Update 0.4: Crafting, Schmelzen und viele neue Items

  • Nach einem Neustart des Spieles ging alles, gleich im richtigen Monitor geöffnet und ich konnte die Auflösung ändern.

    Es kann sein, dass dies am Übergang vom letzten zu diesem Update liegt: Die Option, den aktiven Monitor zu wählen, ist nämlich erst jetzt hineingekommen, aber der zuletzt aktive Monitor wurde schon in vorherigen Versionen gespeichert (auch wenn das dort nicht verwendet wurde). Kann sein, dass dort ein Wert vorhanden war, der jetzt auf einen falschen Monitor verweist...


    Was wir aber auf jeden Fall ändern müssen ist, dass die Auswahl an verfügbaren Auflösungen aktualisiert wird, wenn man einen anderen aktiven Monitor wählt ;)


    Das ist mir klar. Ich wollte nur zur Sicherheit fragen deshalb hab ich auch überhaupt gefragt ||

    Oha, meine Reaktion darauf war auch keinesfalls auf dich bezogen, sondern lediglich auf das Filmzitat =O Hab das ehrlich gesagt gar nicht in dem Kontext gesehen. Sorry, ich hoffe, dass das nicht falsch rübergekommen ist :hushed:

  • Übrigens ist nun ein kleiner Hotfix verfügbar! ;) Damit werden einige kleinere Änderungen eingeführt sowie ein paar verbliebene Probleme mit dem Crafting behoben. Serverbetreiber sollten am besten ihre Multiplayer-Server ebenfalls aktualisieren.


    Hotfix 02.12.2021:

    • [Geändert] Primitive Werkzeuge benötigen keine Werkbank mehr, um hergestellt zu werden
    • [Geändert] Hunger und Durst ist nun standardmäßig vorläufig ausgeschaltet (kann in Einstellungen geändert werden)
    • [Geändert] Primitiver Schmelzofen hat nun mehr Kapazität für Brennstoff
    • [Behoben] Behoben, dass manche ungültige Items (zB Map) per Command erhältlich waren (und dabei das Inventar zerstörten)
    • [Behoben] Behoben, dass einige Werkbänke beim Craften vom Spiel nicht korrekt erkannt wurden
    • [Behoben] Rohstoffe werden beim Craften nun korrekt abgezogen
    • [Behoben] Fehlenden Lokalisierungs-Text im Radial-Menü von Schmelzöfen behoben
  • Übrigens ist nun ein kleiner Hotfix verfügbar! ;) Damit werden einige kleinere Änderungen eingeführt sowie ein paar verbliebene Probleme mit dem Crafting behoben. Serverbetreiber sollten am besten ihre Multiplayer-Server ebenfalls aktualisieren.


    Hotfix 02.12.2021:

    • [Geändert] Primitive Werkzeuge benötigen keine Werkbank mehr, um hergestellt zu werden
    • [Geändert] Hunger und Durst ist nun standardmäßig vorläufig ausgeschaltet (kann in Einstellungen geändert werden)
    • [Geändert] Primitiver Schmelzofen hat nun mehr Kapazität für Brennstoff
    • [Behoben] Behoben, dass manche ungültige Items (zB Map) per Command erhältlich waren (und dabei das Inventar zerstörten)
    • [Behoben] Behoben, dass einige Werkbänke beim Craften vom Spiel nicht korrekt erkannt wurden
    • [Behoben] Rohstoffe werden beim Craften nun korrekt abgezogen
    • [Behoben] Fehlenden Lokalisierungs-Text im Radial-Menü von Schmelzöfen behoben

    Hat sich die Versionsnummer geändert, wäre ja immer hilfreich um zu sehen das alles geklappt hat.


    Beim connecten auf server mit PW, dauert es eine Zeit bis man das PW eingeben kann ! Ist das so gewollt ? war vorher nicht so

  • Hat sich die Versionsnummer geändert, wäre ja immer hilfreich um zu sehen das alles geklappt hat.

