Changelog 14.02.2018: Den Hive Server loswerden...

A status update and another preview video of the new version are now available!
  • Nach dem gestrigen Update kommt es leider momentan immer noch zu Problemen. Wir können unsere Server zum Teil zwar starten, diese fahren aber nach kurzer Zeit ( 2-3 Min ) runter. Warum das alles passiert wiessen wir nicht. Wir sind mit unserem Hoster in Verbindung aber bisher kam da leider noch keine Anwort. Unsere Server wurden zuvor schon ohne Probleme über Steam geupdate.


    Unserer Hauptserver mit einer MySQL Datenbank schmeist massig errors raus, unseren Freebuild bekommen wir kurz zum laufen aber dieser bricht eben nach kurzer Zeit ab ( dieser hat SQL-lite Datenbank )


    Bei unseren Servern wurde zudem ein extra STEAM Ordner erstellt

  • hab es mir gedacht aber schreibst du nicht immer zu den updates dazu ob der server mit geupdatet gehört oder nicht?


    dankee

    Die Server werden von den Serverbetreibern geupdated je nach Zeit und Verfügbarkeit. Red gibt nur eine Mitteilung raus, mehr kann er da nicht tun. ^^


    Verliere die Verbindung zum Server, mehrnals und dann kick. Das tritt seit dem vorletzten Update auf. Das hatte ich in meiner ganzen Multiplayer Spielzeit bisher nicht.


    Ist es jetzt noch möglich Rising World im Singeplayer zu spielen, wenn Steam Probleme hat und nicht erreichbar ist?

  • Das Updaten ist die eine Sache und dieses machen wir ja auch schon lange. aber wenn man mal in die Serverliste schaut dann sieht bezw findet man kaum server und man kann auch nicht auf alle joinen, da kommen dann Fehler.


    Wir können zwar unsere Server starten, aber nach kurzer Zeit bekommt man verbindungsprobleme.


    ich weiß nicht was da los ist

  • Du bist gut, ich hab von sowas soviel Ahnung, wie ein Küken von einem Uhrwerk Na ok, mal sehen, bekomme ich schon hin

    Achso, diese Info war eigentlich in erster Linie für die Hoster gedacht. Als Kunde kann man diese Änderungen so in der Form i.d.R. generell nicht umsetzen...


    Ich bekomme im LAN ab und an folgende Fehlermeldung beim Server Schissen.

    Hmm... läuft bzw. lief im Hintergrund ggf. auch ein dedicated Server (also auf der selben Maschine)?


    Nach dem gestrigen Update kommt es leider momentan immer noch zu Problemen. Wir können unsere Server zum Teil zwar starten, diese fahren aber nach kurzer Zeit ( 2-3 Min ) runter. Warum das alles passiert wiessen wir nicht. Wir sind mit unserem Hoster in Verbindung aber bisher kam da leider noch keine Anwort. Unsere Server wurden zuvor schon ohne Probleme über Steam geupdate.

    Also laut den Logs handelt es sich um einen Crash in der Lib, die Steam zum Laden seiner benötigten Libraries benutzt... vorher hat das natürlich keine Probleme gemacht, da der Server zuvor kein Steam verwendet hat (er war zwar über Steam erhältlich, aber hatte Steam nicht integriert).


    Das Updaten ist die eine Sache und dieses machen wir ja auch schon lange. aber wenn man mal in die Serverliste schaut dann sieht bezw findet man kaum server und man kann auch nicht auf alle joinen, da kommen dann Fehler.

    Hier scheint noch ein anderes Problem vorzuliegen... generell ist die Steam Server Liste offenbar nicht sehr verlässlich (und offenbar auch sehr langsam). Einige Server tauchen erst nach einem Restart auf, und viele Server tauchen momentan gar nicht darin auf. Wir prüfen das noch nach... wenn sich diese Lage nicht bessert, werden wir wohl wieder auf die eigene Serverliste umsteigen

  • Die einzigsten informationen die ich hab von mein Server hab ist:


    Der Gameserver wird in den nächsten Minuten aktualisiert. Der Server startet nach dem Update einmal neu.
    das zeigt er aber seid Stunden an. (bin bei nitrado)


    und im Log kommt im 2 min. Takt die meldung:


    2018/02/15 06:36 PM JIW-Network
    WARNING: [TcpSessionHandler ChannelInactive] Unable to find ClientConnection for /78.143.39.35:26413


    Ich denke mehr als warten kann ich da nicht machen ;(


    MFG
    Smoka

  • Hmm... läuft bzw. lief im Hintergrund ggf. auch ein dedicated Server (also auf der selben Maschine)?

