A big new update is now available, introducing biomes, caves and much more!
Latest hotfix: 0.7.0.3 (2024-02-21)
  • Ich fände das schon gut und wichtig. Public relations kommt bei rising world leider zu kurz.

    Was ein Grund für die kleine community ist.


    Und red Streut ja durchaus in seine Kommentare immer wieder Infos über zukünftigen content etc ein. Ich finde schon lange das er das besser offiziell machen sollte, wenn er es eh schon öffentlich postet.


    Aber das kostet natürlich Zeit, die er aktuell nicht hat.

    Ist ein Teufelskreis

  • Also ein offiziellen Discord seh ich schon fast als Pflicht heutzutage, welches Entwicklerstudio hat denn keins :D
    Man braucht aber ab einer gewissen größe ein paar Freiwillige Community Manager.

  • Und nur um das klarzustellen... Red51 ist ein sehr guter Moderator und sehr souverän in seinen posts. Nur seh ich, nach dem was wir wissen, nicht wann er sich zusätzlich auch noch um PR und Marketing kümmern sollte.


    Regelmäßige Update news, auch wenn sie noch so marginal sind, waren dennoch wichtig, finde ich. Und discord ist, abgesehen von steam, halt aktuell DER Platz für sowas

  • Ich bin kein Fan von Discord (mag sein, dass ich damit ziemlich allein bin :|)

    Bei Steam sind gefühlt 95 % der Beiträge in englisch, was wahrscheinlich daran liegt, dass dort alle Sprachen vertreten sind und man sich daher darauf geeinigt hat ... ist o.k. ... aber umso dankbarer bin ich für dieses Forum hier, wo es einen deutschen Bereich gibt :)

    Wenn die DiscordFans hier dann alle abwandern, fände ich das ziemlich traurig ;( ... für mich ist ein Forum wichtiger als eine Chatplattform, wo man sich in laufende Gespräche einmischt, oder einfach überlesen wird, oder grad keiner da ist, mit dem man sich unterhalten möchte :thinking:

  • Ich bin kein Fan von Discord (mag sein, dass ich damit ziemlich allein bin :|)

    Neee, du bist nicht allein :D Im Forum kann ich mir mit dem Lesen Zeit lassen, in Discord schreiben die Leute oft schneller, als ich lesen kann ... oder die sitzen gemeinsam auf meiner Leitung, was auch immer ;) Discord stresst mich, das Forum nicht.

  • ich bin dagegen das red auch noch discor auf macht
    begrünung er muß noch mehr mit frage und antwort sich beschäftigen mut er
    er hat hir im forum schon alles lesen und auf staem auch
    wenn jetzt auch noch diskord dazu kommt hat er bald keine zeit mehr zum programiern

  • Schwieriges Thema mit Discord :hushed: Grundsätzlich wäre das auf jeden Fall eine sinnvolle Sache. Die Nachteile sind hier aber durchaus schon angesprochen worden: Einerseits geht zusätzlich Zeit für so einen Server drauf, außerdem kann es sein, dass dann das Forum hier weiter an Bedeutung verliert (ein Teil der Informationen und Diskussionen würden dann vmtl. ausschließlich auf Discord stattfinden)... andererseits kann es sein, dass sich auf Discord eher Leute zu Wort melden, die hier im Forum hingegen niemals schreiben würden :thinking:

  • Ich finde Foren Toll wenn es um spezielle Themen geht die man ausdiskutiert. Bei Discord sind die Themen eher im Flow. Also wenn man z.b. mal schnell hilfe braucht finde ich Discord besser. Auch wenn es news gibt kann man damit schneller Leute erreichen. Bei anderen Spielen z.b. hab ich auch schon gesehen das aus der Community von Programmierern Lösungsvorschläge kamen, die die Entwickler des Spiels dann auch genutzt haben um bugs zu beheben in dev-talk Kanälen. Man findet auch schneller mal Leute zum zusammen spielen, wenn man mal spontan lust hat. Bugs sind auch mal schnell geposted mit screenshot.


    Gerade die jüngere Generation kann mit Foren (leider) nicht immer so viel anfangen (Mein empfinden). Die Generation Facebook/Whatsapp ist einfach raus wenn es um Foren geht.


    Foren sind super für Tutorials, Themen über konkrete mods/plugins, Server Vorstellungen, Patchnotes (wobei die auch gut in einem extra Kanal im discord funktionieren)

  • Ich stimme Devidian hier zu. Discord ist ne super Möglichkeit für Spieler sich zu vernetzten.

    Und für Entwickler news schnell an möglichst viele zu bringen.


    Ein forum ist, finde ich, dafür nicht mehr zeitgemäß. Dafür aber ist ein forum deutlich besser um nachhaltige Infos und Diskussionen bereitzuhalten. Z. B. Tutorials, videos, Blaupausen, patch notes oder gerne auch Diskussionen und Vorschläge zur Verbesserung.