    Die Versionsnummer ist gleich geblieben, daher müssen MP Server nicht zwangsläufig updaten. Aber damit die Änderungen beim Crafting auch im Multiplayer funktionieren, ist ein Update empfehlenswert ^^


    Beim connecten auf server mit PW, dauert es eine Zeit bis man das PW eingeben kann ! Ist das so gewollt ? war vorher nicht so

    Hmm... ist das erst seit dem Hotfix so? Oder generell seit dem Crafting-Update :thinking: Eigentlich haben wir daran nichts geändert, aber ich gucke mal, ob ich das reproduzieren kann :monocle:

  • Hmm... ist das erst seit dem Hotfix so? Oder generell seit dem Crafting-Update :thinking: Eigentlich haben wir daran nichts geändert, aber ich gucke mal, ob ich das reproduzieren kann

    Ne, dass war gestern auch schon so



    Die Versionsnummer ist gleich geblieben, daher müssen MP Server nicht zwangsläufig updaten. Aber damit die Änderungen beim Crafting auch im Multiplayer funktionieren, ist ein Update empfehlenswert

    Ja genau, deswegen wäre eine Versionsnummer woran ich sehen kann, das der Server nun auch das Hotfix hat besser. Ich war jetzt zum Schmelzofen und in dessen Radial-menu, 3 mal Text. denke also das der Fix dann auch richtig drauf ist.

  • Oha, meine Reaktion darauf war auch keinesfalls auf dich bezogen, sondern lediglich auf das Filmzitat =O Hab das ehrlich gesagt gar nicht in dem Kontext gesehen. Sorry, ich hoffe, dass das nicht falsch rübergekommen ist

    Ich kenne das Zitat nicht weshalb das bei mir heute morgen nicht sonderlich gut angekommen ist. Jetzt weiß ich bescheid, alles ist gut :):thumbup:

  • Ne, dass war gestern auch schon so

    Ich habe das mal geprüft: Das PW Fenster kommt sofort, aber es gibt in Unity's UIToolkit einen neuen Bug, wodurch bestimmte Textfelder im ersten Moment ihren Fokus nicht anzeigen (im Hintergrund werden Exceptions geworfen). Der Bug ist Unity bekannt. Wir können dafür einen Workaround einbauen, aber bis dahin hilft es, einmal ins Textfeld zu klicken, dann daneben zu klicken, und dann erneut ins Textfeld zu klicken - dann wird der Fokus sichtbar. Ich weiß, klingt abenteuerlich, aber die Art und Weise, wie Unity seine Fehler behoben und gleichzeitig neue hinzukommen, ist ebenfalls abenteuerlich :dizzy:

    Ja genau, deswegen wäre eine Versionsnummer woran ich sehen kann, das der Server nun auch das Hotfix hat besser. Ich war jetzt zum Schmelzofen und in dessen Radial-menu, 3 mal Text. denke also das der Fix dann auch richtig drauf ist.

    Das Problem an einer neuen Versionsnummer ist, dass MP Server zwangsläufig updaten müssen, sonst können Spieler nicht mehr darauf connecten. Bei kleineren Updates versuchen wir das meist zu vermeiden ^^


    Ich kenne das Zitat nicht weshalb das bei mir heute morgen nicht sonderlich gut angekommen ist. Jetzt weiß ich bescheid, alles ist gut :) :thumbup:

    Da bin ich wohl voll ins Fettnäpfchen getreten :drunk: Sorry nochmal, war wirklich nicht auf dich bezogen, ich dachte, der Bekanntheitsgrad des Zitats wäre etwas größer :saint:

  • Ihr müsst verstehen, ich lebe hinterm Mond und das noch unter einem Stein, was Filme betrifft :saint:

    Ich hoffe, der ist wenigstens wie in einem Hünengrab ausgerichtet und du kannst dich darunter noch bewegen. ^^


    red51 Wie sieht es mit Neon-Schriften aus. Es mag ja toll sein, die Schrift selbst zu basteln, aber ich kenne mich, ich mache das einmal nur, dann hätte ich lieber einen bequemeren Weg dafür. Bisher habe ich meine Neon-Schriften in der Java-Version selbst mit Photoshop erstellt, finde ich geht schneller aus bauen. ;)

    Wird es verschiedene Schriften bzw. Buchstaben/Zahlen geben, um eine gewisse Erleichterung zu haben, für diejenigen, die bequemer sind , so wie ich, oder es nicht können

    bzw. nicht wollen?

