Status Update: Lichter und Schatten

A new status update as well as a first preview video of the new version are now available!
  • Hi Leute! Heute möchte wir ein paar weitere Screenshots mit euch teilen.



    Kurzfassung


    Die neue Version wird wesentlich realistischere Lichter und Schatten bieten. Zusätzlich werden Lichter endlich nicht mehr durch Wände scheinen.
    In Sachen Modding haben wir begonnen, an der neuen Plugin API zu arbeiten. Wir haben uns dazu entschlossen, weiterhin auf Java für die API zu setzen.



    Lange Version


    Wie schon in der vorherigen Ankündigung erwähnt, wird es in der neuen Version einige große Verbesserungen in puncto Beleuchtung und Schatten geben. Im aktuellen Rising World sind die meisten Lichter statisch (d.h. sie werden einmalig von der CPU beim Generieren eines Chunks berechnet) - das bietet gute Performance, aber die optischen Resultate sind eher mittelmäßig. In der neuen Version hingegen werden alle Lichter dynamisch sein, was zu einer wesentlich realistischeren Beleuchtung führen wird.
    Zudem können Lichter nun Schatten werfen. Um sicherzustellen, dass die Performance darunter nicht zu sehr leidet, werden wir einen Deferred Renderer einsetzen (welche recht effizient mit vielen Lichtern umgehen kann) sowie einen intelligenten Schatten-Updater (welcher die Schatten nur dann neuberechnet, wenn sich die umliegende Umgebung ändert).


    Wir haben einen kleinen Vergleich zwischen den neuen Lichtern (natürlich noch work-in-progress) und den statischen Lichtern der alten Version des Spiels vorbereitet:


    lighting01_de.jpg



    Schatten spielen eine große Rolle und führen zu einem ganz anderen Spielerlebnis. Wenn beispielsweise Dungeons erkundet werden, oder der Wald bei Nacht mit einer Fackel in der Hand durchstreift wird, erzeugen Schatten eine völlig andere Atmosphäre.


    lighting02_de.jpg



    Eine weitere große Verbesserung dank korrekter Schatten: Lichter werden nicht mehr durch Wände hindurchleuchten!


    lighting03_de.jpg



    Abgesehen von Lichtern und Schatten haben wir nun auch angefangen, an der neuen Plugin API zu arbeiten. Wir haben uns entschlossen, weiterhin Java als Sprache für die API zu verwenden, da diese Sprache wesentlich bessere Performance (und vollen Multi-Threading Support) liefern im Vergleich zu Skriptsprachen. Das bedeutet auch, dass weite Teile der aktuellen API kompatibeln bleiben werden, wobei es hier dennoch einige Änderungen gibt sodass bestehende Plugins angepasst werden müssen, um mit der neuen Version lauffähig zu sein. Wir werden demnächst mehr Informationen dazu posten.


    Bleibt gespannt auf das nächste Status-Update! Falls ihr in der Zwischenzeit mehr Informationen haben möchtet, könnt ihr gerne auf unserer Roadmap auf Trello vorbeischauen :)

  • Die neue Bilder gefallen mir natürch viel besser als im Vergleich mit dem was wir da jetzt haben. Dein Beispiel verdeutlicht dies ja schon sehr.
    Das einzige was ich mich frage wäre wie das ist wenn ich einen Raum statisch beleutet haben möchte, sagen wir ein Wohnzimmer und das Schlafzimmer hat dann
    nur eine kleine Nachttischlampe wo dann das neue ganz besondes gut wirkt.


    Ich freue mich für die ganzen Plugin Schreiber, das die API nur mit veränderungen bleibt und somit die Plungins dann nur angepasst werden müssen.


    Wäre hier bei den neuen Lichteffekten nicht ein kleiner Teaser drinn :rolleyes:


    Ich kann es kaum noch erwarten bis die Pre-Alpha endlich rauskommt.


