte sein, das Spiel direkt aus dem Spielverzeichnis heraus zu starten anstelle über Steam...
    Poste aber am besten trotzdem einmal deine xrandr Ausgabe...


    Werde ich gern ausprobieren.


    Vielleicht haben wir aber auch "Glück" und das Problem löst sich demnächst in Luft auf. Im nächsten Monat wird voraussichtlich Fedora 24 erscheinen.

    Vielen Dank für die Antwort. Ich habe die Beta "linux - Lwjgl xrandr fix" ausprobiert, mit der aktuellen sowie der neuen lwjgl.jar Datei startet das Spiel jedoch leider nicht.