    Mein Haupt Punkt pro discord ist aber das es helfen würde rising world attraktiver und bekannter zu machen.

    Wenn die neue Version mehr Inhalt hat wäre das bestimmt ein Grund es sich nochmal zu überlegen

  • Kann dem nur zustimmen.

    Der Hauptgrund für mich war, dass ich in Discord eine weitere Möglichkeit sehe an mehr Spielerinnen und Spieler zu kommen. Das Forum ist für mich persönlich sehr wichtig und es wäre kein Grund, nur weil es ein Discord Server gibt, dass Forum nicht mehr zu besuchen. Ich denke das was fehlt, ist eine Möglichkeit die wichtigsten Informationen schnell und einfach an den Spieler zu bringen. So wurde ja auch schon oft über eine Wikiseite gesprochen und gefordert. Eine Wikiseite, einen Discord Server sehe ich eher als eine Ergänzung, zu dem was es bisher gibt.

    Eine andere Möglichkeit wäre hier wohl auch eine App ( wenn ich es könnte, würde ich es versuchen ). Das Forum ist eine Große Plattform für Neuigkeiten und grad für Diskusionen rund um Rising World ( hier eignet sich weder ein Wiki, Discord oder eine App ), was das Forum aber noch ist und das ist das was mich disbezüglich so anstrebt auch an diesem Thema zu bleiben. Das Forum ist für viele sehr unübersichtlich und neue Spieler die aktuelle Informationen, Tipps und Tricks, kleine Problemlösungen suchen, verlieren sich im Forum schnell. Ich denke mal nur an das Thema Bugs, wenn ich glaube das ich einen gefunden habe, finde ich sehr schwer einen Eintrag über diesen. Somit schreibt man ihn nochmal auf, obwohl es vielleicht schon mehrere Einträge über diesen gibt ( dies soll nur ein Beispiel sein ), auch hier fehlt es einfach an einer einfachen strukturierten Bug und Fehlerliste woran man sieht ob diese bekannt oder gar behoben sind. Eine App wäre hier wohl auch die einfachste eine Lösung, wo dann aber evtl die Möglichkeit des eintragens oder der in- oder direkten Kommunikation mit Red oder anderen Usern fehlt.

  • Meines Erachtens ist (momentan) Spielecontent wichtiger als Publicity. Die Java-Version fand ich toll. Besonders die ersten Stunden im Survival Mode. Die neue Version fände ich als Neueinsteiger eher fade. Nicht jeder möchte Stunden am Design eines Brunnen ohne Funktion tüfteln oder Sessel aus 5000 Brettern bauen. Ich habe mit meinen Jungs unser Haus und deren Schule (grob) nachgebaut, für Details fehlt mir die Zeit und meinen Jungs die Geduld. Vielleicht gehöre ich ja auch nicht zur Zielgruppe. Ähm, bin irgendwie vom Thema abgekommen. Was ich eigentlich sagen wollte: Steam ist groß und die Bewertungen von RW super. Jeder der in Richtung Survival, Minecraft oder Creativerse stöbert stolpert auch über RW und sieht sich das näher an. Was fehlt ist Content, keine Publicity.

  • Meines Erachtens ist (momentan) Spielecontent wichtiger als Publicity. Die Java-Version fand ich toll. Besonders die ersten Stunden im Survival Mode. Die neue Version fände ich als Neueinsteiger eher fade. Nicht jeder möchte Stunden am Design eines Brunnen ohne Funktion tüfteln oder Sessel aus 5000 Brettern bauen. Ich habe mit meinen Jungs unser Haus und deren Schule (grob) nachgebaut, für Details fehlt mir die Zeit und meinen Jungs die Geduld. Vielleicht gehöre ich ja auch nicht zur Zielgruppe. Ähm, bin irgendwie vom Thema abgekommen. Was ich eigentlich sagen wollte: Steam ist groß und die Bewertungen von RW super. Jeder der in Richtung Survival, Minecraft oder Creativerse stöbert stolpert auch über RW und sieht sich das näher an. Was fehlt ist Content, keine Publicity.


    Schön wäre es. Aber auf steam stolpert man ja eben nicht so leicht drüber.

    Das war ja 2019 der Grund warum red überhaupt den engine Wechsel angegangen hat.


    Über Nacht sind die views und Käufe im ca 90%gesunken. Grund war eine Änderung steams an deren Algorithmus wer wann welches Spiel angezeigt bekommt.


    Ich stimme dir zu das erst mehr content her muss. Discord würde dem aber vorgreifen.

    Ich hab da gemischte Gefühle. Red Kann sicher nicht noch mehr übernehmen. Aber um eine bessere Promotion und andere Kommunikation wird er auch nicht herum kommen

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!