    :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • Vielen Dank für das Feedback :)


    Das einzige was ich mich frage wäre wie das ist wenn ich einen Raum statisch beleutet haben möchte, sagen wir ein Wohnzimmer und das Schlafzimmer hat dann
    nur eine kleine Nachttischlampe wo dann das neue ganz besondes gut wirkt.

    Also die Art und Weise, wie Lichtquellen den Raum ausleuchten, wird sich auf jeden Fall komplett ändern - sodass aktuelle Methoden, Räume auszuleuchten oder bestimmte Lichteffekte zu erzeugen nicht mehr ganz so funktionieren werden. Wir werden auf jeden Fall eine ganze Reihe neuer Lampen und Lichter einfügen, um möglichst vieles abzudecken - von Flutlichtern bis hin zu kleinen Lampen, die fast kein Licht an die Umgebung abgeben. Oder auch sowas wie beleuchtete Panele (wo besonders mit einem Glow-Effekt gearbeitet werden kann), evtl. sogar als skalierbares Construction Element, wie zB hier: https://images.rising-world.ne…w/lighting/lighting04.jpg


    Nichtsdestotrotz wird man in der neuen Version recht schnell richtig stimmige Szenen mit der Beleuchtung hinbekommen ;) Vor allem wenn die Lichter sparsam eingesetzt werden und dadurch Schatten ihre volle Wirkung entfalten können.


    Wäre hier bei den neuen Lichteffekten nicht ein kleiner Teaser drinn

    Hehe, dem rücken wir auf jeden Fall schon sehr nahe. Ich denke es dauert nicht mehr so lange, bis wir endlich die ersten Videos präsentieren können ^^

  • Super Neuigkeiten für einen Montag. Bin schon richtig gespannt auf die neue Version! <3:thumbsup:

    Abgesehen von Lichtern und Schatten haben wir nun auch angefangen, an der neuen Plugin API zu arbeiten. Wir haben uns entschlossen, weiterhin Java als Sprache für die API zu verwenden, da diese Sprache wesentlich bessere Performance (und vollen Multi-Threading Support) liefern im Vergleich zu Skriptsprachen.

    JUHU ! :D:thumbup:

  • Sieht richtig cool aus. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Das Bett gefällt mir und hat sogar zwei Kopfkissen. Für Pärchen zum Kuscheln sicherlich gut, aber es sieht für ein Doppelbett etwas schmal aus. ^^


    Das mit den Plugins ist für die Plugin-Ersteller sicherlich ein großer Vorteil. Kann ich auf einen Script-Ersatz hoffen?


    Besteht vielleicht eine Möglichkeit in alten Blaupausen die Lampen/Lichter zu sondieren oder irgendwie zu löschen ohne explizit nach ihnen suchen zu müssen? Durch die neue Lichtveränderung scheinen viele alte Lampen überflüssig.
    Die Frage mag seltsam erscheinen, aber wir haben sogar Lampen/Laternen hinter Blöcken bzw. in Blöcken versteckt, damit die Beleuchtung stimmiger ist.

  • Danke fürs Feedback! :D


    Also wären skalierebare Glow-effekt Bauteile möglich ?

    Also bisher haben wir das noch nicht eingebaut, aber es wäre auf jeden Fall möglich. Wir können das grundsätzlich einbauen :) Allerdings würden diese Bauteile dann die Umgebung nicht wirklich ausleuchten, sondern nur wie auf dem obigen Screenshot sein^^


    Das Bett gefällt mir und hat sogar zwei Kopfkissen. Für Pärchen zum Kuscheln sicherlich gut, aber es sieht für ein Doppelbett etwas schmal aus.

    Hehe, das ist tatsächlich als Einzelbett gedacht. Zwei Kopfkissen sahen irgendwie besser aus als nur eines, und da dachten wir uns, man gönnt sich ja sonst nix :whistling:


    Kann ich auf einen Script-Ersatz hoffen?