  • red51 Wie sieht es mit Neon-Schriften aus. Es mag ja toll sein, die Schrift selbst zu basteln, aber ich kenne mich, ich mache das einmal nur, dann hätte ich lieber einen bequemeren Weg dafür. Bisher habe ich meine Neon-Schriften in der Java-Version selbst mit Photoshop erstellt, finde ich geht schneller aus bauen. ;)

    Wird es verschiedene Schriften bzw. Buchstaben/Zahlen geben, um eine gewisse Erleichterung zu haben, für diejenigen, die bequemer sind , so wie ich, oder es nicht können

    bzw. nicht wollen?

    Buchstaben als neue Blockformen sind tatsächlich geplant :) Denn die bieten sich i.V.m. mit dem Leuchtmaterial natürlich an. Wahrscheinlich werden die in einem der künftigen Updates reinkommen (zusammen mit den anderen Blockformen, die sich angestaut haben [halbe Kugel, hohle Kugel etc]) ^^

  • Ich hoffe, der ist wenigstens wie in einem Hünengrab ausgerichtet und du kannst dich darunter noch bewegen.

    Ist ungefähr wie bei Patrick Star nur ohne den Fernseher aber dafür einen guten PC um Rising World in seiner ganzen Pracht spielen zu können :D


    Wird es verschiedene Schriften bzw. Buchstaben/Zahlen geben

    Das wollte ich auch irgendwann vorschlagen. Wäre schön wenn man ausgefüllte Buchstaben haben könnte aber auch solche wie im Anhang.

  • Buchstaben als neue Blockformen sind tatsächlich geplant :) Denn die bieten sich i.V.m. mit dem Leuchtmaterial natürlich an. Wahrscheinlich werden die in einem der künftigen Updates reinkommen (zusammen mit den anderen Blockformen, die sich angestaut haben [halbe Kugel, hohle Kugel etc])

    Das liest sich gut und ich hab schon mal nen Punkt weniger, der mir zwischenzeitlich noch eingefallen ist :D

  • Architektus Leider ist das ein Fehler in der neuesten Unity Version (2021.2) i.V.m. IL2CPP :/ Unter Windows 7 ist kein Zugriff mehr auf das Dateisystem möglich, wodurch dieser Fehler auftritt. Das ist extrem ärgerlich, da dadurch momentan kein einziger Windows 7 Nutzer die neue Version spielen kann... wir haben den Bug bereits an Unity gemeldet (tatsächlich gibt es auch schon andere Meldungen dazu). Wir können momentan nur abwarten, bis Unity diesen Bug behebt || Tut mir wirklich extrem Leid :(

  • Zu den Leuchtblöcken.

    Es wäre sehr praktisch wenn die Farbe auch am Anfang, so wie bei den Blöcken, vorwählbar wäre. Bei größeren

    Lichtschranken, ist man dann hinterher mit dem Umfärben beschäftigt.

    Wenn ich z. B. blaue Leuchtreklamen brauche, weiß ich die Farbe doch eigentlich schon zu Beginn. ^^

  • Hallo Red51,


    Schonmal Danke für deine Antwort!

    Da ihr dieses Problem an Unity weitergeleitet habt, heißt es erstmal

    abwarten und Tee trinken (od. Glühwein);)

    Hoffen wir mal das beste. Zur Not muss ich eben irgendwan mal doch mein Windows updaten.:crazy:

    Oder ich bleib beim alten Rising World das ja noch einwandfrei funktioniert und auch spass macht.:)

  • Es wäre sehr praktisch wenn die Farbe auch am Anfang, so wie bei den Blöcken, vorwählbar wäre

    Stimmt! Das wird voraussichtlich mit dem nächsten Hotfix reinkommen ;)


    Hoffen wir mal das beste. Zur Not muss ich eben irgendwan mal doch mein Windows updaten. :crazy:

    Oder ich bleib beim alten Rising World das ja noch einwandfrei funktioniert und auch spass macht.

    Vielen Dank auf jeden Fall für dein Verständnis :) Ich hoffe wirklich, dass es schnell geht bei Unity. Wir haben in der Vergangenheit schonmal einen Bug gemeldet, der bereits nach 1 Woche gefixed war, während ein anderer Bug, den wir meldeten, erst nach 8 Monaten gefixed wurde :dizzy: Hoffen wir diesmal aufs Beste :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!