    "Ja", ich habe mich wieder Falsch ausgedrückt. Die Logs sind Beide von meinem dedicated Server gewesen. LAN meinte dabei über das Lokale Netzwerk(also direkt auf den Server). Der zweite Fehler kam dann auch als ich meine Öffentliche IP über die SteamListe benutzt habe.

  • bin bei Nitrado

    Eigentlich sollten die Nitradoserver wieder laufen 8| Ich habe unseren Testserver bei Nitrado überprüft und auch der läuft, allerdings gibts noch Probleme mit der Serverliste, was aber offenbar andere Ursachen hat.


    "Ja", ich habe mich wieder Falsch ausgedrückt. Die Logs sind Beide von meinem dedicated Server gewesen. LAN meinte dabei über das Lokale Netzwerk(also direkt auf den Server). Der zweite Fehler kam dann auch als ich meine Öffentliche IP über die SteamListe benutzt habe.

    Hmm... was genau meinst du mit "öffentliche IP über die Steamliste"? Hattest du den dedicated Server auf diese IP gebunden (was auf der lokalen Maschine [also hinter einem Router] meist nicht funktioniert, da der Rechner die öffentliche IP nicht kennt)?


    Wurde Dawn-Server.de auch benachrichtig?

    Leider haben wir nur unsere offiziellen Serverhoster kontaktieren können, bzw. auch nur die, von denen wir wissen, dass Änderungen erforderlich sind :/ Ich habe leider keinen direkten Überblick über andere Hoster... verwendet DawnServer denn Linux oder Windows Server?

  • Die Serverliste "unter Steam" ermittelt ja die Öffentliche IP meines Routers (dank dem Forwarding). Über die bin ich reingegangen, also über die Server Liste. Da es für mich nach einem Steam-Fehler aussah, habe ich danach eine direkte Verbindung zum dedicated Server über meine IP im eigenen LAN gemacht, bei der dann auch die Fehlermeldung Kamm.


    Der Server Fährt normal herunter, Ports werden geschlossen und bevor die "Drücke Taste"aufforderung kommt, kommt der Fehler.



  • Yeah! - ! ! ! Half Life ! ! !


    [Neu] Neuer Gegenstand: Brechstange, dient dazu, Bauteile (z.B. Planken) abzubauen


    [Neu] Angemessenes Ducken für Spielfigur implementiert

    ... doch nicht HL. ( MP- Feature: zertrümmerte/ aufgebrochene Kisten, usw. Looten - anschaltbar/ PlugIn ? )


    "Angemessen" ? Na, 'mal sehen. - - - - - - -> Wegduck. - - - Ducken funktioniert super.
    - - - - - - - - - - - - -
    Bei den Entwicklern und den Leuten hier im Forum dürften die Serverprobleme schnell behoben sein. ( Es sei denn, Steam ...) ^^
    - - - - - - - - - - - - -
    Danke

  • was meinst du genau?

    Genau das Umgekehrte. Die vorhandenen PlugIns schützen das mühevoll Erbaute / Gesammelte. Hier soll es Beute bringen. Das ist für RW als Bauspiel sehr wichtig.


    Spieler sollen Truhen zerstören und einen Teil des vorherigen Inhalts mitnehmen können. Die Behälter müssen dann auch zerstört aussehen. ( oder Kisten, ... ) Man kann danach nur noch eine geringe Menge Resourcen vom Rest des Behälters gewinnen.


    ^ object shelter1b wäre ein zerstörter Unterschlupf. Analog dazu müsste es etwas für die Behältnisse geben.


    Wenn der Server darauf ausgelegt ist, ist das auch kein Problem. So könnte das Spiel aktionslastiger werden. Vielleicht fallen einigen dann neue Spielkonzepte ein. ( Das hier geht mehr zum Shooter hin.)
    Dietriche wären auch ein Gedanke.


    Es wäre so eine Vorstellung, dass sich evtl. Fraktionen bilden, die dann auch einmal auf Raubzug gehen (Civ) oder Survival, wenn das Überleben auf der Map schwer ist. (Arma - Day Z / oder durch die Gegend: Hunger, Durst, Gifte )


    Wie geschrieben: standartmäßíg ausgeschaltet


    Es wurden auch schon Zombies angesprochen, die halte ich für eines der letzten Features.


    Ich las es und schrieb einfach.


    Antworte bitte HIER


    ... sonst gibt es 2 Threads zum Thema.

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!