    Schwer zu sagen... wir hatten für die alte Version mal ein Plugin vorbereitet (welches nie veröffentlicht wurde), mit welchem Lua Skripte eingebunden werden konnten (die Idee war gewesen, dass wir endlich die Lua API rauswerfen können, aber bestehende Skripte weiterhin funktionieren). Nun könnte dieses "Lua Plugin" zwar in der neuen Version *theoretisch* weiterhin verwendet werden, aber einige API Aufrufe ändern sich ja - was ggf. auch in Lua Skripten berücksichtigt werden müsste. Das müssten wir uns nochmal genauer angucken, wenn die neue Plugin API etwas weiter ist.
    Bis dahin kann ich leider keine wirkliche Aussage dazu treffen. Ich würde deshalb lieber erstmal davon ausgehen, dass es in der neuen Version kein Lua mehr gibt... :|


    Besser wäre es, die Funktionen, die über bestimmte Lua Skripte bereitgestellt werden mittelfristig in Plugins zu übertragen. Bzw. bestimmte Dinge wollen wir ja auch direkt ins Spiel integrieren, wie zB Teleportieren.


    Besteht vielleicht eine Möglichkeit in alten Blaupausen die Lampen/Lichter zu sondieren oder irgendwie zu löschen ohne explizit nach ihnen suchen zu müssen? Durch die neue Lichtveränderung scheinen viele alte Lampen überflüssig.

    Das ist eine berechtigte Frage... durch die Änderungen am Licht wäre das absolut legitim. Vielleicht wäre es auch gar nicht so verkehrt, generell alle Lampen aus alten Blaupausen zu löschen (vll bis auf ein paar Spezialfälle, wie Lagerfeuer etc). Wir müssen uns da mal Gedanken machen ;)


    Wenn man Licht in die Wand etc. eingearbeitet hatte, gab es diverse Effekte. Das ist nun vorbei, oder?

    Also grundsätzlich könnten Lampen auch in Wände eingebaut werden. Denn die "Innenseite" der Wand ist ja nicht sichtbar, sodass diese auch keinen Schatten wirft. Das gilt aber nur, wenn das Licht wirklich innerhalb der Wand ist (wenn es hinter der Wand ist, dann funktioniert das leider nicht mehr).


    Wir könnten aber vielleicht auch ein paar "technische Lichter" einfügen, die generell keine Schatten werfen. Diese wären nur über die Konsole verfügbar, aber damit könnte man natürlich Effekte erzielen, die mit den normalen Lichtern & Schatten nicht so einfach möglich wären.

  • Wenn es nicht zu viel Mühe macht, wäre eine rotierende Leuchte noch toll für die neue Version.
    Denke mal es gibt kaum einen Server oder Map wo nicht so was wie ein Leuchtturm steht.



    Das mit den Plugins ist für die Plugin-Ersteller sicherlich ein großer Vorteil. Kann ich auf einen Script-Ersatz hoffen?

    Du weißt doch das sie LUA eigendlich abschreiben wollen, wir können doch jetzt schon alles was mit LUA auch geht und wenn noch was fehlt, frag doch einfach mal einen Programmierer der hier Plugins schreibt, ob dieser dir etwas behilflich ist.



    Das Bett gefällt mir und hat sogar zwei Kopfkissen. Für Pärchen zum Kuscheln sicherlich gut, aber es sieht für ein Doppelbett etwas schmal aus.

    Mein erstes Bett war auch nicht breiter, am Morgen lag dann immer einer unten :rolleyes:

    Wenn man Licht in die Wand etc. eingearbeitet hatte, gab es diverse Effekte. Das ist nun vorbei, oder?

    Seh ich auch so, ich habe auch bei einigen Bauten mit Lichteffekten gearbeitet. Entweder mach ich dann eine Lücke rein oder werde dann die Neuen Möglichkeiten austesten.




    Wann kommst noch die neue Version 8)

Participate now!

Don’t have an account yet? Create a new account now and be part of our community!